House of timber 9 auf 12: tipps und tricks

In der modernen Bauweise sind Wohnbauten aus natürlichen Materialien in letzter Zeit populär geworden. Dies liegt daran, dass sie nicht nur umweltfreundlich sind, sondern auch einfach zu installieren sind. Gleichzeitig erfordert eine solche Struktur eines Holzhauses 9 von 12, wenn ein Material mit einer Dicke von 200 mm oder mehr verwendet wird, praktisch keine zusätzliche Erwärmung, und wenn nicht mehr als zwei Stockwerke angelegt werden, sind keine massiven Fundamente erforderlich.

Planen Sie die Platzierung von Räumen in einem Holzhaus mit den Abmessungen 9 bis 12

Herstellungsprozess

Zunächst ist zu beachten, dass es für ein Baubeginn erforderlich ist, ein Projekt einer zukünftigen Konstruktion und einen Bebauungsplan für ein bestimmtes Grundstück zu erstellen. Die Genauigkeit und Qualität dieser Dokumente hängt vom endgültigen Erscheinungsbild der gesamten Struktur sowie von deren Lebensdauer ab.

Das Prinzip der Herstellung von Häusern auf dem Pfahlfundament

Stiftung

Viele Leute denken, dass das Haus von 9x12 bar ziemlich groß und schwer ist, was bedeutet, dass es teure Betonfundamente benötigt (siehe auch Artikel aus einer Bar auf Schraubenpfählen: Tipps und Tricks, um ein Projekt zu erstellen).

Wenn man nicht mehr als zwei Etagen baut, ist das Fundament auf Schraubpfählen für eine solche Konstruktion durchaus geeignet.

  • Zuerst müssen Sie einen Plan für die Platzierung von Räumen im ersten Stock erstellen, der als Grundlage für die Planung dient.
  • Dann markieren Sie die Position der Stützen. Normalerweise sind dies die Ecken der Struktur, die Verbindung der tragenden Wände mit den inneren Trennwänden und der Umfang.
  • Außerdem werden Pfähle unter den Stellen platziert, an denen besonders schwere Inneneinrichtungsgegenstände sein sollten. Dazu gehören ein Herd oder eine Treppe.
Das Amateurfoto zeigt das Aussehen des fertigen Pfahlfundaments der Metallschraubenhalterungen
  • Es ist zu beachten, dass die Projekte von Häusern aus 9x12 Holz bereits mit ihrer grafischen Darstellung Berechnungen von Pfahlfeldern enthalten sollten.
  • Der Einbau der Stützen selbst erinnert an das Bohren, gleichzeitig sollte der Bohrer jedoch im Boden bleiben.
  • Nachdem alle Pfähle installiert sind, werden sie mit einer Riegelstange oder anderen Metallstrukturen zusammengebunden, auf denen Stangenkronen angebracht werden.
  • In der Endphase wird das Fundament gereinigt und zum Schutz vor Korrosion mit einer Lackschicht bedeckt. Auf die Oberfläche legen Sie eine Schicht Bitumen oder Platten aus Dachmaterial, um eine Abdichtung zu erzeugen.

Tipp! Je nach Bodenart und Klimabedingungen muss die Art der Pfähle ausgewählt werden. Dies gibt der Struktur erhöhte Stabilität und Festigkeit.

Detailplan, der das Pfahlfeld für das Fundament und das Prinzip seiner Bindung in zwei Versionen zeigt

Kronen legen

  • Normalerweise enthält das Projekt eines Hauses aus 9x12 Holz alle erforderlichen Berechnungen für die benötigte Materialmenge, die Installationsmethode und die nachfolgende Verarbeitung. Es ist jedoch besser, alle Berechnungen mithilfe eines speziellen Programms, dem Konstruktionsrechner, zu überprüfen.
Das Prinzip der Kronenverlegung bei der Verwendung von Profilmaterial
  • Nachdem die Barren zur Baustelle gebracht wurden, ist es besser, sie sofort mit einer speziellen antibakteriellen Imprägnierung zu behandeln. Dies schützt nicht nur die Struktur selbst vor Feuchtigkeit und Pilzen, sondern auch das im Freien gelagerte Material.
  • Die erste Krone wird direkt auf die Abdichtungsschicht aufgelegt und mit Bolzen fixiert.
Visuelle Hilfe mit Montageoptionen für Kronen mit der einfachsten Art von geschnitzten Schlössern und Endverbindungen
  • Normalerweise enthält ein Projekt eines Hauses aus Holz 9 von 12 bereits Anweisungen zum Erstellen der Ecken und der Art der verwendeten Schlösser. Falls notwendig, kann dieser Moment jedoch noch einmal überdacht werden. Es sollte jedoch bedacht werden, dass die Wahl einer anderen Version der Herstellung von geschnitzten Schlössern den Materialverbrauch erhöhen kann.
  • Beim Verlegen der Bretter ist es erforderlich, eine spezielle Dichtung zwischen ihnen anzubringen. Es macht die Struktur nicht nur haltbarer, sondern schützt den Raum auch vor Kälte und Wind. In der Regel verwenden sie dazu gerollte Kabel oder spezielle Mineralwolle.
Am besten befestigen Sie den Verdichter mit einem Hefter am Balken
  • Für ein Bündel Kronen in zwei benachbarten Reihen wird ein durchgehendes vertikales Loch gebohrt. Setzen Sie einen hölzernen Splint ein. Darüber hinaus sind solche Bündel besser versetzt an der Wand angeordnet, andernfalls kann die gesamte Struktur geschwächt werden.

Tipp! Um die Eckverbindungen zu verstärken, sollten Sie Metallecken oder -winkel verwenden. Sie dienen als Hauptbefestigungselement und helfen, die Struktur länger zu bedienen.

Die Gestaltung des Daches in Häusern dieser Art sollte so leicht wie möglich sein.

Das Dach

In der Standardanweisung für die Gestaltung von Häusern aus Holz mit ähnlichen Konstruktionen wird empfohlen, Dächer in einer leichten Version zu erstellen. Dies liegt daran, dass die Pfahlfundamente dieses Typs keine schweren Lasten aufnehmen können.

In Anbetracht dieser Merkmale ist es am besten, Material mit einem kleineren Querschnitt für das Dach zu verwenden. Gleichzeitig ist der Preis viel niedriger, was zusätzliche Einsparungen ermöglicht.

Die einfachste Version der Dachsparrenfertigung zeigt alle erforderlichen Komponenten und Verbindungsarten an

Bei der Montage des Traversensystems werden meist geschnitzte Schlösser verwendet, die zusätzlich mit Metallklammern verstärkt werden. An den wichtigsten und wichtigsten Orten können Sie die Gegend jedoch nutzen.

Wenn das Dach von Hand gefertigt wird, lohnt es sich, Blechprofile als Beschichtung zu wählen. Dieses Material ist recht einfach zu installieren und hat ein geringes Gewicht. Gleichzeitig stellen moderne Hersteller eine Reihe verschiedener Arten dieser Beschichtung her, die speziell für diese Zwecke entwickelt wurde und ein gutes Aussehen hat.

Tipp! Alle Arbeiten an der Konstruktion des Daches müssen in strikter Übereinstimmung mit dem Projekt erfolgen. Andernfalls kann schon eine kleine Abweichung davon zu einer Schwächung der gesamten Struktur führen.

Dach aus profiliertem Metall wird perfekt mit Häusern aus Holzwerkstoffen kombiniert.

Fazit

In dem in diesem Artikel vorgestellten Video finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema. Auf der Grundlage des obigen Textes können wir auch feststellen, dass es sehr einfach ist, ein Haus mit diesen Abmessungen zu erstellen. Es genügt, alle Anweisungen des Projekts genau zu befolgen und den Ratschlägen professioneller Handwerker zuzuhören (siehe auch den Artikel Häuser aus Holz und Rundholz - vom Vergleich zum Bau).

Fügen sie einen kommentar hinzu