Methoden zum kleben von materialien wie polystyrolschaum und

Expandiertes Polystyrol in der modernen Konstruktion gilt als beliebtes Material. Die Eigenschaften dieses Materials ermöglichen es, dass es nicht nur für Wohnungen und Häuser, sondern auch für Garagen und andere Anbauten eine hochwertige Isolierung darstellt.

Die Dämmung des Betonbodens mit expandiertem Polystyrol wird häufig nach der Erstellung der Dachlatte durchgeführt, es ist jedoch nicht immer möglich, sie zu bauen, und diese Konstruktion verursacht außerdem zusätzliche Kosten. Unter den Bedingungen der Unmöglichkeit, eine Leiste herzustellen, stellt sich eine völlig verständliche Frage, wie Schaumpolystyrol auf Beton zu kleben ist.

Fassadendämmung

Bei der Auswahl der Zusammensetzungen für solche Befestigungselemente sollte man zunächst erkennen, dass verschiedene Bestandteile der Klebemasse mit einem solchen Isoliermittel chemische Reaktionen eingehen können und diese sogar korrodieren können. Die zweite zu beachtende Nuance ist das geringe Haftvermögen der Klebstoffzusammensetzung. Nicht jeder Klebstoff hilft, die Betonoberfläche mit einer Polystyrolschaumisolierung qualitativ zu verkleben.

Darüber hinaus warnen Experten vor unerfahrenen Meistern, dass die meisten Klebstoffe mit diesen Materialien völlig inkompatibel sind.

Rat Es ist nicht notwendig, Experimente mit verschiedenen Arten von Klebstoffmasse durchzuführen, da solche Manipulationen zur Verwendung einer Isolierschicht und einer Geldverschwendung führen können.

Verfahren zum Verkleben von Beton und Styropor

Layout der Deckschichten

Eine der folgenden Methoden, die sich in der Art der Klebemasse oder der Befestigungsmethode unterscheiden, kann die Antwort auf die Frage sein, wie und wie man expandiertes Polystyrol auf Beton kleben lässt:

  1. Mit Hilfe von Spezialkleber;
  2. Mit Hilfe von Dübel;
  3. Mit Hilfe von flüssigen Nägeln;
  4. Mit Hilfe von Klebeschaum.

Jede dieser Methoden unterscheidet sich nicht nur in der Art der Befestigungselemente der Isolierschicht, sondern auch durch Parameter wie Preis und Anweisungen zur Ausführung.

Methode 1

Isolierung innen und außen

Для того чтобы на практике реализовать метод крепления пенополистирольных листов необходимо заранее убедиться можно ли утеплять газобетон пенополистиролом, используя в процессе выбранный клеевой состав, и только после этого приступать к работе (см.также статью «Выравнивание бетонного пола с помощью разных способов»).

Um diesen Prozess zu implementieren, müssen Sie die Verfügbarkeit der folgenden Tools und Materialien sicherstellen:

  • Klebstoff geeignet für solche Arbeiten;
  • Grundierung;
  • Zementmörtel;
  • Zahnradspatel;
  • Kapazität zum Mischen von Klebstoff;
  • Platten aus Isoliermaterial.

Um direkt mit dem Verfahren zur Befestigung der Materialoberfläche fortzufahren, muss Folgendes vorbereitet werden:

  • Fettige, schmutzige Flecken und Staub werden von der Oberfläche entfernt.
  • Orte, die locker oder zerbrechlich wirken, werden sorgfältig gereinigt.
  • Tiefe Risse und Hohlräume auf der Betonoberfläche werden mit Zementmörtel gefüllt.

Wenn der Klebstoff trocken ist, muss er vorbereitet werden. Der Klebstoff wird in Übereinstimmung mit den Anweisungen so hergestellt, dass die Masse homogen ist und keine Klumpen enthält. Nach der Vorbereitung sollte der Kleber 2 Stunden lang infundiert werden, danach sollte er erneut gründlich gemischt werden.

Abhängig von der Qualität der Betonoberfläche, die isoliert wird, können die folgenden Installationsmethoden der Isolierung unterschieden werden:

  1. Wand mit Unregelmäßigkeiten bis 5 cm. Der Klebstoff wird in Streifen aufgetragen, um die Lücken zu erhalten und die überschüssige Luft aus der Isolierung zu entfernen.
  2. Wand mit Unregelmäßigkeiten bis 1,5 cm. Die Klebstoffmasse wird in einem breiten Streifen mit 2 cm Einkerbungen vom Rand aufgetragen.
  3. Wand mit Unregelmäßigkeiten bis 3 mm. In diesem Fall wird der Klebstoff mit einer Zahnspachtel aufgetragen. Nach dem Auftragen des Klebstoffs wird sofort eine Folie aus Polystyrolschaum an die Oberfläche gedrückt.
Mit einer Zahnspachtel arbeiten

Rat Überschüssiger Klebstoff, der an den Rändern hervorsteht, sollte mit einem feuchten Tuch entfernt werden.

Expandiertes Polystyrol von extrudiertem oder einfachem Typ ist ein Material, das kein Wasser absorbiert. Aus diesem Grund ist es wichtig sicherzustellen, dass die Klebstoffmasse nicht übermäßig nass wird, da sich das Material im Laufe der Zeit ablöst.

Methode 2

Befestigung mit Dübeln

Утепление газобетона пенополистиролом или поверхности из простого бетона может быть произведено методом крепления утеплителя при помощи дюбелей (читайте также статью «Крышка для бетонного кольца: материалы и варианты исполнения»).

Um diese Methode zu implementieren, benötigen Sie:

  • Dübel;
  • Polystyrolplatten;
  • Dichtungsmasse.

Eine Dämmplatte wird an dem Betonboden oder an den Wänden mit Dübeln an den Ecken der Materialplatte befestigt. Es sind die Winkeldübel, die es ermöglichen, dass jedes Blatt an seiner Verbindung mit den benachbarten verbunden wird.

Isolierende und andere technische Eigenschaften von Polystyrolschaumbeton werden nur dann gespeichert, wenn die Verbindungen zwischen den an den Dübeln angebrachten Materialbahnen mit Dichtungsmasse geschmiert werden.

Rat Bei der Befestigung von Blechen mit Dübeln kann ein Diamantbohren von Löchern in Beton erforderlich sein.

Beginnen Sie mit dem Erwärmen der Betonwand von unten. Halten Sie zwischen benachbarten Blechen einen Abstand von 3 mm ein. Diese Lücken vermeiden die Verformung des Blattes, wenn sich Temperatur und Luftfeuchtigkeit ändern.

Der Preis dieser Befestigungsmethode wird als die billigste betrachtet, und auch eine solche Installation ist die einfachste, wodurch die Methode des Anbringens von Polystyrolschaum an Dübeln direkt am Betonsockel beliebt wird.

Methode 3

Punktapplikation von flüssigen Nägeln

Dieses Verfahren basiert auf dem Anbringen von Polystyrolschaum auf Beton mit flüssigen Nägeln.

Zur Umsetzung benötigen Sie:

  • Styropor;
  • Flüssige Nägel;
  • Handschuhe

Flüssige Nägel sind ein ziemlich starker Klebstoff, der die Eigenschaften von PVA um ein Vielfaches übertrifft und gleichzeitig ausgezeichnete feuchtigkeitsbeständige Parameter aufweist und starken Temperaturschwankungen standhalten kann. Als weiterer Vorteil dieses Werkzeugs können Sie einen geringen Verbrauch angeben, da dieser Klebstoff nicht auf die gesamte Oberfläche aufgetragen werden sollte, sondern nur einige Punkte um den Umfang und in der Mitte bilden sollte.

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie genau das Produkt gekauft haben, das für die Aufgabe geeignet ist.

Rat Flüssige Nägel enthalten giftige Substanzen in ihrer Zusammensetzung, daher muss nur mit Handschuhen gearbeitet werden.

Wenn die Betondecke isoliert wird, muss die Abbindezeit der Zusammensetzung berücksichtigt werden. Verschiedene Marken haben eine unterschiedliche Verfestigungszeit, die etwa eine halbe Stunde beträgt. Sie sollten bereit sein, die Platte 30 Minuten lang an die Oberfläche zu drücken.

Im Foto - Legematerial an der Decke

Die Anweisungen zum Aufkleben der Isolierung auf flüssigen Nägeln bestehen aus folgenden Maßnahmen:

  • Der erste Schritt ist die Vorbereitung der Oberfläche. Stahlbeton sollte bei Bedarf mit Diamantkreisen geschnitten und von Staub und Schmutz gereinigt werden;
  • Trockne die vorbereitete Oberfläche;
  • Auf der Isolierplatte sind mehrere Klebstoffpunkte oder mehrere Streifen aufgebracht.
  • Legen Sie die Platte an die Wand und drücken Sie fest darauf.

Methode 4

Schaumkleberauftrag

Nicht weniger beliebt ist das Verfahren zum Verkleben von Polystyrolschaum mit Beton auf einer Betonoberfläche. In diesem Fall handelt es sich um einen speziellen Leimschaum, der für die Anwendung bei einem Heizgerät dieses Typs vorgesehen ist.

Die Vorteile dieser Klebstoffzusammensetzung umfassen:

  • Einfachheit und einfache Installation;
  • Eine kurze Zeit für die Arbeit;
  • Niedriger Preis
  • Hochwertige Verklebung verschiedener Oberflächenarten;
  • Fähigkeit, die Schaumpolystyrolwand sowie die Nähte zwischen den Dämmplatten zu verkleben.

Auf dem modernen Markt sind folgende Arten von Produkten wie Schaumleim zu finden:

  1. Schaum für Schaumblöcke. Ein solches Werkzeug hat maximale Hafteigenschaften und kann als Lösung für Mauerwerkstücke verwendet werden;
  2. Schaum für Schaum. Diese Masse wird zum Verkleben von Polystyrol beim Isolieren der Oberfläche von innen verwendet. Sie hat eine hohe Feuerbeständigkeit, zeigt jedoch eine geringe Adhäsion bei Wechselwirkung mit glatten Oberflächen.
  3. Schaum für Styroporhat niedrige Kosten und geringe Haltekapazität.

Mit diesem Werkzeug können Sie die Wände nicht grundieren, sondern nur gut reinigen und vorbenetzen. Schaum wird versetzt auf die Oberfläche aufgetragen.

Rat Wenn an den Verbindungsstellen Überschüsse an Klebstoffschaumzusammensetzung auftreten, müssen diese unverzüglich mit einem Spezialreiniger entfernt werden.

Abschließend

Fußbodendämmung

Используя один из представленных методов крепление пенополистирольного утеплительного материала к бетонной поверхности, любой хозяин сможет произвести своими руками утепление дома как внутри, так и снаружи. Все эти методы интуитивно понятны и совершенно несложные в реализации (см.также статью «Крышки бетонные на столбы – особенности данной группы изделий»).

Das Video in diesem Artikel enthüllt noch mehr Geheimnisse, mit denen Sie eine hochwertige Isolierung des Hauses herstellen können.

Fügen sie einen kommentar hinzu