Fensterläden für den sanitärschrank in der toilette

Wir sind es gewohnt, eine solche konstruktive Lösung für Fenster und Türen zu finden, aber Rollläden für den Sanitärbereich in der Toilette werden das Zimmer nicht nur ergänzen, sondern auch verbessern. Sie haben eine gute Funktionalität, aber wie wählen Sie sie aus und wie installieren Sie sie richtig? Wir werden in dem Artikel darüber sprechen.

Was ist ein Rollladen?

Rollläden sind eine interessante technische Lösung, die nicht nur zu Schutzzwecken, sondern auch als dekoratives Element dienen kann. Im Aussehen ähneln sie Jalousien, aber das Prinzip der Bedienung und Installation unterscheidet sich geringfügig. Sie bestehen aus einer Box, einem Tuch, Führungen und einem Verriegelungsmechanismus. Durch die Installationsmethode werden unterschieden:

  • Oberfläche außen montiert. Die Haupteinheit ist über der Öffnung angebracht, die geschlossen wird.
  • Im Freien eingebaut. Die Box wird direkt in die Öffnung eingebaut. Gleichzeitig geht ein Teil des nutzbaren Raums verloren.
  • Overhead intern - sehr ähnlich wie bei der ersten Option, nur alle Elemente befinden sich im Innenbereich.
  • Intern eingebaut. Wenn Sie diese Option installieren, drehen Sie das Hauptgerät in den Raum. Gleichzeitig wird es in der Öffnung montiert.

Neben diesen Standorttypen gibt es auch kombinierte Optionen. Alles hängt von den Bedürfnissen des Eigentümers sowie den Gestaltungsmerkmalen der Öffnung ab. Material, das zur Herstellung von verwendet wird:

  • Kunststoff Der Preis ist relativ niedrig. Kunststoff ist ziemlich zerbrechlich, daher leicht zu beschädigen und außerdem sehr anfällig für ultraviolette Strahlung.
  • Aluminium. Das Profil dieses Materials kann durch Walzen sowie durch Extrusion hergestellt werden. In der ersten Ausführungsform werden die Rohlinge mit speziellen Walzen gewalzt, wodurch sie die gewünschte Form annehmen. Während der Extrusion wird heißes weiches Material durch die Formlöcher gedrückt. Solche Produkte weisen eine größere Festigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen verschiedene Einflüsse auf. Im Inneren des Profils kann eine Isolierung aufgeschäumt sein, die für eine gewisse Wärme- und Schallisolation sorgt.
  • Stahl Diese Art von Rolladen kann mit Perforation hergestellt werden. Dies ermöglicht es, ihr Gewicht zu reduzieren. Sie werden angebracht, wenn dies zum Schutz vor Hacking erforderlich ist.
  • Baum Unpraktisches Material für solche Zwecke, aber eher teuer. Es wird in Villen verwendet, wo das Erscheinungsbild der Elite eine große Rolle spielt.

Hebemechanismen sind unterteilt in:

  • Elektrisch. In diesem Fall ist ein spezieller Motor montiert und ein Bedienfeld ist enthalten. Der Benutzer braucht zum Öffnen oder Schließen einer Rolle nur die entsprechende Taste zu drücken.
  • Manuell. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu implementieren: Band, Kabel, Kardan. Das Prinzip reduziert sich auf das Vorhandensein des Griffs und den Mechanismus der Verbindung mit der Hauptwelle. Durch Drehen des Griffs in eine Richtung wird der Vorhang in die entgegengesetzte Richtung angehoben - zum Absenken.
  • Frühling Es gibt keine zusätzlichen Artikel. Das Federsystem richtet die Kraft automatisch in den richtigen Vektor. Vom Benutzer ist es erforderlich, die Jalousien auf ein bestimmtes Niveau oder niedriger anzuheben, dann geschieht alles im automatischen Modus.

Für das Badezimmer ist es besser, keine elektrischen Mechanismen zu verwenden. Dies ist zum einen eine ungerechtfertigte Verschwendung von Geldern. Andererseits besteht ein gewisses Risiko eines elektrischen Schlags, da sich in einem solchen Raum immer viel Feuchtigkeit befindet.

Die Vorteile der Nutzung des Badezimmers

Beim Betreten der Toilette fallen sofort Rohre und Fugen an der gegenüberliegenden Wand auf. Oft wirken diese Elemente sehr unvorstellbar. Um sie zu verbergen, wenden Sie Rollläden an. Die Installation dieses Designs bietet jedoch weitere Vorteile:

  • Zugriff auf Ventile und Anschlüsse bei Bedarf.
  • Es sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich, um die Barrierenstruktur zu nutzen.
  • Korrosionsbeständigkeit (wichtig für einige Materialien).
  • Bandleinwand versteckt sich im Kasten.
  • Zusätzliche Isolierung von Steigleitungen und Zuleitungen.
  • Wartungsfreundlichkeit. Dies beinhaltet die Bequemlichkeit der Reinigung sowie den Mangel an Lackierarbeiten.
  • Möglichkeit zur Auswahl einzelner Farben.

Es gibt auch Schwächen:

  • Einige Unannehmlichkeiten bei der Installation auf kleinem Raum.
  • Es ist oft schwierig, das Erscheinungsbild von Rollläden mit einem vorhandenen Finish zu kombinieren.
  • Ausreichende Kosten für das Produkt.

Die richtige Wahl treffen

In der Regel werden Rollläden für ein individuelles Projekt erstellt. Für Nassräume ist ein Aluminiumprodukt perfekt. Kunststoff wird zwar auch sehr gut von Feuchtigkeit toleriert, aber mit der Zeit verfärbt sich das Material gelb, und schwer entfernbarer Schmutz kann durch kleine Kratzer verstopfen. Wenn Sie sich für ein farbiges Band entscheiden, ist es besser, wenn es sich um eine Doppelschicht handelt. Auf Wunsch kann der Hersteller einen Ausdruck in der Form eines Bildes erstellen, das Sie möchten (obwohl dies die Endkosten geringfügig erhöht).

Da das Hebesystem perfekt Frühling ist. Es wird einfacher zu installieren und die Verwendung verursacht keine Schwierigkeiten. Zusätzliche Verriegelungsmechanismen können nicht installiert werden, es sei denn, die Jalousien planen nicht, einen Tresor zu installieren. Es ist bequemer, wenn die Box in Richtung der Rohre gedreht wird. Dies kann etwas mehr Platz erfordern, aber das Erscheinungsbild wird attraktiver. Versuchen Sie, nicht im Profil zu speichern, aber es ist nicht nötig, das teuerste zu verwenden, da sich die Partition meistens im geschlossenen Zustand befindet.

Es ist wünschenswert, dass die Messungen für das zukünftige Design von Fachleuten des Unternehmens durchgeführt wurden, das in der Fertigung tätig sein wird. In diesem Fall werden alle Wünsche und Fallstricke berücksichtigt.

DIY-Installation

Zum Lieferumfang gehören in der Regel ein Aluminiumrahmen, eine Leinwand, eine Box sowie Verbrauchsartikel in Form von Steckern, Führungen und Schrauben. Seien Sie vorsichtig beim Auspacken, um das Erscheinungsbild der einzelnen Elemente nicht zu beschädigen. Versuchen Sie dazu, das Verpackungsmaterial an der Seite oder auf den technologischen Schlitzen in den Modulen selbst zu schneiden. Überprüfen Sie alle Komponenten sorgfältig auf Unversehrtheit. Wickeln Sie sie anschließend wieder in das Verpackungsmaterial ein und nehmen Sie sie bei der Installation heraus. So vermeiden Sie Abrieb und Dellen. Für den gesamten Prozess benötigen wir folgende Werkzeuge:

  • Bohrer und Bohrer für Metall;
  • Perforator;
  • Seitenschneider;
  • Maßband;
  • Marker oder Bleistift;
  • Dübel, Schrauben;
  • Ebene

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie einen Platz vorbereiten. Es ist besser, wenn Sie einen Tisch verwenden können, auf dem die Markierung und das Bohren von Löchern im Profil bequemer sind.

  • Der erste Schritt besteht darin, die Höhe der Wände zu überprüfen, auf denen die Führungen montiert werden. Bei Bedarf werden überschüssiger Kitt und Mörtel mit einem Hammer ausgepeitscht und mit einem Spatel gereinigt.
  • Wenn sich zwischen der Wand und dem Profil große Lücken bilden können, muss die Ausrichtung mit Hilfe von Kitt oder Gips durchgeführt werden. Minor kann mit Versiegelung ausgeblendet werden.
  • Wenn die Absenkebene der Bahn das Ablaufrohr der Toilette schneidet, muss eine zusätzliche Stange installiert werden. Bevor es rollen wird. Es ist in der Bar erforderlich, ein Loch unter dem Rohr zu machen. Bei dem Rolladen ist das unmöglich. Einerseits wird es sein Aussehen verderben, andererseits wird es die Integrität der gesamten Struktur zerstören.
  • Der nächste Schritt ist das Markieren der Hilfslinien. Nachdem Sie sie aus der Verpackung geholt haben, müssen Sie prüfen, ob die Gummidichtungen eingedrückt sind. Sie sind an den Seiten im Inneren. Wenn sie sich frei bewegen, müssen Sie die Nut auf beiden Seiten mit einem Seitenschneider leicht abflachen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie die Leistung des gesamten Systems beeinträchtigen. Dies geschieht, wenn diese Einsätze auf der Trommel aufgewickelt sind.
  • Markieren Sie mit Roulette 10 cm vom Rand jeder Seite. Alle anderen Bohrungen weisen einen Abstand von 40 bis 50 cm auf.
  • Wir bohren mit Markierungen. Anfangs kann dies mit einem Bohrer erfolgen, der den gleichen Durchmesser wie eine Schraube hat oder etwas mehr. An der Basis aus dem Inneren der Lamellen machen wir eine Probe, wohin der Teufel gehen wird.
  • Seit Die Profilwand ist doppelt, dann muss die vordere mit einem 12-mm-Bohrer gebohrt werden, damit die Kappe die Stange sicher gegen die Wand drücken kann. Machen Sie sich keine Sorgen um das Aussehen - es gibt spezielle Stecker, die diese Mängel verdecken.
  • Bringen Sie anschließend das vorbereitete Profil an den Stellen der Befestigung an und übertragen Sie Etiketten auf die Wandoberfläche. Bohren Sie mit einem Perforator Löcher in den Stein. Den Dübel installieren. Gurte sind nicht fixiert.
  • Packen Sie den Karton aus und entfernen Sie die vordere Abdeckung. In den Seitenflächen oder in der Rückwand (alles hängt von der Installationsmethode ab) werden Löcher zur Befestigung an der Wand gebohrt.
  • Es werden Kunststoffübergänge installiert, die die Bewegung der Bahn von der Spule zum Aluminiumprofil lenken. Sie müssen entsprechend den Etiketten befestigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, werden sie mit der Zeit vom Vorhang zerbrochen und an scharfen Ecken abgetragen.
  • Racks sind an der Box befestigt. Dies muss jetzt gemacht werden, denn wenn Sie die Spule zuerst fixieren, ist es fast unmöglich, zu den Verbindungspunkten zu kriechen.
  • Die gesamte Struktur wird am Montageort anprobiert und mit Schrauben in die vorgefertigten Bohrungen geschraubt.
  • Ausgepackte Leinwand. In der Leiste, die die Basis des Vorhangs ist, werden zwei Riegel installiert und die gesamte Schriftrolle so zurückgespult, dass der obere Rand für uns zugänglich ist.
  • Am Vorhang sind Metallhalter befestigt, die als Verbindungsstücke mit einer Trommel dienen. Sie werden einfach in den oberen Link eingefügt.
  • Als nächstes müssen Sie den Frühling spannen. Dafür werden 6-8 Umdrehungen der Trommel durchgeführt. Danach hält eine Person die Spannung, und die zweite hakt den Metallvorhang ein. Beim vorsichtigen Loslassen geben wir ihm die Möglichkeit, an der Querlatte zu wickeln.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Spannung nicht ausreicht, können Sie den gesamten Strang mehrmals in die Struktur einwickeln.
  • Tuch vorsichtig in die Führungen einlegen und nach unten absenken. Das Spannungsniveau wird erneut geprüft.
  • Im oberen Teil der Grundplatte sind zwei Löcher angebracht und die Griffe sind verschraubt.
  • In den Löchern des Profils sind Stopfen angebracht, die Schlitze sind mit Dichtmittel abgedichtet.

Wir sind sicher, dass Sie die Installationsaufgabe selbst erledigen können. Die Hauptsache ist, sich nicht zu beeilen und die Genauigkeit der Messungen nicht zu vernachlässigen. Das Ergebnis wird eine angenehme Belohnung für die Anstrengung sein.

Video

Sie können die Installationsanleitung unten ansehen:

Fügen sie einen kommentar hinzu