Concrete well - gebrauchsanweisung

Derzeit ist es gar nicht so einfach, an Ihrem Standort ein Element des Abwassersystems selbständig zu erstellen, z. B. ein Betonbrunnen. Praktisch jeder kann eine solche Struktur erwerben, und wir werden Ihnen im Folgenden detailliert über konkrete Brunnen und deren Anordnung berichten.

Solche Produkte können eine Dekoration der Site sein.

Besonderheiten

Um eine Vorstellung von einer solchen Struktur zu bekommen, sollte man alle Hauptmerkmale studieren. Nur ein vollständiger Satz von Informationen erlaubt eine objektive Begründung (hier erfahren Sie, was eine mobile Betonanlage ist).

Tugenden

Unter Berücksichtigung der Gesetze des Genres sollten Sie zunächst die positiven Eigenschaften solcher Strukturen betrachten:

  • Hohe Installationsgeschwindigkeit Gut aus Betonringen mit eigenen Händen lassen sich in kürzester Zeit bauen.
  • Qualität passt Elemente an, so dass keine Lücken entstehen.
  • Die richtige Form (geometrisch).
  • Einfache Abdichtung. Sie sind relativ leicht vor Feuchtigkeit zu schützen.
  • Hohe Haltbarkeit und dadurch lange Lebensdauer.
  • Angemessener Preis Sie investieren nicht in den Bau großer Gelder (außer Transportkosten). Diese Tatsache tritt jetzt oft in den Vordergrund.

Nachteile

Alles auf dieser Welt hat seine Nachteile. Sie müssen auch wissen, um eine objektive Meinung zu bilden.

Deshalb betrachten wir sie auch.

Auf diesem Foto sehen Sie die Hauptkomponenten der von uns beschriebenen Struktur.
  • Großes Gewicht (mehrere Centner). Diese Tatsache verkompliziert den Transport erheblich. Dadurch steigen die Versandkosten.
  • Solche Konstruktionen sind ohne Spezialausrüstung kaum für kurze Entfernungen zu bewegen.
  • Bei ungleichmäßig beabstandeten Lasten beginnt der Beton zu reißen. Daher müssen sie streng vertikal installiert werden.
  • Die Komplexität der Anpassung. Wenn es erforderlich ist, die Form des Produkts zu ändern, hilft nur das Schneiden des Stahlbetons mit Diamantkreisen. Wenn Sie jedoch PVC-Proben den Vorzug geben, lässt sich dieses Verfahren wesentlich einfacher herstellen.

Wie wähle ich den richtigen Ort aus?

Denken Sie daran, dass die Wahl des Standortes von der Wasserqualität sowie der Sicherheit der Gebäude in der Nähe abhängt.

Daher geben unsere Anweisungen die grundlegenden Anforderungen an:

  • Sie können es nicht zu nahe an Gebäuden platzieren, da diese mit der Zeit nachlassen. Die Mindestentfernung von allen Hauptkonstruktionen (Häuschen, Haus, Bad usw.) beträgt 5 Meter. Die empfohlenen - 20 Meter (natürlich können die Abmessungen der Baustelle nicht immer dieser Anweisung folgen).
Hier können Sie sehen, warum es so wichtig ist, einen Ort sorgfältig auszuwählen.
  • Gleichzeitig ist es wichtig, die Stellen zu bestimmen, an denen das Grundwasser die maximale Flussrate (Wassermenge) hat. Früher wurde dafür ein „Stab“ oder Drahtgestell verwendet, heute ist alles viel einfacher geworden. Sie können sich an die spezialisierten Büros wenden, die Ihnen mit der richtigen Ausrüstung eine Garantie für den effizientesten Ort geben.

Tipp: Fragen Sie nach Nachbarn, die Brunnen haben. Eine solche Maßnahme bestimmt die optimale Wassertiefe.

Erstellen Sie einen Brunnen

Es ist also an der Zeit, eine Antwort auf die Frage zu geben, wie man aus Betonringen einen Brunnen bauen kann. Um es Ihnen leichter zu machen, alles zu verstehen, werden wir dieses Verfahren in mehrere Stufen unterteilen.

Installation

Sie können diese Manipulation mit zwei verschiedenen Methoden durchführen. Welche Sie wählen, liegt bei Ihnen. Wir geben nur Informationen.

Erster Weg

Diese Technik ist die einfachste und beliebteste.

Es besteht aus den folgenden:

  • Das erste, was Sie brauchen, um ein Loch von geeigneter Tiefe zu graben (wir haben darüber gesprochen). Sein Durchmesser sollte jedoch 20-25 cm größer sein als der Ring. Es ist möglich, ein Loch sowohl manuell (wenn eine geringe Tiefe angenommen werden soll) als auch mit Hilfe von Spezialgeräten zu graben.
Manuell wird es extrem schwierig, ein Loch zu graben

Beachten Sie! Wenn es sich um manuelle Ausgrabungen handelt, sollten Sie unbedingt ein Stativ bauen - ein Gerät zum Anheben des Bodens. Vergessen Sie auch nicht die Versicherung zum Graben, da die Erde zusammenbrechen könnte.

  • Wenn eine Grube ausgehoben wird, muss der Sand mit Wasser ausgepumpt werden.. Andernfalls wird die Struktur nicht zuverlässig unterstützt, da der Boden stark absacken wird.
  • Setzen Sie dann den ersten Ring auf den Boden der Grube. Sie müssen einige H-förmige Klammern tragen. Diese Elemente verhindern Verzerrungen bei der Installation.
  • Der zweite Ring ist auf den zweiten eingestellt und so weiter.. Fugen müssen mit flüssiger Abdichtung oder Zementmörtel geschmiert werden.

Diese Methode ist notwendig, um die restlichen Elemente zu montieren.

Zweiter Weg

Die bisherige Methode ist die einfachste: Bevor Sie die Betonringe im Schacht installieren, graben Sie ein Loch, in das sie eingebaut werden.

Sie können diese Manipulationen jedoch fast gleichzeitig ausführen.

Kleine Produkte können auch ohne spezielle Ausrüstung gezogen werden.
  • Der erste Schritt besteht darin, ein Loch für den ersten Ring zu graben. Gleichzeitig sollte es so tief sein, dass es etwas hervorsteht.
  • Dann gräbt sich die Grube entlang des Innenumfangs des Rings bis zur gleichen Tiefe. Danach wird der Boden unter seinen Wänden allmählich entfernt, was zu einem Eintauchen der Struktur führt.
  • Nachdem Sie das erste Element eingetaucht haben, können Sie das zweite Element darauf installieren. Vergessen Sie nicht, die Klammern anzuziehen. Wir machen auch folgendes.
  • Diese Methode muss so lange gegraben werden, bis ein intensiver Wasserstrom auf dem Weg ist.

Unabhängig von der gewählten Methode müssen Sie Kommunikationsleitungen erstellen. Erstellen Sie dazu mit Diamantbohrlöchern in Beton die Voraussetzungen für die Installation des Rohrs. Bedenken Sie dabei, dass der Bohrer einige Millimeter dicker sein sollte als das Rohr.

Vergessen Sie auch nicht, die Fugen mit Abdichtungen oder Mörtel zu beschichten.

Erwärmung

Hier sehen Sie ein kompetent erstelltes System.

Nun begannen viele Leute sich zu fragen, wie man einen Brunnen aus Betonringen isolieren kann. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, auch auf diese Bühne einzugehen.

Wenn es gebraucht wird

In den meisten Fällen ist eine solche Operation obligatorisch.

Es kann zwei Fälle geben:

  • In Situationen, in denen der Wasserspiegel hoch ist. Dies führt dazu, dass auf der Oberfläche eine Eisschicht eingefroren wird, die eine Dicke von bis zu 60 cm erreichen kann und bei jedem Aufprall (z. B. beim Einschalten der Pumpe) diese Kruste zusammenbrechen kann, was zu erheblichen Schäden führen kann.
  • Wenn die Grube eine geringe Tiefe hat. In diesem Fall kann das Design einfach alles einfrieren, was zu Rissbildung im Beton, Kabelbruch, Einfrieren der Pumpe und anderen katastrophalen Folgen führen kann. Dies alles erfordert sehr teure Reparaturen.

In einigen Fällen ist jedoch keine Isolierung erforderlich. Wenn sich das Wasser insbesondere unter dem Gefrierpunkt befindet, ist es nicht mit Eis bedeckt.

Wie schützt man sich vor Kälte?

Wenn Sie sich etwas anstrengen und die Fantasie anziehen, kann das dekorative Haus zu einer echten Dekoration der Fassade werden.

Lassen Sie uns nun überlegen, wie es möglich ist, die Struktur vor einem solchen tödlichen Frost zu schützen:

  • Installieren Sie eine warme Abdeckung oder ein kleines dekoratives Haus.
  • Um die Innenwände des Brunnens mit einem beliebigen Material zu erwärmen. In diesem Fall sollte auch die Abdeckung berücksichtigt werden.
  • Entleeren Sie das System vor dem Frost. Eine solche Maßnahme ist in solchen Situationen erforderlich, wenn das Haus nicht dauerhaft lebt.

Es ist am besten, einen kombinierten Schutz gegen Kälte zu verwenden, dh alle drei oben beschriebenen Aspekte zu beachten. Wenn das System unbrauchbar wird, ist seine Reparatur mit beeindruckenden Kosten verbunden. Daher ist Prävention die richtige Lösung.

Posleslovie

Не стоит переживать, если вам не удалось уяснить всех тонкостей. В представленном видео в этой статье вы найдете дополнительную информацию по данной теме. Это позволит вам разобраться во всех нюансах (см.также статью «Бетонный кирпич: виды и сферы применения»).

Fügen sie einen kommentar hinzu