Selbst gemachte schaumbetoninstallation

Die Herstellung von Schaumbetonblöcken ist ein einfaches Verfahren, das keine besonderen Fähigkeiten des Auftragnehmers erfordert. Trotz der Einfachheit dieses Prozesses erfordert die Organisation der fraglichen Produktion das Vorhandensein spezialisierter Ausrüstung, deren Preis in Baumärkten recht hoch sein kann.

Solche Ausgaben sind nicht immer gerechtfertigt, so dass die Frage, wie Anlagen für die Herstellung von Schaumbeton heute mit eigenen Händen zusammengebaut und hergestellt werden müssen, durchaus relevant ist und eine eingehende Prüfung erfordert.

Beispiel einer hausgemachten Installation

Selbst meister

Auf dem Foto - das Aussehen des fertigen Produkts

Damit die selbst gebaute Anlage zur Herstellung von Schaumbeton möglichst korrekt zusammengebaut werden kann, sollten Sie sich zunächst mit der Technologie der Herstellung von Schaumbetonblöcken vertraut machen. Und bereits aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse werden die benötigten Aggregate ausgewählt.

Beachten Sie! Beginnen Sie mit dem Aufbau der Anlage zur Herstellung von Schaumstoffblöcken, versteht es sich, dass nicht alle Teile unabhängig voneinander hergestellt werden, da es sinnvoller ist, einige Teile der Struktur zu kaufen, da Das spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Das Verfahren zur Herstellung von Baustoffen

Das Schneiden von Schaumstoffblöcken wird häufig direkt auf der Baustelle durchgeführt, beispielsweise durch Schneiden von Stahlbeton mit Diamantkreisen. Dies liegt daran, dass die Produktion in speziellen Formen erfolgt.

Der Produktionsprozess ist in folgende Schritte unterteilt:

  1. Zubereitung der Mischung. Die Lösung wird aus folgenden Komponenten gemischt: Sand, Wasser, geschäumte Spezialmasse:
    • Erstellen eines Zementmörtels. Diese Komponente wird gemäß den in den Anforderungen des Schaummittels angegebenen Anteilen erzeugt;
    • In dem Schaummittel wird die ausgewählte und vorschäumende Substanz mit Wasser verdünnt;
    Bauschaum für Schaumbeton
    • Der resultierende Schaum wird dem zuvor hergestellten Zementmörtel zugesetzt;
    • Die Lösung wird bis zu einer homogenen Masse gerührt;
    1. Die resultierende Lösung wird in Formen gegossen;
    2. Die Masse wird in Formen gealtert, bis sie vollständig ausgehärtet ist.

    Es versteht sich, dass die mobile Einheit zur Herstellung von Schaumbeton unterschiedliche technische Parameter aufweisen kann, so dass die Beschreibung des vorgestellten Herstellungsprozesses allgemeiner Natur ist.

    Rat Die Wahl des Schaummittels sollte besonders sorgfältig getroffen werden, da seine Eigenschaften und Eigenschaften die Grundlage des gesamten Produktionsprozesses für die Herstellung von Schaumbetonblöcken sind.

    Formen zum Aushärten

    Formenbau für Gussblöcke

    Dieser Teil der Produktionsausrüstung sollte unabhängig hergestellt werden. Im Fertigungsprozess können Sie für zukünftige Blöcke die erforderlichen Abmessungen festlegen und ihnen sogar eine völlig ungewöhnliche spezifische Form geben.

    Der Prozess des Formens hat einige Nuancen:

    1. Es ist besser, Bleche als Rohstoff für die Herstellung von Formen zu verwenden. Die Wahl zugunsten des Metalls wird aufgrund seiner Festigkeitseigenschaften in hoher Verschleißfestigkeit getroffen;
    2. Eine aus mehreren Zellen bestehende Gussform für Schaumbetonsteine ​​ist aus Metall geschweißt. Jede Zelle des Formulars muss den Parametern des zukünftigen Blocks entsprechen.
    3. Beim Schweißen sollte nicht vergessen werden, dass zur Vereinfachung der Entnahme des Endprodukts die Nähte außerhalb des Formulars platziert werden sollten.

    Wenn Ihnen angeboten wird, eine Ausrüstung für Schaumblöcke zu erwerben, die nicht neu ist und zuvor verwendet wurde, ist die Metallform der effizienteste Teil der Installation. Dieses Element kann seine ursprünglichen Eigenschaften für lange Zeit beibehalten.

    Formgussverfahren

    Rat Obwohl Sie beim Erstellen eines Formulars zukünftigen Schaumbetonblöcken völlig unterschiedliche Formen geben können, ist es sinnvoller, sich an die Standardformate zu halten. Diese Abmessungen gewährleisten eine einfache Montage der Einzelteile und eine hohe Festigkeit der Betonprodukte. Wenn Sie also ein Loch in die Schaumbetonwand bohren müssen, müssen Sie Diamantbohrlöcher im Beton anbringen.

    Mischer

    Ein gewöhnlicher Betonmischer kann als Mischer dienen.

    Neben den Formen sollte die Anlage zur Herstellung von Schaumbeton mit eigenen Händen eine solche Einheit als Mischer enthalten. Für die Erstellung benötigen Sie eine Vielzahl verschiedener Artikel, deren Preis recht hoch sein kann. Es ist jedoch zu beachten, dass der Mischer nicht nur bei der Herstellung von Blöcken, sondern auch auf der Baustelle nützlich ist.

    Außerdem kann ein teurer Mischer durch einen einfachen Tank ersetzt werden, in dem die Lösung mit einer elektrischen Bohrmaschine und einem Mischer geknetet wird. In diesem Fall ist die Leistung jedoch viel geringer und die Komplexität des Lösungsvorgangs wird deutlich zunehmen.

    Rat Ein Betonmischer oder Mischer wird in einem solchen Volumen eingekauft, dass das Volumen der darin vermischten Lösung mit dem Volumen übereinstimmt, das zum Füllen der zuvor hergestellten Formen erforderlich ist. Somit wird die Produktion eines Produktionszyklus ohne Unterbrechungen durchgeführt.

    Düse

    Sketch hausgemachte Schaumgenerator

    Düse – это сердце такого оборудования, как установка для пенобетона своими руками, поскольку этот агрегат и служит для создания основного компонента блоков. Именно потому большинство мастеров предпочитают приобретать заводские экземпляры пенообразователей.

    In der Realität verbirgt der Prozess des Aufbaus eines solchen Aggregats nichts Kompliziertes:

    • Das erste, was Sie brauchen, um einen kleinen Behälter zu bekommen, der als gewöhnliches Fass dienen kann. Dieses Fass wird später mit Wasser und Schaummittel beladen;
    • Ein Kompressor sollte am Boden des Zylinders angeschlossen werden.
    • Schneiden Sie an der Oberseite des Tanks den Auslass ab.
    • Am Einlass sollte ein Ventilator installiert werden, der für die Luftzufuhr zum Schäumtank verantwortlich ist.
    • Das Ventil ist ebenfalls am Auslass montiert und über ein T-Stück mit dem Kompressor verbunden.
    • Auf diese Weise erhalten wir eine Düse mit zwei Ventilen, die mit der Regulierung der Sauerstoffmenge beschäftigt sind, die den Schaum sättigt;
    • Jetzt bleibt nur noch der Durchtritt von Schaumstoff mit kleinen Löchern durch das Gitter, für den eine spezielle Düse am Ausgang des T-Stücks installiert ist. (Siehe auch den Artikel Bau von Schaumbetonhäusern: Merkmale.)

    Abschließend

    Anschaffung für Schaumbeton

    Basierend auf dem Vorstehenden sowie nach dem Anschauen des Videos in diesem Artikel kann jeder leicht feststellen, dass die Herstellung von Schaumstoffblöcken eine einfache Angelegenheit ist und es durchaus möglich ist, eine mobile Einheit für die Herstellung zu bauen.

    Fügen sie einen kommentar hinzu