Wie benutze ich einen kolben?

Haben Sie oft Probleme mit Blockaden? Ein gewöhnlicher Kolben hilft Ihnen, sie loszuwerden! Ja, es ist ein Kolben. Es nimmt nur wenig Platz in Anspruch und kann leicht in der Küche oder im Badezimmer, dh in einer freien Ecke, platziert werden.

Viele wissen noch nicht, wie man einen Kolben verwendet. Das Prinzip der Arbeit beim Stanzen einer Blockade mit einem Kolben ist ziemlich einfach.

Gerät und Arten

Ein Kolben ist eine tassenförmige Gummidüse an einem Holz- oder Kunststoffgriff. Es hilft, Staus zu vermeiden, die ganz am Anfang des Abflusses entstanden sind. Der Kolben ist daher sehr effektiv für einfache Blockaden. Es stellt sich heraus, dass eine so einfache, sogar in gewisser Weise primitive Sache zuverlässig und praktisch ist.

Zum Reinigen der Abwasserkanäle sind verschiedene Kolbenarten zu verwenden, die abhängig davon, wo die Verstopfung auftritt und wie intensiv sie ist, verwendet werden.

Einfacher Kolben (der billigste, geeignet für die ständigen kleineren Verstopfungen in der Küche)

Kegelförmiger Kolben (Die Düse besteht aus schwarzem Gummi in Form eines Kegels, der zur besten Haftung der Kolbenkanten am Ablaufloch beiträgt).

Pneumatischer Kolben (hat die Form einer Spritze und ist ein verbessertes Modell, mit dem Verstopfungen im Badezimmer und an jedem Teil der Ablaufverbindung behandelt werden können).

Hersteller bieten heute professionelle Kolben an. Sie sind mit speziellen Düsen ausgestattet. Mit diesen Düsen können Sie den gleichen Kolben für das Waschbecken und die Toilette verwenden. Ihre Kosten sind viel höher als die von herkömmlichen Produkten, aber sie sind einfach anzuwenden und effektiv.

Ich möchte ein paar Worte zum Pneumatikventil sagen. Je nach Hersteller unterscheiden sich Modell-Pneumatik in Design und Ausstattung. Pneumatische Kolben sind also:

  • Mit einem breiten Saugnapf. Aufgrund der Flexibilität des Gummiteils können solche Produkte Spülbecken, Badewannen und Duschabläufe reinigen.
  • Mit schwenkbarer Gummidüse. Sie ermöglicht das Manövrieren innerhalb des Abflussrohrs und den freien Durchgang des Kolbens durch den verstopften Abfluss.
  • Mit zusätzlichen Düsen.
  • Professionell. Im Lieferumfang ist ein Adapter für das Waschbecken sowie eine große Düse für die Toilette enthalten.

Funktionsprinzip des Kolbens

Während des Betriebs erzeugt ein Tauchkolben einen hydraulischen Stoß, der dazu beiträgt, den im Rohr angesammelten Abfall weiter in den Kanal zu drücken. Da in den meisten Fällen Verstopfungen an den engsten Stellen des Abflussrohrs auftreten, ist es problematisch, Verstopfungen auf andere Weise zu entfernen.

Wenn Sie als Kolben arbeiten, können Sie garantiert die Innenfläche des Rohrs nicht beschädigen. Der Kolben kann beliebig oft verwendet werden.

Wenn wir über den pneumatischen Kolben sprechen, unterscheidet sich das Funktionsprinzip von den Modellen mit Gummischale und Holzgriff. Vor dem Gebrauch ist es erforderlich, alle Pflaumen abzuschneiden und einen festen Kontakt des Gummiteils des Kolbens mit der Ablauffläche sicherzustellen. Der Kolben erzeugt ein Vakuum über der Blockade. Dadurch können Sie die Verstopfung aus dem Rohr "saugen" und in die Schüssel des Bades oder der Spüle drücken. Um die Blockade zu lösen und durch die Rohre zu heben, müssen Sie den Griff mehrfach drücken. Mit Hilfe von Wasser, das in den Körper des Kolbens gegossen wird, tritt ein hydraulischer Stoß auf, der den in kleine Partikel gebrochenen Schmutz in das Rohr drückt. Wenn die Verstopfung klein ist, genügt ein Stoß, um das Rohr zu reinigen. Manchmal dauert es 2 bis 3 hydraulische Stöße.

Pneumatische Modelle haben mehr Kraft und Geschwindigkeit als gewöhnliche Gummikolben. Im Aussehen ähneln sie einer riesigen Spritze mit einem Fassungsvermögen von bis zu 2 Litern. Anstelle einer Nadel hat sie am Ende eine Gummidüse.

Pneumatische Kolben drücken den Schmutz in das Rohr und ziehen ihn nicht wie gewöhnliche Gummiprodukte an die Oberfläche.

Beseitigung einer Blockade durch einen gewöhnlichen Kolben

Das Entfernen von Verstopfungen in der Toilette und in der Spüle erfolgt auf ähnliche Weise. Zuerst müssen Sie die Gummischale des Kolbens direkt über dem Ablaufloch installieren und fest andrücken. Eine wichtige Bedingung ist das Vorhandensein von Wasser, das den Gummibecher bedeckt. Dann müssen Sie den Griff des Kolbens bis zu dreimal scharf und schnell drücken. Wiederholen Sie die Manipulation 3 oder 4 Mal. Von der Druckgeschwindigkeit und -kraft hängt der Griff des Kolbens von der Arbeitseffizienz ab. Nachdem Sie Stöße gemacht haben, müssen Sie den Kolben vom Boden des Ablauflochs wegziehen, damit die Blockade nach außen gelangen kann.

Wenn alles richtig gemacht wird, ist die Blockade nicht zu spüren. In fortgeschrittenen Fällen kann das Problem jedoch nicht durch einen Kolben gelöst werden. Bei schwierigen Verstopfungen wird die Verwendung von chemischen Mitteln zum Reinigen und manchmal auch das Eingreifen von Rohrleitungen empfohlen.

Video

Reinigungsmethode für die Badewanne:

Fügen sie einen kommentar hinzu