Gehobeltes holz: die optimale kombination aus leistung und

Bei der Planung eines Holzhauses müssen wir uns oft mit einer ziemlich schwierigen Materialauswahl beschäftigen. Gleichzeitig ist es sehr schwierig zu entscheiden, welches besser ist - Schnittholz oder Hobelholz (ganz zu schweigen von den teureren profilierten und geklebten Zuschnitten).

In unserem Artikel werden wir versuchen, die Merkmale des gehobelten Holzrohstoffs für den Bau von Häusern auf die detaillierteste Weise zu analysieren, und wir werden auch die Eigenschaften der verwendeten Technologie beschreiben.

Kurz zum Material

Allgemeine Eigenschaften

Gehobeltes Holz ist ein Quader von quadratischer oder viereckiger Form, der aus Massivholz besteht. Zu seiner Herstellung werden glatte Stämme ohne Mängel verwendet. Der Durchmesser des Stammes kann zwischen 150 und 250 mm variieren, die Größe des Balkens kann auch unterschiedlich sein.

Die am meisten verlaufenden sind gehobeltes Holz von 100 bis 100 mm, 100 bis 150 mm, 150 bis 150 mm und 150 bis 200 mm.

Beachten Sie! Aufgrund der hohen Fertigungsgenauigkeit können sich die Abmessungen der Teile nur geringfügig in der Dicke unterscheiden. Toleranzen betragen nicht mehr als 1-2 mm.

Oft stellt sich die Frage, wie sich das gehobelte Holz vom profilierten unterscheidet:

  • Es sei hier angemerkt, dass, obwohl beide dieser Materialien mit ähnlichen Technologien hergestellt werden, sich beim Hobeln auf den Balkenebenen keine Vorsprünge und Vertiefungen von Verriegelungen bilden.
  • Somit sind beim Hobelmaterial alle vier Flächen idealerweise glatt, während die geformten Rohlinge zwei flache Kanten und zwei Flächen mit Verbindungselementen haben.
  • Einerseits erschwert diese Konstruktion die Positionierung des Holzes während der Montage der Wände, andererseits haben sogar Balken ein viel breiteres Anwendungsfeld.
Die Qualität der Oberflächenbehandlung ist recht hoch - dies ist auf dem Foto zu sehen.

Beachten Sie! In manchen Fällen gehören profilierte Zuschnitte zu einer der geplanten Sorten. Um Verwirrung zu vermeiden, meinen wir in unserem Artikel nur quadratisches und rechteckiges Material in unserem Artikel.

Ein weiterer wichtiger Parameter ist die Holzfeuchtigkeit.

Bis heute sind folgende Typen erhältlich:

  • Material natürlicher Feuchtigkeit - hergestellt aus frisch gesägten Stämmen, enthält bis zu 40% gebundene Feuchtigkeit.
  • Lagerungstrockenrohlinge - zeichnen sich durch eine Luftfeuchtigkeit von 23-26% aus. Solche Indikatoren für den Wassergehalt werden durch die Beschaffung von Rohstoffen im Winter und die Alterung von Fertigprodukten in belüfteten Bereichen erreicht.
Lager trocknen
  • Kammertrocknungsbalken - vor dem Verkauf wird Holz in speziellen Trocknern zwangsweise entfernt. Der Feuchtigkeitsgehalt des Endprodukts kann je nach Aufgabe variieren, liegt aber im Durchschnitt bei 12-15%.

Technologischer Prozess der Produktion

Die Eigenschaften dieses Materials werden durch seine Fertigungstechnologie erklärt.

Das Produktionsschema ist komplexer als das Schnittholz und umfasst folgende Schritte:

  • Zunächst die Auswahl der Rohstoffe. Es werden nur ganze Baumstämme in Betrieb genommen, fehlerfrei und unbeschädigt.
Sägen von Protokollen in Rohlinge
  • Die häufigsten Holzarten für die Herstellung von Baumaterial sind Kiefer, Fichte, Lärche und Zeder. In diesem Fall werden Fichten- und Kiefernstangen nicht nur für Festigkeit und Haltbarkeit, sondern auch für das attraktive Aussehen der behandelten Oberfläche geschätzt.

Beachten Sie! Wenn Sie planen, die Innenflächen der Holzwände minimal zu bearbeiten, empfehlen wir Ihnen, Tannenholz-Rohlinge aufzunehmen, da diese einen gleichmäßigen hellen Schatten auf dem Sägeschnitt aufweisen.

  • Nach der Auswahl der Stämme sind zwei Optionen möglich: Entweder wird das Holz sofort der Schutzvorrichtung zugeführt oder es wird zuerst in Rohlinge gesägt.
  • In jedem Fall erfolgt das Hobeln auf Spezialmaschinen. In diesem Fall wird die Oberfläche gemäß der ersten Reinheitsklasse bearbeitet, wodurch die Verwendung ohne weitere mechanische Bearbeitung möglich ist.
Hobelmaschine arbeiten

Beachten Sie! Die gehobelte Profilstange wird auf dieselbe Weise hergestellt, sie wird jedoch zusätzlich zum Schutz auf einer vierseitigen Fräsmaschine profiliert. Die Bildung der Verriegelungsprofile ist sehr zeitaufwendig und daher steigt der Preis des Produkts im Vergleich zu einem einfachen flachen Teil.

Ferner kann das Material im Werk einer chemischen Behandlung unterzogen werden: Holz wird mit Antiseptika und Flammschutzmitteln imprägniert. Dadurch verrottet das Blockhaus aus dem gehobelten Holz nicht vor Feuchtigkeit, zudem wird die Gefahr der Zündung deutlich verringert.

Das Funktionsprinzip der Trockenkammer

Das Trocknen erfolgt entweder unmittelbar vor dem Zuschneiden der Zuschnitte oder nach der Imprägnierung.

Vergleiche mit den wichtigsten Alternativen

Holz gehobelt 100x100 oder 150x200 mm wird häufig beim Bau von Kapitalgebäuden und Bauten im privaten Bau verwendet.

Andere Materialien werden jedoch für den gleichen Zweck verwendet. In diesem Abschnitt werden wir versuchen, ihre Vor- und Nachteile zu analysieren:

  • Die billigste und preisgünstigste Variante ist festes, gesägtes Material. Im Gegensatz zu gehobelten Rohlingen werden gesägte Rohlinge keiner Oberflächenbehandlung unterzogen, was die Produktionskosten erheblich reduziert. Schnittholz mit natürlicher oder Lagerfeuchtigkeit ist billiger als gehobelt, aber die Wände dieses Materials erfordern eine zusätzliche Nachbearbeitung.
  • Wir haben Profilteile früher mit Hobelteilen verglichen. Ich möchte hier nur auf die Tatsache hinweisen, dass die gehobelten Rohlinge in der Installation "launischer" sind, da beim Positionieren die Position des Balkens in der Ebene (vertikal und horizontal) sehr genau gesteuert werden muss. Und das Schrumpfen eines glatten Materials ist stärker.
Profilierte Teile
  • Brettschichtholz übertrifft in allen Punkten die geplante Menge, mit Ausnahme des Preises und der Verfügbarkeit auf dem Markt. Weit entfernt von jedem kann es sich leisten, ein Haus aus geklebtem Material zu bauen, aber gehobeltes Holz hat einen günstigeren Preis.

Fazit из всего вышесказанного довольно прост: дома и бани из строганного бруса занимают тот самый средний ценовой сегмент, на который предпочитает ориентироваться большинство мастеров. С одной стороны, материал обладает приемлемыми эксплуатационными характеристиками, а с другой – его можно приобрести по вполне демократичной цене.

Bad aus gehobeltem Holz ist eine ausreichend wirtschaftliche Option

Montagetechnik

Horizontale Verbindung

Wenn wir mit eigenen Händen ein Holzhaus bauen, müssen wir sehr viel Arbeit verrichten. Und der zeitaufwändigste Prozess ist die horizontale Verbindung der Kronenkronen.

Bei der Verwendung von Profilrohlingen wird der Installationsprozess erheblich vereinfacht. Wenn wir über ein flach gehobeltes Holz sprechen, erfordert der Meister seine ganze Aufmerksamkeit und Geschicklichkeit. Sie können die Technologie nur in der Praxis beherrschen, aber zuerst müssen Sie die Theorie studieren.

Anweisungen zum Bearbeiten des Materials lauten wie folgt:

  • Vor der Installation sollten alle Rohlinge mit einem antiseptischen und feuerhemmenden Mittel behandelt werden, das den Baum vor Feuer schützt. Wenn das Holz im Herstellungsprozess einer ähnlichen Behandlung unterzogen wurde, kann dieser Schritt übersprungen werden.
  • Wir messen imprägnierte Stäbe und schneiden sie mit einer Kettensäge ab. Wenn die Abmessungen der Wand für eine Längsverbindung sorgen (d. H., Die Länge des Standardzuschnitts reicht nicht aus), führen wir an den Enden Schnitte geeigneter Form und Größe aus.
  • Mit einer Säge an einem Baum oder Meißel bilden wir an den Ecken Locken. Bei gehobeltem Holz sind die charakteristischen Winkelfugenschemata "in der Schüssel", "in Halbholz" und "Warmecke".
  • Das erste Holz wird auf eine Abdeckkrone gestellt, die aus dicken Lärchenbalken zusammengesetzt ist, die mit Leinöl oder Öl getränkt sind. Befestigen Sie die Stangen um den Umfang mit Metallankern.
Verankerung
  • Auf der obersten Ebene legen wir ein Jute-Band aus. Dass bei der Installation von Kränzen das Band nicht verschoben wurde, fixieren wir es mit kleinen Nelken oder dem Bauhefter.

Tipp! Die Bandkanten sollten etwas über die Wandebene hinausragen. In der Zukunft werden wir die Risse, die während des Schrumpfens entstanden sind, abdichten.

Abdichtung zwischen den Kronen
  • Über das Siegel legen wir die nächste Krone. Mit einem Bohrer mit einem dicken Bohrer bohren wir mit 1,5 m Stufe Löcher unter den Dübeln.
  • Das Nest sollte so tief sein, dass der Dübel durch das obere Holz und mindestens eine halbe Dicke in das untere Holz eindringt.
  • Wir hämmern oder drehen die Dübel in die Nester und stellen dabei ständig sicher, dass sich die Rohlinge nicht über die Grenzen der Wandebene hinaus bewegen.
Eckverbindung
  • Separat fixieren wir die Ecke und belagern die Stäbe mit Schlägen des Schlägers.

Schrumpfen und bekämpfen

Ein Highlight bei der Arbeit mit einer gehobelten, nicht profilierten Stange ist die erhebliche Schrumpfung. Auch beim Trocknen und Transportieren können sich die Knüppel verformen, wenn die Temperatur nicht eingehalten wird. Nun, schon im Rahmen des Blockhauses ist die Verformung des Holzes ein weit verbreitetes Phänomen.

Im Winter zu Hause bleiben

Um die Auswirkungen des Schrumpfens zu minimieren, sollten Sie folgende Maßnahmen ergreifen

  • Die erste Möglichkeit, Geometrieänderungen mit ungleichmäßiger Schrumpfung des Balkens zu vermeiden, ist die Verwendung spezieller Buchsen. Schrumpfbare Wagenheber sind Platten, die mit Stahlschrauben verbunden sind, die es ermöglichen, separate Teile des Blockhauses zur Ausrichtung anzuheben.
Schrumpfbuchse-Anwendungsmuster
  • Um die Schrumpfung zu minimieren, sollten Sie den Zeitpunkt für den Beginn der Installation sorgfältig auswählen. Je höher die Lufttemperatur ist, desto stärker verliert der Baum Feuchtigkeit und desto heller erscheinen lineare Verformungen. Um die Geometrie des Blockhauses zu erhalten, empfehlen Experten die Montage des Balkens im Winter.
  • Andere Möglichkeiten des Umgangs mit der Schrumpfung umfassen die Behandlung der Enden und Ebenen des Balkens mit speziellen Verbindungen. Diese Verbindungen normalisieren nicht nur die Feuchtigkeit des Baumes, sondern schützen ihn auch vor dem Verrotten in der Zukunft.

Und doch ist das zumindest minimale Schrumpfen des Hauses aus einer Bar unvermeidlich. Deshalb bleibt es nach der Montage des Blockhauses noch eine gewisse Zeit stehen. Diese Zeit hängt vom anfänglichen Feuchtigkeitsgehalt des Rohmaterials ab und kann von sechs Monaten (wenn gehobelte Platinen eines Weibchens verwendet wurden) bis zu anderthalb Jahren (wenn sie aus einem gesägten Stab mit natürlicher Feuchtigkeit montiert werden) betragen.

Nach Beendigung der Schrumpfung wird die Struktur einer gründlichen Inspektion unterzogen. Die aufgedeckten Lücken werden verstemmt, danach wiederholen wir die Schutzbehandlung.

Wanddekoration aus gehobeltem Holz

Für das Ziel gibt es mehrere Gesichtspunkte:

  • Zum einen impliziert die Oberfläche des Materials erstklassiger Reinheit, dass wir nicht suchen müssen, als Holz zu fräsen. Die Wand und so sieht es recht präsentabel aus, und zumindest von außen kann man ohne Beschichtung auskommen.
Glatte Wände erfordern keine zusätzliche Beschichtung.
  • Wenn andererseits während des Schrumpfens zwischen den Stangen ausreichend große Lücken gebildet werden, kann der Juteverdichter nicht vor dem Blasen geschützt werden. Daher ist es zumindest von innen her notwendig, die Auskleidung des Wandpaneels oder der Schutzleiste so zu gestalten, dass eine winddichte Membran unter den Dekorpaneelen angeordnet wird.
  • Wenn es in Ihren Breiten kalt genug ist, können Sie sich im Inneren voll erwärmen. Glatte Wände sind eine hervorragende Basis für ein Gerüst, auf dem ein Hobelstab von 50 x 50 mm verwendet werden kann.
Varianten des Wärmeschutzkreises

Zwischen die Stäbe des Rahmens legen wir wärmeisolierendes Material mit einer dampfdichten Membran und das Gehäuse besteht aus Schindel.

Fazit

Das Schnittholz 150 - 150 sowie Teile anderer Abmessungen sind etwas schwieriger zu montieren als profilierte Materialien. Gleichzeitig erfreuen sich die guten Eigenschaften des Holzes und die günstigen Kosten einer großen Beliebtheit. Natürlich muss der Schrumpf überwunden werden, aber am Ende werden die Einsparungen noch immer spürbar sein. In dem Video in diesem Artikel erfahren Sie mehr über das angegebene Thema.

Fügen sie einen kommentar hinzu