Wie man mit eigenen händen ein satteldach für ein bad

Bad - Sanitärzwecke, die bei der russischen Bevölkerung sehr beliebt sind. Es ist zu einem unverzichtbaren Teil der Freizeit und Erholung geworden, eine Lebensweise der russischen Bevölkerung, sodass kein Land oder Gartenhaus darauf verzichten kann. Wenn das Gelände ausreichend Platz für den Bau hat, ist ein freistehendes Bad mit Satteldach die beste Option. Es wird leicht sein, die optimale Temperatur aufrechtzuerhalten, das Gebäude spiegelt die alten Traditionen in der Architektur wider. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein zweischaliges Dach bauen, das die Wärme speichert.

Aufbau

Das Giebeldach der Wanne wird gebildet, indem zwei Ebenen miteinander verbunden werden, die als Abhänge bezeichnet werden. Dies ist eines der einfachsten für die Konstruktion und Installation eigener Dachkonstruktionen. In der Frontprojektion hat es die Form eines gleichschenkligen Dreiecks, das für diese Art von Gebäuden als traditionell gilt. Das Satteldach besteht aus folgenden Teilen:

Aufbau двухскатной крыши
  1. Sparrenrahmen. Dieser Begriff bezeichnet die Menge der Elemente, die das Dachmaterial unterstützen. Dazu gehören: Mauerlat, Dachsparren, Spannen, Firstträger, Ständer und Streben. Der Sparrenrahmen besteht aus hochwertigem Nadelholz. Die Zusammensetzung und relative Position der Teile wird entsprechend der erwarteten Belastung berechnet, die vom Gewicht des Dachmaterials und der Niederschlagsmenge im Winter beeinflusst wird. Wie ein Skelett tragender Körper verleihen Dachsparren dem Bauwerk Form und Steifigkeit und schützen es vor Zerstörung. Für den Bau des Daches des Bades verwendet hängende oder naslonnyh Dachsparren.
  2. Dachkuchen Dieser Begriff bezieht sich auf das Dachmaterial und die Abdichtungsschicht, die auf die Ummantelung gelegt wird und von Sparren getragen wird. Dachdecker mit einem größeren Sicherheitsspielraum werden häufiger als Abdichtungen verwendet als Polyethylenfolien und diffuse Membranen. Für Beschichtungsbad Schlittschuhe verwenden Wellpappe, Metall, Ondulin oder Schiefer.
  3. Giebel Duplexdach hat zwei Giebeln mit einer dreieckigen Form, die eine Fortsetzung der Stirnwände sind. Giebel genäht leichter Holz oder aus demselben Material wie die Fassade des Gebäudes. Bäder, die vollständig aus Holz oder Baumstämmen bestehen, haben eine bessere Wärmespeicherfähigkeit, sind jedoch aufgrund des höheren Holzverbrauchs und der Schwierigkeiten beim Zusammenbau ihrer eigenen Hände teurer. Um den Kraftstoffverbrauch zu senken, um die Temperatur zu halten, werden die Giebel innen oder außen isoliert, sie schließen die Lücken und sind mit dekorativem Material versehen.

Beachten Sie! Das in der Badewanne installierte Mikroklima ist eine aggressive Umgebung für Baustoffe. Der Unterschied zwischen der Innen- und Außentemperatur der Luft, der Wärme und der Luftfeuchtigkeit wirkt sich nachteilig auf das Holz aus. Daher muss bei allen Anweisungen zur Konstruktion des Daches für ein Bad mit eigenen Händen die Behandlung mit antiseptischen und feuchtigkeitsdichten Verbindungen erfolgen. Das hohe Brandrisiko erklärt die Notwendigkeit, Flammschutzmittel zu verwenden, um Dachsparren vor Feuer zu schützen.

Arten von Designs

Doppelseitiges Dach - die rationellste und beliebteste Art der Dachkonstruktion, die für den Bau von Badewannen mit eigenen Händen verwendet wird. Sie möchte, dass das Gebäude wie ein traditioneller Turm aussieht, was es nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch macht. Erfahrene Handwerker sprechen über die Möglichkeit, zwei Arten von Dächern mit doppeltem Gefälle anzuordnen:

  • Dachboden Dachgeschoss wird als Satteldach bezeichnet, in dem Raum zwischen den Schrägen und Balken der Überlappung den Hauswirtschaftsraum ausrüsten. Die Besonderheit dieses Typs besteht darin, dass sich in der Konstruktion eine Decke befindet, die die Räume des Erdgeschosses vom Unterdachraum trennt. Es dient als zusätzlicher Kälteschutz und macht das Bad warm. Im Dachgeschoss können Sie Lager oder Lounges organisieren. Projekte eines Badhauses, in dem der Dachboden außerhalb des Gebäudebereichs liegt und einen kleinen Schuppen über dem Eingang bildet, gelten als sehr beliebt. Der Nachteil von Mansardendächern besteht darin, dass sie mehr Kosten erfordern und schwierig mit eigenen Händen zu bauen sind. Der Unterschied zwischen Dachboden und bescherdnoy dvukhskatnoy Dach
  • Bescherdachnye. Crashless Dächer werden bezeichnet, bei denen der Dachraum nicht durch die Decke vom Hauptgebäude getrennt ist. Die Höhe des steglosen Dachfirsts ist geringer als der Dachboden, so dass für das Bauen mit eigenen Händen weniger Material erforderlich ist. Diese Option ist geeignet, wenn das Bad hauptsächlich im Sommer verwendet wird. Im Winter ist es fast unmöglich, in einem beschadechnoy Dachbad zu heizen und warm zu halten.

Es ist wichtig! Wenn das Bad als Erweiterung einer Wohnstruktur ausgeführt wird, ist ein Pultdach die rationellste Möglichkeit zum Überlappen. Es sieht weniger präsentabel aus und hat eine geringere Energieeffizienz, kostet jedoch viel weniger und baut schneller.

Sling-System

Die Kombination von Holzelementen, die die Dachform unterstützen, wird als Fachwerkträger bezeichnet. Es besteht aus Traversen, von denen jedes die Form eines gleichseitigen Dreiecks hat, seine Basis gleich der Breite der Badewanne ist und die Beine Sparren sind. Das Dreieck ist die stabilste geometrische Figur, so dass der Dachrahmen erheblichen Belastungen standhält. Verwenden Sie für den Bau von Dächern zwei Arten von Rahmen:

  • Hängende Dachsparren, die oben aneinander anliegen, und die Unterseite sind an der Kraftplatte befestigt. Die einzige Stütze für sie sind äußere tragende Wände. Der Sparrenrahmen des hängenden Typs erfährt zwei Arten von Belastungen: für Dehnung und Durchbiegung. Um den Wölbungseffekt der Dachsparren auf dem Badehausrahmen zu reduzieren, werden verschiedene Arten des Anziehens verwendet. Zur Beseitigung der Durchbiegung montierte Streben. Diese Option eignet sich für kleine Gebäude, in denen keine interne Trennwand vorhanden ist. Es ist ziemlich schwierig, ein großes Bad mit den eigenen Händen zu blockieren. Sparren Dachsparren
  • Hangsparren, die zusätzlich zu den äußeren Lagerwänden eine Unterstützung in Form von inneren haben. Je nach Grundriss kann es 1 oder 2 Hauptwände in der Badewanne geben, die als Unterstützung für das Fachwerk dienen können. Darauf werden Beine gestellt, und die Dachsparren werden unter dem First oder im mittleren Teil des Fußes gestützt. Diese Option eignet sich für große Gebäude. Hängende Dachsparren

Beachten Sie! Bei der Bestimmung der Zusammensetzung des Fachwerks werden das Eigengewicht, das Dachbodengewicht und die saisonale Schneelast berücksichtigt. Die Dicke der Dachsparren wird entsprechend der Länge der Neigung, der Stufenbreite zwischen den Schenkeln und der Art des Dachmaterials festgelegt. Damit das Dach länger hält, sollte ein wenig Kraft aufgewendet werden, wodurch bei extremen Wetterbedingungen Ausfälle vermieden werden.

Installation

Die Konstruktion des Daches ist ein technisch schwieriger Prozess. Wenn Sie also mit Ihren eigenen Händen bauen, ist es wichtig, die empfohlene Technologie genau zu befolgen. Installationные работы выполняют в сухую погоду, чтобы сохранить сухими элементы стропильного каркаса. Из инструментов потребуется болгарка, лобзик, шуруповерт, дрель, строительный степлер. Сборку выполняют в следующем порядке:

  1. Zunächst werden die Wände, auf die die Mauerlat gelegt wird, mit 2-3 mal gefaltetem Ruberoid abgedichtet. In der Masterstange sind die Löcher für die Befestigungen verlängert. Metallbefestigungselemente oder Ankerbolzen werden als Befestigungselemente verwendet. Wenn die Fällung des Bades aus einem Baumstamm oder einer Stange erfolgt, wird die Mauerlat durch die oberen Ränder ersetzt, die mit Metallstreben verstärkt sind.
  2. Beginnen Sie mit den Montagetraversen. Die Beine werden durch ein Metallfutter miteinander verbunden, wobei der Winkel zwischen ihnen durch das Niveau eingestellt wird, um das Festziehen zu festigen. Zunächst bauen sie extreme Farmen auf und nageln Nägel an die Mauerlat. Dazwischen liegt ein Seil, über das sich die Lage der anderen Höfe leicht überprüfen lässt. Damit die Konstruktion vor dem Einbau der Latte eine vertikale Position beibehält, wird sie durch temporäre Einschnitte unterstützt. Montage von Dachstühlen
  3. Um die Nähte vor dem Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen, wird ein Dichtungsstreifen überlappend über die Dachsparren gelegt. Korrigierte Abdichtung mit einem Hefter oder Nägeln. Um einen Lüftungsspalt zwischen der Abdichtung und dem Dachmaterial zu schaffen, werden an den Dachsparren Gegenkästen befestigt.
  4. Eine Kiste mit 50x150 mm Dielen wird an Sparrenbeine mit einem Abstand von 10-15 cm genagelt Wenn das Dachmaterial eine große Masse hat oder die Form alleine nicht hält, besteht die Kiste aus feuchtigkeitsbeständigem Sperrholz. Installation обрешетки
  5. Auf die Ummantelung wird das Dachmaterial gelegt. Die Verlegetechnologie hängt von der Art der Beschichtung ab. Erforderliche Blätter und Streifen werden unter Berücksichtigung der Überlappung von 15 bis 20 cm verlegt. Je kleiner die Neigung des Gefälles, desto mehr Überlappung. Überdachung
  6. Zuletzt ist das Dach mit einem Ablauf versehen, die Überhänge sind mit Laibungen genäht, die Giebel sind erwärmt und furniert.

Es ist wichtig! Da es sich bei dem Bad um eine Heizvorrichtung handelt, ist die letzte Stufe der Dachkonstruktion die Entfernung des Kamins. Es sollte sich in einem Abstand von 30 bis 50 cm vom Skate befinden und 50 bis 100 cm über dem Skate liegen.

Videoanweisung

Fügen sie einen kommentar hinzu