Dach selbst kaputt

Gebrochene Dächer werden als überlappende Häuser bezeichnet, deren Form durch eine beträchtliche Anzahl von unterbrochenen Linien bestimmt wird. Im Wesentlichen stellen sie eine raffinierte Version der Satteldächer dar und wurden mit dem Ziel geschaffen, die für die Schaffung von Mansardenräumen geplanten Wohnräume zu vergrößern. Außerdem werden kaputte Dächer nicht nur für die praktische Verwendung eines vergrößerten Raumvolumens installiert, sondern auch für das einfache Vergnügen, das getestet wird, wenn der obere Teil des eigenen Hauses visuell betrachtet wird.

Einer der Nachteile eines solchen Daches ist mühsam, aber wenn das Haus als Ganzes architektonisch korrekt ist, um in das Gesamtbild benachbarter Gebäude zu passen und den Ton des Dacheindeckungsmaterials richtig auszuwählen, passt das gebrochene Dach organisch.

Derzeit, wenn die Grundstückskosten nicht nur innerhalb der Stadt, sondern auch über die Grenzen hinaus teuer sind, ist es sinnvoll und vorteilhaft, eine zusätzliche Etage in Ihrem eigenen Haus einzurichten. In einem Raum mit hoher Decke können Sie immer ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Billardzimmer oder einen Sportbereich erstellen. In jedem Fall gibt es viele Möglichkeiten, zusätzlichen Platz in der Praxis zu nutzen.

Ein gebrochenes Dach mit den eigenen Händen zu bauen ist natürlich viel schwieriger als ein Giebeldach oder ein Hüftdach. Sie müssen mit der Berechnung beginnen

Berechnung

Berechnung ломаной крыши

Für jeden Dachtyp gilt eine Berechnung, die aus 2 Teilen besteht. Zuerst müssen Sie die Menge des Dachmaterials berechnen. Der zweite Teil der Berechnung dient dazu, die Tragfähigkeit der Balken des Sparrensystems zu bestimmen. Im ersten Fall, als versierter Mann auf dem Gebiet der Geometrie und Mathematik, ist es einfach, das Einkaufsvolumen der Metallziegel anhand der bekannten Dachgrößen und Dachabmessungen zu bestimmen. Die Berechnung der Fachwerkstruktur auf die Tragfähigkeit wird wesentlich schwieriger. Es ist besser, die Konstruktion eines gebrochenen Dachs einem Spezialisten zu überlassen. Bei der Ausarbeitung des Projekts berechnet er Folgendes:

  • wie viel wiegt die Dacheindeckung;
  • Was ist die Last von der Abdeckung, die nach dem Schneefall gebildet wurde
  • wie viel wiegt die Kiste, die aus Stäben verschiedener Abschnitte besteht;
  • in welchem ​​Winkel werden die Hänge gekippt;
  • Wie viel Wasser- und Dampfisolierung wiegt;
  • Wie lang ist die Spannweite vom Überhang der Traufe bis zum Grat;
  • wie viel wiegt die unterdachheizung?
  • welcher Schritt, um die Latten und Dachsparren zu installieren;
  • Welche Last trägt die Konstruktion aufgrund eines vorübergehenden Aufenthalts auf dem Dach der Arbeiter, die das Dach warten, Brücken, Belüfter, Umzäunungen, Dachgauben, Lüfter und andere Dinge.

Wenn Sie selbst mit der Berechnung befasst sind, benötigen Sie die Hilfe eines Spezialisten, um die gewählte Struktur auf Festigkeit zu prüfen. Wenn Sie über die erforderlichen Daten verfügen, sollten Sie ein spezielles Programm verwenden, das das System der Dachsparren berechnet und die Durchführbarkeit der ausgewählten Struktur anhand der Parameter, Eigenschaften und Abschnitte der für das geplante Dach ausgewählten Teile bestimmt.

Um das gebrochene Dach zuverlässig und langlebig zu machen, können Sie anhand der Ergebnisse die erforderlichen technischen Änderungen der Latten oder Dachsparren vornehmen und das zuvor gewählte Dachmaterial ersetzen. Außerdem können Sie mit den Funktionen des Programms die Konfiguration eines geneigten Daches in einer 3D-Projektion anpassen.

Benötigte Materialien

Verwendeter Baum Zu verwendende Materialien

Nachdem die Berechnung durchgeführt und der Querschnitt der Dachlatten und der Dachsparren ausgewählt wurde, ist es an der Zeit, die Dacheindeckung und andere Materialien auszuwählen, die zur Anordnung des gebrochenen Daches erforderlich sind. Für das System von Dachsparren, Trägern und Mäher, die sich am Dachrand befinden, werden massive und dicke Holzstäbe benötigt. Für Sparrenbeine sind Zierbretter erforderlich. Für das Drehen und Kontrlatki unter Abdichtungsfolie, Dämmung und Dachmaterial werden Lamellen und Parallelstäbe kleiner benötigt. Für die Befestigung benötigen die Verbindungen dickes Sperrholz.

Beachten Sie! Materialien sollten aus Nadelholz mit einem Feuchtigkeitsgehalt von bis zu 22% ohne Ast-, Blau- und Baumbohrer hergestellt werden. Alle Holzteile müssen vor der Installation mit mindestens 2 Lagen Antiseptika behandelt werden, um Verrottung zu vermeiden. Während des Betriebes des Daches sollten antiseptische Arbeiten mit einer gewissen Regelmäßigkeit ausgeführt werden.

Die Festigkeit der Dachkonstruktion wird nicht nur von der korrekten Installation, sondern auch von der Holzqualität beeinflusst.

Die Imprägnierung der Holzteile der Struktur erfolgt neben den Antiseptika auch durch Flammschutzmittel, die der Verbrennung des Materials entgegenwirken.

Die Verarbeitung von Holzteilen erfolgt in einem offenen Bereich oder in Innenräumen mit normaler Luftzirkulation in Handschuhen und einem Atemschutzgerät. Holzdeckellösungen in 2 Schichten mit einem Spray oder Pinsel. Vor weiteren Arbeiten muss die Lösung vollständig trocken sein.

Zusätzlich zu allen oben genannten Ausrüstungen für die Ausstattung eines gebrochenen Daches müssen Dachmaterial, Isoliermaterial, Wasser- und Dampfisoliermaterial in der richtigen Menge eingekauft werden. Unter den Befestigungselementen werden Nägel und Schrauben, Bolzen und Muttern, Noppenplatten aus Metall und andere Befestigungselemente benötigt.

Rahmen- und Dachmontage

Rahmen- und Dachmontage

Die Installation eines defekten Daches erfolgt in einer bestimmten Reihenfolge:

  • Mit hochdichtem Karton werden Schablonen für notwendige Teile hergestellt, mit deren Hilfe die Holzelemente der Struktur in einem bestimmten Winkel geschnitten werden. Zum Ausschneiden von Vorlagen wie
  • Mit hochdichtem Karton werden Schablonen für notwendige Teile hergestellt, mit deren Hilfe die Holzelemente der Struktur in einem bestimmten Winkel geschnitten werden. Verwenden Sie eine fertige Dachzeichnung, um die Schablonen so genau wie möglich zu schneiden, und die Dachsparren müssen nicht stark angepasst werden.
  • Die mit Hilfe der Vorlage vorbereiteten Elemente steigen in die obere Überlappung. Die Seitenelemente sind an der Mauerlat befestigt, an der die oberen befestigt sind. Die Sektionen werden im rechten Winkel mit Sperrholzüberzügen aneinander befestigt.
  • Die Trägerstange wird an den oberen Abschnitten und Teilen des Giebels befestigt, worauf die festen Stützstreben befestigt werden.
  • Die Installation des Sparrensystems endet mit der Installation eines vertikalen Racks.
Dachtypen

Nach dem Aufbau des Rahmens beginnen die Arbeiten:

  • Zwingendes Element der Konstruktion des Daches ist seine Isolierung. Ohne Dämmung wird der Dachboden in der kalten Periode zu einem Nichtwohngebäude, was die Durchführung aller Bauarbeiten in einem unnötigen Unterfangen darstellt.
  • Die Bedachung und Abdichtung des Daches erfolgt mit einer Folie über den Dachsparren, die mit einem Bauhefter an ihnen befestigt werden. In diesem Fall tritt nicht nur ein Leck auf, sondern es bildet sich kein Kondensat.
  • In der Endphase werden Dacharbeiten durchgeführt. Zuerst wird eine Kiste aus Holz oder Metall über der Abdichtung montiert. Danach wird das Dachmaterial des ausgewählten Typs darauf installiert. Wenn Sie die Kiste herstellen, vergessen Sie nicht, dass die Neigungen des geneigten Daches unterschiedliche Winkel haben.

Video

Sehen Sie sich ein Video über den Bau eines defekten Daches an:

Foto

Mehrstufiges System Rekonstruktion eines komplexen Systems Modern

Fügen sie einen kommentar hinzu