Mischer mit betonpumpe: typen und parameter dieser bauart

Ein Betonpumpenmischer ist eine Maschine, mit der frischer, vorbereiteter Beton nur zur Baustelle transportiert wird. Solche Einheiten sind für den Bau von Objekten wie Wohn- und Industriegebäuden, Brücken und Tunneln einfach unverzichtbar.

Die Verwendung dieser Technik ermöglicht es, die Arbeitsgeschwindigkeit mit Beton deutlich zu steigern und gleichzeitig die Komplexität des Gießprozesses zu reduzieren.

Lieferlösung

In der Literatur oder anderen Informationsquellen können Sie folgende Begriffe finden:

  • SBS;
  • ABN
  • Auto-Betonverbinder;
  • Pneumatische Pumpe;
  • Betonmischer-Mischer;
  • Autobetonmauerwerk;
  • Betonpumpe LKW;
  • Mischer-Betonpumpe usw.

Klassifizierung moderner Einheiten

Moderne Betonpumpen werden nach verschiedenen Merkmalen und Eigenschaften klassifiziert.

So können Betonpumpen beispielsweise nach den Parametern der Motorleistung und den Gesamtabmessungen des Betonverteilermasts klassifiziert werden. Die maximale Länge dieses Elements kann nicht mehr als 70 m betragen.

Neben dieser Einheit im Baumarkt können Sie Minipumpen der folgenden Typen mit Zubehör erwerben:

  • Diesel;
  • Manuell;
  • Rotary;
  • Klein;
  • Schraube;
  • Tragbar;
  • Gerotor

Klassifizierung nach der Art der Autonomie

Entsprechend dieser Funktion werden Betonpumpen in 2 Typen unterteilt:

  1. Stationär Der Hauptvorteil von Einheiten dieses Typs ist eine höhere Leistung im Vergleich zu Geräten einer anderen Gruppe, höchste Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, unter schwierigen Bedingungen zu arbeiten. Zusätzlich zu diesen Vorteilen gibt es stationäre Betonmischer und Nachteile. Es ist zu beachten, dass sich solche Einheiten nicht unabhängig vom Bauort bewegen können. Um eine solche Einheit zu transportieren, ist ein spezieller Anhänger erforderlich. Die Betonmischung wird durch einen Schlauch zugeführt, da bei der Konstruktion kein Pfeil verwendet wird.
Stationäre Einheit
  1. Mobile. Die Miete solcher Geräte ist bei Entwicklern sehr gefragt. Sie werden oft als Betonpumpe oder ABN bezeichnet. Mobiles, kompaktes Gerät ist ein Spezialfahrzeug, mit dem Flüssigbeton in jede Form gepumpt wird. Die meisten Experten für diese Art von Betonmischer mit Pumpe gelten als ideale Technik für die Herstellung von Betonarbeiten.
In der ABN-Fotogalerie

Klassifizierung nach Art der Einreichung

Einheiten dieser Art werden nach der Methode der Betonlösung unterteilt in:

  1. Kolben. Sie sorgen für die Lieferung von Beton aufgrund der Arbeit des Kolbens. Ähnliche Installationen sind unterteilt in:
  1. Vorhang, bei dem Betonovod und der Mechanismus, der den Fluss durchführt, mit Hilfe von Vorhängen getrennt werden;
  2. Shibernye, bei dem die Trennung auf das Schieberventil zurückzuführen ist, das die Form der Buchstaben S und C hat;
Kolbeneinheit
  1. Vakuum. Sorgen Sie für die Schaffung eines Vakuums in der Schale, die die Lösung enthält. Mit deren Hilfe erfolgt der Stoffübergang.

Leistungsbetonpumpen

Die Leistung dieses Gerätetyps hängt von der Leistung des Geräts ab. Moderne Betonpumpen fassen bis zu 150 Kubikmeter des Gemisches und können bis zu 40 Meter weit bewegt werden.

Beachten Sie! Solche Parameter reichen aus, um die Lösung in die oberste Etage des 16-stöckigen Gebäudes zu bringen oder die Fundamente in großer Tiefe zu füllen.

So ist es möglich, Beton auf jeder schwer zugänglichen Baustelle aufzubringen.

Wie funktioniert eine Betonpumpe?

Einheit in Arbeit

Am einfachsten zu verstehen ist das Funktionsprinzip einer Kolbenbetonpumpe. Wenn das Ablassventil geschlossen und das Saugventil geöffnet ist, wird die flüssige Masse in den Betonpumpentank gesaugt, für den die Konstruktion einen Kolben vorsieht. Der Rückhub dieses Kolbens drückt den Beton in die Betonleitung.

Das grundlegende Funktionsprinzip der Vorrichtung liegt in der schrittweisen Lieferung der Lösung durch die Betonleitung, die am Ausleger installiert ist.

Beachten Sie! Die Masse wird von der Mischerschale zu der Baustelle transportiert, an der Bauarbeiten durchgeführt werden.

Eine Gebrauchsanweisung für das Gerät zeigt Ihnen noch mehr Feinheiten und Feinheiten dieses Prozesses.

Ist es möglich, eine Betonpumpe unabhängig zu bauen

Schema hausgemachtes Gerät

Eine große Anzahl von Fachleuten, die sich mit der Reparatur und dem Verkauf von Geräten dieser Art beschäftigen, argumentieren, dass Sie leicht eine Betonpumpe mit eigenen Händen auf einer Baustelle bauen können. (Siehe auch den Artikel Betonverdichtung: Merkmale.)

Dafür brauchen Sie:

  • Entscheiden Sie sich für die Art der Konstruktion.
  • Wählen Sie die genaueste Zeichnung oder das Diagramm des Geräts aus.
  • Finden und kaufen Sie die qualitativ besten Teile.

Rat Der Preis für ein kleines hausgemachtes Gerät wird in diesem Fall um ein Vielfaches geringer sein als der Kaufpreis.

Aber um einen solchen Fall in Angriff zu nehmen, müssen Sie sich auf Ihre Fähigkeiten verlassen können. Wenn Sie sich nicht auf Ihre eigenen Fähigkeiten verlassen können, können Sie jederzeit die Dienste von Baumärkten nutzen, in denen es einfach ist, ein kostengünstiges Gerät mit der gewünschten Leistung zu erhalten.

Darüber hinaus kann der Hersteller bei Bedarf Dienstleistungen für vorbeugende und dringende Reparaturen erbringen, und das improvisierte Gerät muss auch mit eigenen Händen repariert werden.

Abschließend

ABN vor Ort

Die Betonpumpe ist nur ein Gerät, das auf der Baustelle benötigt wird, insbesondere wenn es sich um Gebäude mit großen Flächen handelt. Aber selbst wenn Sie den Bau eines bescheidenen Landhauses mit einer ähnlichen Einheit in Angriff genommen haben, reduzieren Sie zeitweise nicht nur die Zeit für den Bau von Betonfundamenten oder Wandverkleidungen, sondern auch die Arbeitskosten für die Herstellung dieser Werke.

Das Video in diesem Artikel enthüllt Ihnen noch mehr Geheimnisse, wie solche Geräte funktionieren und wo deren Verwendung empfohlen wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu