Beton m350 klasse b25 und seine eigenschaften.

Beton M350 wurde im Bauwesen häufig verwendet. Es wird beim Bau von monolithischen Fundamenten, Bodenplatten, Säulen usw. verwendet. Mit anderen Worten, es handelt sich um Konstruktionsbeton, der für den Bau von Konstruktionen verwendet wird, die die größte Belastung verursachen.

Estrichfüllung mit M350-Beton

Als nächstes betrachten wir die grundlegenden Eigenschaften und Merkmale dieser Lösung sowie deren Fertigungstechnologie.

Eigenschaften und Spezifikationen

Schwere Betonklasse B25 M350 in der modernen kommerziellen Bauweise ist der Marktführer in der Beliebtheit, wie Verkaufsdaten belegen. Dies liegt an den Gestaltungsanforderungen von Gebäuden, denen dieses Material entspricht.

Festigkeitsindikator ist Klasse B25. Diese Bezeichnung besagt, dass ein Kubikmeter Beton einem Druck von 25 MPa standhalten kann, ohne die Integrität zu beeinträchtigen. Neben der Festigkeit sind natürlich auch andere Eigenschaften des Betons M350 sehr attraktiv:

Mobilität Befindet sich innerhalb von P2-P4. Wenn Sie spezielle Additive, Weichmacher, verwenden, kann dieser Wert noch erhöht werden.
Frostbeständigkeit F200, d.h. Nach zweihundert Einfrier- und Auftauzyklen verliert das Material seine strukturelle Integrität und seine Eigenschaften nicht.
Wasserabweisend W8 - Dieser Indikator zeigt an, dass Beton kein Wasser passieren kann, auch wenn er unter einem bestimmten Druck auf die Oberfläche wirkt. Daher kann der Beton M350 auch bei hohem Grundwasserstand für den Bau von Fundamenten verwendet werden.
Volumengewicht von Beton M350 (Dichte) 1800-2500 kg / m3. Die Dichte des Betons M350 beträgt meistens 2200 bis 2400 kg / m3.
Stärke 327 kgf / cm².

Tipp! Da der fertige Beton sehr hart und langlebig ist, bereitet seine mechanische Bearbeitung gewisse Schwierigkeiten. Daher werden alle Vorgänge mit einem Diamantwerkzeug ausgeführt. Beispielsweise führen Bauarbeiter häufig Diamantbohrungen in Beton durch und schneiden Stahlbeton mit Diamantkreisen.

Pool füllen

Anwendungsgebiet

Aufgrund all dieser Eigenschaften ist der Materialumfang sehr groß. Wie bereits erwähnt, wird die Betonsorte M350 hauptsächlich beim Bau von tragenden Konstruktionen verwendet. Aufgrund seiner hohen Festigkeit wird es insbesondere bei der Herstellung von Bodenplatten mit Hohlkern eingesetzt.

Die Struktur aus Beton M350

Darüber hinaus wird das Material beim Gießen von Fahrbahnplatten von Flugplätzen verwendet. Bauherren nutzen solche Materialeigenschaften auch aktiv als Wasserbeständigkeit. Der M350 wird insbesondere zum Anordnen von Beckenbecken und anderen hydraulischen Strukturen verwendet.

Vorbereitung von Beton B25

Zusammensetzung

Beton B25 besteht aus folgenden Komponenten:

  • Zement;
  • Wasser
  • Zerquetschter Stein;
  • Sand;
  • Verschiedene Zusätze (Frostschutzmittel oder Plastifizierung).
Im Foto - Schutt

Es muss gesagt werden, dass sich die Komponenten, die zur Herstellung der Lösung verwendet werden, in Stärke, Partikelgröße und einigen anderen Parametern unterscheiden können.

Zum Beispiel, da Füllstoffe dienen können:

  • Grober, mittlerer und feiner Sand.
  • Zerquetschter Stein;
  • Granit- oder Kalkkies.

Auch bei den Merkmalen dieser Lösung ist es möglich, einen erhöhten Zementgehalt zu unterscheiden, wodurch das Material relativ schnell aushärtet.

Weichmacher

Technologie

Zusammensetzung пропорции бетона М350 на 1м3 следующий:

  • 400 kg Zement M500;
  • 752 kg Sand (frei von Verunreinigungen);
  • Eine Tonne Schutt oder andere feste Füllstoffe;
  • 175l Wasser.

Um hochwertigen Beton zu erhalten, ist es nicht nur erforderlich, diese M350-Betonzusammensetzung pro 1 m3 strikt einzuhalten, sondern alle Komponenten gründlich zu mischen, damit die Masse homogen ist. Tatsache ist, dass eine schlecht gemischte Masse die Festigkeit des Materials erheblich verringert, was natürlich die technischen und betrieblichen Eigenschaften der Struktur verringert.

Vorbereitung der Lösung

Wie oben erwähnt, können verschiedene Additive verwendet werden, um die Materialeigenschaften zu verbessern. Wenn beispielsweise im Winter gebaut wird, wird ein Frostschutzadditiv hinzugefügt, um ein Einfrieren der Lösung zu verhindern. Darüber hinaus ist es möglich, die Festigkeit und Wasserbeständigkeit mit Weichmachern zu verbessern.

Anweisungen zur Herstellung der Lösung sind wie folgt:

  • Zuerst sollten trockene Komponenten in den Mischer gegeben werden, d.h. Zement und Sand. Komponenten müssen sorgfältig gemischt werden.
  • Dann wird der Zusammensetzung Wasser zugesetzt.. In diesem Stadium kann der Lösung auch ein Weichmacher oder ein anderer Zusatzstoff zugesetzt werden.
  • Danach wird dem Mischer die erforderliche Menge an mit Wasser befeuchteter Kies oder Schotter zugeführt.. In diesem Fall wird die Lösung bis zu einer homogenen Masse gründlich gemischt.

Es muss gesagt werden, dass es bei der Ausführung von Bauarbeiten nicht notwendig ist, die Lösung mit eigenen Händen vorzubereiten. Es gibt Firmen, die Fertigbeton verkaufen.

Auslaufmörtel aus einem Betonmischer

Beachten Sie! Die Betonmörtelmarke M350 gefriert viel schneller als M300. Daher erfordert das Gießen Professionalität und ein gut koordiniertes Handeln der Arbeiter.

In diesem Fall ist der Preis der Lösung natürlich höher, aber dafür erhalten Sie eine qualitativ gemischte Masse. Darüber hinaus müssen Sie keine Zeit mit der Herstellung verbringen. Oft bieten diese Unternehmen eine spezielle Ausrüstung an, die den Abfüllprozess vereinfacht, was bei großen Arbeiten bequem ist.

Die Kosten für Beton M350 für einen Würfel setzen sich aus den Kosten der in der Zusammensetzung verwendeten Komponenten, den Kosten für die Herstellung und Lieferung sowie den Aufschlägen des Herstellers zusammen. Daher hat jedes Unternehmen seinen eigenen Marktwert des Materials. Wenn Additive in der Zusammensetzung verwendet werden, beispielsweise zur Frostbeständigkeit, sind dementsprechend die Kosten der Lösung höher.

Vorverpackter Sandbeton

Es ist zu beachten, dass Sie in den Baumärkten Sandbeton M350 in Säcken kaufen können. In diesem Fall muss der Entwickler, um eine sandige Lösung zu erhalten, nur die trockene Mischung mit Wasser in dem auf der Verpackung angegebenen Verhältnis mischen. Natürlich sind die Kosten eines solchen Materials deutlich niedriger als die fertige Lösung.

Hier sind vielleicht alle Hauptmerkmale von B25 Beton, die Sie beachten sollten, wenn Sie eine Materialmarke für Betonarbeiten auswählen.

Fazit

Wie wir festgestellt haben, bezieht sich die Betonklasse B25 M350 auf eine der häufigsten Betonsorten. Im privaten Bereich ist jedoch nicht immer ein Material mit einer solchen Festigkeit erforderlich. Daher kann es durch eine Lösung der Marke M250 ersetzt werden, die die Baukosten senkt.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in dem Video in diesem Artikel.

Fügen sie einen kommentar hinzu