Beton in schalungen gießen: methoden. timing und regeln für

Beginnen Sie mit dem Bau eines Gebäudes oder einer Struktur, sollte genügend Zeit eingeräumt werden, um ein so wichtiges Strukturelement wie das Fundament zu schaffen. Ohne Fundament ist es einfach unmöglich, ein Gebäude zu bauen. Daher ist es sehr wichtig, den Typ dieses Elements richtig zu wählen. Gleichzeitig ist es unmöglich, einen solchen Arbeitsschritt auf dem Fundament unachtsam als Schalungsbau zu behandeln, wodurch Beton in die Schalung zu einem Monolithen gegossen werden kann.

Füllung der Basis mit importiertem Beton

Anordnung der Schalung

Auf dem Foto - der Streifenfundamentbau

Schalung ist eine spezielle Konstruktion, die aus Blöcken besteht, die an einer bestimmten Position befestigt werden müssen, um einen starken Rahmen zu bilden, so dass Beton in die Schalung gelegt wird, um das Fundament zu schaffen. Das Entfernen mit eigenen Händen oder Abziehen erfolgt, nachdem die gegossene Lösung die erforderliche Festigkeit erreicht hat.

Damit dieser Prozess korrekt ausgeführt wird und Sie eine zuverlässige, solide und dauerhafte Konstruktion erhalten, müssen Sie nicht nur wissen, wie Beton in die Schalung gegossen wird, sondern auch, mit welcher Festigkeit des Betons Sie die Schalung entfernen können, um sie nicht zu beschädigen.

Der Zweck der Konstruktion des Gerüsts und der Zeitpunkt für dessen Entfernung hängen direkt von dem Zweck ab, für den das injizierbare Produkt hergestellt wird.

Es kann beabsichtigt sein;

  • Das Fundament der Struktur zu füllen;
  • Böden zwischen den Etagen erstellen;
  • Für das Gerät der Wände des Gebäudes;
  • Um die Methoden des monolithischen Aufbaus zu implementieren;
  • Zur Einrichtung von Minenböden.
Die Installation von Schilden

Für den Bau der Schalung verwenden die Bauarbeiter verschiedene Materialien, darunter die beliebtesten:

  • Bauholz oder Holz;
  • Metallplatten;
  • Styropor

Methode füllen

Schlauch füllen

Das Gießen einer Struktur mit Beton kann in vier Hauptschritte unterteilt werden:

  1. Mischlösung;
  2. Bewegen Sie die Lösung in die Form.
  3. Glättende Lösung;
  4. Verdichtungsdesign.

Sie können die Lösung entweder manuell oder mit einem Betonmischer mischen oder eine vorgefertigte vorgefertigte Lösung bestellen.

Je nachdem, wie die Lösung geknetet wird, wird auch die Methode zum Verschieben in die vorbereitete Form verwendet:

  • Importierter Beton bewegt sich direkt aus dem Fahrzeug entlang einer Rutsche aus Holz oder Metall. Dabei geht es vor allem darum, den Zugang der Fahrzeuge zur Baustelle sicherzustellen;
  • Wenn Sie den Beton von Hand kneten, wird er von Eimern getragen.
  • Dank der Mobilität moderner Betonmischer kann der Mörtel direkt in der Nähe installiert werden.

Glatte Masse ist in der Regel mit einer Schaufel oder Bauordnung. Durch die Verdichtung wird Luft aus der Betonmasse entfernt. Die Verdichtung kann mechanisch mit Vibrationsrüttlern oder manuell durchgeführt werden, indem der Monolith mit scharfen Bewehrungsstäben durchbohrt wird.

Verdichtungslösung

Die Verdichtung kann auch durch Klopfen an den Wänden mit einem Vorschlaghammer erfolgen. Die Anwendung eines solchen Verfahrens muss jedoch mit äußerster Sorgfalt erfolgen, um die Schilde und andere Strukturelemente nicht zu beschädigen und das Fließen der Lösung zu verhindern.

Entfernungsbedingungen für entfernbare Produkte

Auf die Frage, wann die Schalung aus Beton entfernt werden kann, gibt es keine eindeutige Antwort, da dieser Zeitraum von vielen Faktoren abhängt. So kann das Fundament zum Beispiel neben der Standardinstallation, dem Einbau und der Befestigung von Wänden und Fußböden von Gebäuden mehrere Aufgaben erfüllen. All dies wird Auswirkungen auf die Anforderungen haben, die nicht nur an das Fundament selbst gestellt werden, sondern auch an die Schalung für den Bau.

Die Herstellung dieser Konstruktion sollte aus haltbaren und zuverlässigen Materialien bestehen, die dem Druck von Beton auf die Schalung standhalten können. Diese Materialien müssen den Normen und Anforderungen für Baustellen entsprechen.

Derartige Konstruktionen werden üblicherweise aus Metallrahmen oder Sperrholz in mehreren Schichten hergestellt. Die Wahl des dauerhaften Materials aufgrund der Tatsache, dass der Druck des Betons auf die Wände der Schalung während des Gießens und Trocknens der Lösung ziemlich groß sein kann, und das Design sollte Beschädigungen, Verformungen und Bruch des Monolithen ausschließen.

Beachten Sie! Die endgültige monolithische Konstruktion sollte so langlebig und zuverlässig wie möglich sein, und bei Bedarf sollte die spanabhebende Bearbeitung durchgeführt werden, beispielsweise das Schneiden von Stahlbeton mit Diamantkreisen und Diamantbohrungen in Beton.

Lassen Sie uns herausfinden, wie viel Beton in der Schalung trocknet. Gemäß den in der einschlägigen Dokumentation genehmigten und in der Praxis getesteten Normen beträgt der Zeitraum, in dem der Beton sein maximales Festigkeitsniveau erreicht, 28 Tage.

In diesem Fall sollte der Monolith zweimal täglich angefeuchtet werden. Dies bedeutet jedoch keinesfalls, dass die Lösung die ganze Zeit in abnehmbarer Form aufbewahrt werden sollte. Experten empfehlen die Entfernung einer provisorischen Struktur 10 Tage nach dem Betonieren.

So entfernen Sie die Schalung aus dem Entwurf

Stripping-Schema

Wann die Schalung mit Beton entfernt werden soll, entscheidet jeder Entwickler selbst. Die Hauptsache ist, dass der Monolith zu dieser Zeit eine ausreichende Stärke erreicht hat. Um die Struktur zu demontieren, müssen wir uns an alle Installationsschritte erinnern und die gleiche Arbeit nur in umgekehrter Reihenfolge ausführen.

Trotz der scheinbaren Einfachheit hat dieser Prozess seine eigenen Fallstricke, weil Die Arbeit muss so erfolgen, dass keine Teile des erstellten Produkts beschädigt werden.

Die Anweisungen zum Entfernen sehen folgende Empfehlungen vor:

  • Sogar während des Konstruktionsprozesses sollten Optionen für die Entfernung jedes Elements in Betracht gezogen werden;
  • Die Entfernung sollte nur dann erfolgen, wenn der Entwickler sich auf die Festigkeit der Struktur verlassen kann.

Rat Ein vorzeitiges Entfernen der Rahmenelemente kann unter dem Einfluss der Last zu Rissen des Monolithen führen, und der gesamte Bauprozess muss neu gestartet werden, und die Kosten dieses Prozesses sind sehr hoch.

Die Grundregeln für das Abstreifen

Das Abstreifen erfolgt nach folgenden Regeln:

  • Die Entfernung des Turms, der Führungen und der Stützpfeiler bleibt am Ende der Arbeit, da diese Elemente die Struktur halten.
  • Der erste Schritt besteht darin, den Spanndraht durch Lösen der Befestigungsschrauben zu entfernen.. Diese Aktion ermöglicht das Trennen der Gestelle und Schilde.
  • Die Demontage sollte von den oberen Teilen aus erfolgen und sich sanft zu den unteren Teilen bewegen.
  • Entfernen Sie zuerst die Elemente von den Ecken und Kanten der Struktur.
  • Greifrippen entfernen;
  • Separate Schilde von Monolithen;
  • Entfernen Sie nun die tragenden Elemente der Struktur.

Beachten Sie! Das Entfernen der Elemente des Produkts kann sich manchmal über Wochen verzögern.

Letzter Monolith

Die entfernten Teile können wiederverwendet werden, um die Fundamente zu füllen, für die sie unter geeigneten Bedingungen aufbewahrt werden sollten.

Abschließend

Gießen Sie die Lösung auf die Rutsche

Schalungsaufbau - ein wichtiger Prozess, um ein qualitativ hochwertiges und zuverlässiges Gebäude zu schaffen, das Ihnen mehr als ein Dutzend Jahre dient. Dabei ist der Hauptwert nicht nur das Sammeln der Struktur und das Eingießen mit Betonlösung.

Von erheblicher Bedeutung ist der Prozess der Entfernung der Elemente des Zeitrahmens und insbesondere der Zeit, nach der das Fundament abgebaut wird. Um noch mehr darüber zu erfahren, wie Beton in der Schalung gegossen wird, lassen Sie das Video in diesem Artikel zu.

Fügen sie einen kommentar hinzu