Zellbeton - eigenschaften, typen, herstellung und nachteile

In der Konstruktion werden nicht nur schwere Betone verwendet, sondern auch leichte, deren Struktur sich durch ihre Porosität auszeichnet. Dadurch können Sie weniger für die Gebäudeisolation aufwenden. Dieses Merkmal ist jedoch nur eines der Merkmale eines solchen Materials. Da es sich um Porenbeton handelt, werden seine Eigenschaften und seine Anwendung im folgenden Artikel beschrieben.

Das Foto zeigt die Struktur von Porenbeton und gewöhnlichen (rechts)

Mal sehen

Wie bereits erwähnt - dies ist eine der Varianten, der sogenannte Leichtbeton. Tatsächlich handelt es sich um ein künstliches Baumaterial, das eine poröse oder zellulare Struktur aufweist. Bei der Herstellung werden mineralische Substanzen als Bindemittel und Kieselsäureverbindungen als Füllstoff verwendet.

Der Hauptgebrauch solcher Betone ist die Wärmedämmung von Bauwerken.

Beispielsweise werden sie aktiv zur Isolierung eingesetzt:

  • Dachboden und Stahlbetonböden;
  • Wandkonstruktionen, wenn sie als "Schichtkuchen" verwendet werden.

Tipp: Im Gegensatz zu herkömmlichen Betonen, bei denen zum Demontieren von Konstruktionen Stahlbeton mit Diamantkreisen geschnitten werden muss, kann die Behandlung mit herkömmlichen Metallsägen und einfachen Werkzeugen durchgeführt werden.

Es gibt auch hitzebeständige Porenbetonsorten, die sich als Wärmedämmung von Industrieanlagen, die bei Temperaturen bis zu 700 ° C arbeiten, gut bewährt haben.

Zelliger Porenbeton kann für den Bau von Wänden verwendet werden

Im Bauingenieurwesen haben Blöcke in letzter Zeit auch zunehmend die Aufmerksamkeit von Entwicklern als Material für Gebäudewände auf sich gezogen.

Sie können sicher sagen:

  • Landhäuser;
  • Stadthäuser;
  • Hütten;

Mit diesem Material gebaut haben thermische Eigenschaften, die die Parameter von Ziegelhäusern oder Beton eines anderen Typs deutlich übertreffen.

So produzieren Gassilikatblöcke

Produktion

Solche Indikatoren konnten vor allem aufgrund der korrekten Geometrie der Bausteine ​​erreicht werden. Ihre Größen haben einen unbedeutenden Fehler innerhalb von ± 2 mm, was die Verwendung von Spezialkleber für die Montage erlaubt, wobei die Schichtdicke 3 mm nicht überschreitet. Wenn wir dieselben Indikatoren für andere Materialien für Wände vergleichen, bei denen Zementmörtel für die Verlegung verwendet wird, sind sie viel höher.

Die Produktion von Leichtbeton wird von GOST für Porenbeton 25485-89, was "Standard" bedeutet, und Porenbeton gemäß GOST 31360 2007 - "unverstärkter Autoklav", geregelt.

Die oben genannten Standards ermöglichen die Klassifizierung des Materials durch:

  • verwenden;
  • die Methode des Gießens;
  • Binder;
  • das Aussehen der Siliciumdioxidkomponente;
  • Härtungsmethode.
Die Industrie produziert Anlagen zur Herstellung von Porenbeton - Schaumbeton

Abhängig von der funktionalen Verwendung können Sie Lichtbetone der folgenden Typen auswählen:

Wärmeisolierung Es wird als wärmeisolierendes Baumaterial eingesetzt. Seine Schüttdichte beträgt 300 bis 500 kg / m3.
Bauweise Mit seiner Hilfe ist es möglich, Bauelemente verschiedener Arten von Gebäuden herzustellen. In diesem Fall beträgt die Rohdichte des Materials 1-1,2 t / m3.

Übernehmen und strukturelle Wärmedämmung Beton, bei dem die Schüttdichte - 500-900 kg / m3. Die Dichte des Porenbetons hängt in erster Linie von der Treibmittelmenge ab. Porosität ist die Porenbildungsfähigkeit des letzteren.

Die Betonsorten werden auch nach der Porisierungsmethode unterschieden:

  • belüftetes Schaumsilikat und belüfteter Schaumbeton;
  • Gassilikate und Porenbeton;
  • Schaumsilikate und Schaumbeton.
Größen und Typen von porösem Gassilikat

Neben den oben genannten Porisierungsverfahren werden bei der Herstellung von Beton auch deren individuelle Modifikationen verwendet, insbesondere:

  • Gasschaumtechnologie, bei der die Grundlagen der Gasbildung und der Belüftungsmethode kombiniert werden;
  • Massenquellung durch Gasbildung in einer luftlosen Umgebung;
  • die Masse mit Druck belüften.

Was machen sie?

Bei der Herstellung von Porenbeton wurden verschiedene Bindekomponenten verwendet, darunter:

  • Zement;
  • Kalk;
  • Gips

Auch die Herstellung kann sich in den verwendeten Kieselsäurekomponenten unterscheiden:

  • metallurgische Schlacken;
  • die Halle;
  • Quarzsand.
Wie sind Häuser aus Porenbeton?

Typen

Wenn wir die Bedingungen für das Härten von Porenbeton berücksichtigen, können wir unterscheiden:

  • Autoklavierendie unter atmosphärischem Druck in der Umgebung von Sattdampf aushärten;
  • nicht autoklaviert - Verfestigung unter natürlichen Bedingungen, wenn Sattdampf bei normalem Atmosphärendruck verwendet wird oder elektrische Heizung verwendet wird.

Tipp: Große Bohrschwierigkeiten führen zu Betonwaren, in den meisten Fällen können nur Diamantbohrungen in Beton mit professionellen Kronen zur Rettung kommen. Leichtbeton kann mit einem herkömmlichen Bohrer auch mit einem Handdrehbohrer gebohrt werden.

Details zu den Porenbetonsorten

Nach dem obigen Text wurden die Grundbegriffe "Porenbeton", "Gasbeton", "Schaumbeton" und einige andere in den Verkehr gebracht. Aber auch dieses Material reicht nicht aus, vor allem für diejenigen, die nicht über fundierte Fähigkeiten und Ausbildung verfügen, um alles richtig zu verstehen. Deshalb werden wir im Folgenden versuchen, sozusagen „an den Fingern“ näher zu erläutern.

Tatsächlich können alle oben genannten Materialien, wie auch immer sie genannt werden, mit einem Begriff kombiniert werden - „Porenbeton“. Bezeichnen Sie also die gesamte Gruppe von Baustoffen, die dieselben spezifischen Eigenschaften haben. In diesem Fall ist ein solches Merkmal die Struktur, die sich im Namen des Materials widerspiegelt. In ihnen befinden sich Poren oder Zellen, über die man sprechen kann - porös oder zellulär.

Das Material in Bezug auf Leistung und physikalisch-mechanische Eigenschaften ist normaler Beton, nur geschäumt. Aufgrund der porösen Struktur hat es eine geringere Dichte, was die Masse der daraus hergestellten Produkte in einer kleineren Richtung erheblich beeinflusst. Daher wird eine Gruppe solcher Betone Licht genannt.

Schaumbetonblöcke

Die wichtigsten Arten von Porenbeton können als Porenbeton und Schaumbeton betrachtet werden. Ihre Namen werden abhängig von der Produktionstechnologie der fertigen Materialien festgelegt. Auch die Konzepte des Nichtautoklaven und des Autoklaven wurden aus dem Verfahren zur Herstellung von Porenbeton eingeführt.

Eigenschaften von Schaumbeton

  1. In diesem Fall ermöglicht die Technologie die Herstellung von Material praktisch in der Nähe der Baustelle.
  2. Ausrüstung wird in Baumärkten gekauft oder gemietet, wenn Sie nicht vorhaben, etwas weiter zu bauen. Dadurch sinkt der Preis der Arbeiten und es wird möglich sein, bei der Reparatur und Wartung von Mechanismen Geld zu sparen.
Gießen von monolithischem Schaumbeton
  1. Anlagen für die Herstellung von Schaumbeton können je nach Leistung Baumaterial bis zu einer Höhe von etwa 30 m liefern, die sich leicht auf der Baustelle befinden lassen und somit nicht nur monolithisch, sondern auch blockiert werden können.
  2. Zur Herstellung von Blöcken können Schalungs- oder Schneidtechnik eingesetzt werden. Die Genauigkeit der Abmessungen hängt von den Fähigkeiten der Ausrüstung und der Qualität der Formulare ab.

Bevor Sie mit der Herstellung von Schaumbeton beginnen, sollten Sie sich mit den Mängeln vertraut machen:

  • Material bewirkt beim Trocknen eine stärkere Schrumpfung;
  • aufgrund des oben genannten Gegenstands kann das Gerät Risse bekommen;
  • Dichte verliert Porenbeton;
  • das gitter ist notwendig für gipsarbeiten.

Eigenschaften von Porenbeton

  1. Das Material hat eine kleine Porengröße.
  2. Es wird in der Fabrikausrüstung produziert und als Fertigprodukt auf die Baustelle gebracht. Die Anweisung verbietet, sie unter anderen Bedingungen herzustellen, und dies ist unmöglich.
Die Luftporen im Material sind klein.
  1. Für jede Charge wird ein Qualitätszertifikat ausgestellt, das dem Käufer die korrekten Gesamtabmessungen der Produkte garantiert. Mit der Fertigungstechnologie von Autoklavbeton werden beispielsweise Blöcke mit einer Genauigkeit von bis zu 1 mm hergestellt.

Denken Sie daran, dass die Hauptmerkmale - Festigkeit und Dichte von Betonprodukten - nicht auf sich selbst bezogen sind. Wir können nicht sagen, dass das Gas umso stärker ist, je dichter das Gas ist.

Bei der Auswahl sollte man jedoch auf diese Indikatoren achten:

  • Wärmeleitfähigkeit hängt von der Dichte ab;
  • von der Tragfähigkeit.
Einbau von Porenbetonsteinen

Moderne anwendung

Künstliche Baustoffe werden heute zunehmend von Verbrauchern nachgefragt. Dies ist auf die einfache Verarbeitung von Produkten zurückzuführen, da naturgemäß schwieriger zu verarbeiten und zu verarbeiten ist.

Gleichzeitig hat das Material, das von eigenen Händen erstellt wurde, keine derartigen Nachteile und verbessert jedes Jahr seine Eigenschaften. Dank neuer Forschung wurde es möglich, nicht nur die besten Leistungseigenschaften zu erhalten, sondern auch die Effizienz ihrer Anwendung zu steigern.

Anlagen zur Herstellung von Schaumbeton

Wärmedämmungseigenschaften

Niemand bezweifelt, dass Porenbeton in seinen Wärmedämmeigenschaften den gewöhnlichen Beton deutlich übertrifft. Sogar ein Schüler, der sich für den Verlauf der Elementarphysik in einer Bildungseinrichtung interessierte, kann dies erklären - die Poren im Material enthalten Luft, die ein zuverlässiger Wärmeisolator ist.

Infolgedessen wird ein mit Porenbeton oder Porenbeton erbautes Haus viel wärmer als ein aus Holz oder Ziegel gebautes Haus.

Für ein besseres Verständnis ist es jedoch notwendig, einige Punkte zu erklären:

  • Gebäude aus Holz oder Ziegel sind ebenfalls warm.
  • Die eigentliche Frage ist jedoch: Wie viel Energie muss für die Raumheizung aufgewendet werden?

Wenn wir von den Berechnungen von Experten ausgehen, werden die Heizkosten im Haus von Porenbeton deutlich geringer sein. Bei gleichem Energieaufwand zum Heizen eines Gebäudes müssen Sie beispielsweise die Wandstärke von Gas oder Schaumbeton auf etwa 500 mm bringen, während eine Ziegelmauer etwa 2 m beträgt.

Holz- und Ziegelhäuser erfordern den Einsatz zusätzlicher Dämmung und erhöhen daher die Schätzung für den Bau des gesamten Gebäudes, wodurch Porenbeton im Wettbewerb die besten Ergebnisse erzielt. Wenn wir von den Berechnungen von Fachleuten ausgehen, reduziert der Einsatz der Letzteren den finanziellen Aufwand für die Beheizung der Räume des Hauses um fast 40%.

Tipp: Mit diesen Betonen können Sie aufgrund der Zellstruktur des Materials auf der Straße eine gute Schallmauer erzeugen.

Obwohl die Strukturen aus Porenbeton aus Lesestein bestehen, ist das im Gebäude erzeugte Mikroklima der Atmosphäre eines Holzhauses sehr ähnlich. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Gasschaumbeton im Gegensatz zu gewöhnlichen Beton- und Ziegelbaustoffen "atmen" kann.

Es sollte gesagt werden, dass Zellbetone nur mineralische Elemente enthalten, die sie nicht verrotten können, sie sind umweltfreundlich und enthalten keine schädlichen Giftstoffe, die unsere Gesundheit und die Umwelt schädigen können.

Herstellung von inneren Partitionen im Raum

Nachteile

Experten empfehlen, die Verwendung von Porenbeton nicht in die Prioritäten zu integrieren, da jedes moderne Material seinen eigenen Einsatzort hat. Daher sind sie nicht ideal, sie haben auch ihre Schwachpunkte.

Einer von ihnen - das Erfordernis des Schutzes vor der Umgebung, da der Wind und die Feuchtigkeit ständig in die Poren fallen, führt letztendlich zu deren Zerstörung. Bei der Verwendung von Porenbeton für den Bau von Wänden ist es daher nicht unnötig, eine Außenverkleidung durchzuführen.

Fazit

In dem Artikel wurde detailliert beschrieben, was autoklavierter Porenbeton und nicht autoklaviert ist, welche Eigenschaften das Material hat und warum es besser ist, es zu verwenden. Sie haben nämlich die Ziele und Ziele der Produktion dieser Produkte kennen gelernt, welche Ziele sich die Entwickler gesetzt haben und welche sie erreichen konnten.

Neben den positiven Rückmeldungen wurden auch Materialmängel festgestellt sowie deren Beseitigung während des Baus des Hauses. Das Video in diesem Artikel hilft Ihnen, zusätzliche Informationen zu diesem Thema zu finden.

Fügen sie einen kommentar hinzu