Projekte von häusern aus einer bar mit mansarde: wie sie das

Wahrscheinlich träumen alle Hausbesitzer davon, dass ihr Haus warm und gemütlich ist. Und viele bevorzugen die Häuser des Holzes. Dies ist eine Art Rückkehr zu den Grundlagen, denn solche Häuser wurden in Russland seit undenklichen Zeiten gebaut.

Die Zeit vergeht und der Fortschritt steht nicht still. Jetzt werden solche Häuser zuverlässiger, umweltfreundlicher und für immer mehr Menschen erschwinglich.

Projekt des Hauses aus einer Bar mit Mansarde: eine Fassade

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Projekte von Häusern aus einem Mansardenträger stammen, worauf Sie beim Entwurf besonders achten sollten und wie Sie das Projekt mit Ihren eigenen Händen verwirklichen können.

Was ist ein Projekt?

Zunächst werden wir feststellen, welche der Hauptteile die Häuser von Blockhäusern mit Mansarde sind:

  • Beschreibung des Hauses als Ganzes;
  • Liste der verwendeten Materialien;
  • die Liste der separat ausgeführten Arbeiten: Gründung, Verlegung, Überdachung usw. mit Angabe der Materialien und Preise in jedem von ihnen;
  • 3-D-Modell des Hauses draußen;
  • Zeichnung der internen Planung.

Lassen Sie uns klarstellen, dass es sich um ein Projekt handelt, das ein potenzieller Kunde vor einem möglichen Kauf mit einem Entwickler sehen wird (siehe auch Artikel Häuser von einer 7x8-Bar mit Mansarde: die optimale Lösung für ein ländliches Dorf).

Wenn wir von einem Projekt sprechen, das unabhängig vorbereitet wird, um es den zuständigen Behörden vorzulegen, wird alles viel komplizierter. Wir werden darüber in einem der folgenden Artikel sprechen.

Bruce: die Typen, Vor- und Nachteile

Das Projekt des Hauses aus einer Bar 6х6 mit einem Penthouse, realisiert

Sie können nicht genau definieren, welche Art von Haus Sie bauen möchten? Nun, wir werden versuchen zu erklären, welche Stärken und Schwächen eine Überhöhung hat, welche Arten dies sein können und wie und der Preis solcher Gebäude entsprechend variiert.

Arten von Holz

  1. Nicht profiliertes Array Er ist unten abgebildet.
Wand aus nicht profilierten Balken

Wie auf dem Bild zu sehen ist, hat diese Materialart keine Rillen, was das Verlegen erschwert. Als Ergebnis hat die endgültige Struktur Lücken, die richtig getrimmt werden müssen. Daher nimmt ein seltener Entwickler Projekte von Häusern von einer 10x10-Bar mit einer Mansarde auf.

Wenn Sie immer noch anhalten, erwarten Sie nicht viel zu sparen. Ja, der Preis des Materials selbst ist der niedrigste von allen Arten, aber die Technologie des Verlegens ist ein komplizierter Prozess, bei dem alle Risse vorangebracht werden. Außerdem wird das Material nach einem ganzen Jahr hergestellt - das heißt um die Schrumpfung zu beenden.

Außerdem ist diese Holzart während des Trocknungsprozesses am meisten anfällig für Risse. Dementsprechend müssen Sie Zeit und Geld für zwei Probleme aufwenden: ungleichmäßiges Mauerwerk und Risse durch Schrumpfen.

Tipp! Achten Sie beim Kauf darauf, auf welches Holz und auf welchen Trocknungsgrad es sich bezieht. Wenn Sie auf eine "frisch gesägte" Kopie stoßen, empfehlen wir dringend, sie nicht zu kaufen.

Es ist auch erwähnenswert, dass ein solches Haus wegen seiner Hässlichkeit eine gründliche Innen- und Außendekoration erfordert. Im Allgemeinen können Häuser aus einem nicht profilierten Massiv wie folgt beschrieben werden: Freie Käsesorten befinden sich nur in Mausefallen, und das billigste bedeutet, dass zusätzliche Verfeinerung erforderlich ist.

  1. Profiliertes Array Siehe Foto unten.
Wand aus Profilstangen

Diese Holzart verdient die größte Aufmerksamkeit. Von allen beschriebenen Typen wird sie am häufigsten gewählt, und dies hat verschiedene Gründe. Erstens ist das Material nicht viel teurer als ein nicht profilierter "Kollege".

Zweitens ist die Verlegung des Gebäudes durch speziell geschnittene Profilnuten wesentlich einfacher. Das Gebäude wird als Konstrukteur zusammengestellt, und wenn es genügend Arbeiter gibt, dauert der Bau einige Tage.

Wenn ein poröser Dichtstoff in die Nähte zwischen den Balken eingelegt wird und meistens hereinkommt, ist keine zusätzliche Belüftung erforderlich. Das Haus atmet schön ohne.

Und wenn das von Ihnen gekaufte Material noch richtig getrocknet ist, ist die Trocknung minimal und das Haus ist fast sofort für die Endbearbeitung bereit.

Projekte von Häusern aus einer Bar 6x6 mit einer Mansarde werden meistens von Entwicklern genau in einer Profilleiste ausgeführt. Wenn Sie sich für eines der "Musterhäuser" entscheiden, werden Sie es sicherlich in kürzester Zeit und ohne Mängel erhalten.

  1. Profilträger verklebt. Bild unten.
Ecke aus geklebtem Holz

Im Durchschnitt die teuerste aller Arten, kostet sie 2,5-mal mehr als die profilierte. Ein Kubikmeter Material kostet sogar mehr als einen Kubikmeter Ziegel. Aber natürlich um Sie zu entscheiden.

Die Technologie seiner Herstellung ist ziemlich umständlich. Monolithische Balken werden aus unterschiedlich dicken Brettern mit einigen Nuancen zusammengeklebt. Zunächst werden die Bretter getrocknet und mit Antiseptika bedeckt.

Danach werden die Platten so verlegt, dass die Faserrichtung für jedes benachbarte Stück unterschiedlich ist. Diese Multidirektionalität macht den monolithischen Strahl wesentlich fester und widerstandsfähiger gegen Trocknung und Feuchtigkeit.

Die Konstruktion hat insgesamt sehr wenige Fugen, die extrem dicht aneinander liegen. Sie setzen sogar ohne Siegel. Dies führt dazu, dass die Verlegegeschwindigkeit im Vergleich zu den üblichen profilierten "Kollegen" noch höher ist.

Neben den Vorteilen dieses Typs ist noch ein weiterer erwähnenswert. Die Leimbasis besteht zum größten Teil aus PVA, das von den Normen von SNiP als absolut umweltfreundlich eingestuft wird, im Gegensatz zu Leim für Holzwerkstoffe.

Nichts ist jedoch perfekt und es gibt auch hier einige Mängel. Erstens ist es unwahrscheinlich, dass mindestens ein Entwickler das ursprüngliche Projekt eines Schichtholzhauses mit Dachboden durchführt, da es sich bei der Herstellung des Materials nur um Standard handelt.

Zweitens müssen Sie in zusätzliche Belüftung investieren, da das dicht geklebte Schichtholz die Luft überhaupt nicht durchlässt.

Nun kennen Sie die häufigsten Holzarten und fassen die stimmhaften Informationen zusammen. Vor- und Nachteile sind natürlich nicht universell, bestimmte Arten von Material haben einige voll und mehr und andere nicht.

Pro Holz

  1. Seine flache Oberfläche ist günstig für Gipskartonplatten, Abstellgleis oder anderes beliebtes Material.
Abstellgleis: schön und relativ günstig
  1. Die Wände des Hauses sind ziemlich dünn, aber stark genug, und die Heizung wird aufgrund ihrer geringen Fläche auf ein Minimum reduziert.
  2. Die Produktion ist automatisiert und zu Hause meist typisch. Die Konstruktion ist schnell ausgeführt, da nur die Winkelnuten abgeschnitten werden müssen.
  3. Einfaches Aufziehen der natürlichen Dichtung ermöglicht das Ableiten überschüssiger Feuchtigkeit;
  4. Das Material ist extrem widerstandsfähig gegen Verformungen und im Allgemeinen recht einfach, so dass keine teuren Fundamente gebaut werden müssen.
Haus auf Haufen: ausreichende Stabilität zu geringen Kosten
  1. Im Gegensatz zu Betongebäuden ist der Zyklus des Einfrierens / Auftauens von Holz nicht begrenzt.

Nachteile

  1. Im Gegensatz zu einem Haus aus massiven Baumstämmen wird eine feste Struktur aus Wachstumsringen an einem Holz gebrochen. Aus diesem Grund erfordert das Material eine sorgfältigere Selbstpflege: Es muss mit einem Antiseptikum, vielleicht sogar mit einer Tönung, getränkt sein;
  2. Im Vergleich zu einem Blockhaus wird das Haus aus einer Bar weniger wärmeisoliert.
  3. Ein massives Holz (verklebt ist leider frei von einem solchen Mangel) trocknet immer aus, was zu Verformungen seiner scheinbar perfekten Oberfläche führt. Es gibt jedoch einen Ausweg aus dieser Position: Ein entlastender Längsschnitt verringert die Oberflächenspannung.
  4. Da das Haus noch aus Holz ist, besteht immer die Gefahr von Verrottung und Insekten. Rettung wird die periodische Imprägnierung von hochwertigen Antiseptika sein.
  5. Aufgrund der Herkunft des Materials ist das Haus wieder entflammbar, daher sollte das Holz mit Schutzcompounds behandelt werden.

Fassen wir zusammen

Die Anweisungen helfen Ihnen hoffentlich bei der Entscheidung, welches Haus Sie erwerben möchten (lesen Sie auch den Artikel Project 9x9 in einer Bar mit Mansarde und deren Funktionen).

Bei dem Versuch, Ihnen so viel wie möglich über die Parameter des Materials zu erzählen, haben wir dem Konstruktionsprozess selbst nicht genügend Aufmerksamkeit gewidmet. Verbringen Sie ein paar Minuten mit dem Video in diesem Artikel, und Sie werden sehen, dass auch Nicht-Profis das können.

Fügen sie einen kommentar hinzu