Wie man eine veranda aus polycarbonat herstellt

Möchten Sie das Haus attraktiv weiterführen? Dann müssen Sie sicherlich die Anordnung der Veranda machen. Eines der preiswerten, aber sehr haltbaren Materialien, die dafür verwendet werden, ist Polycarbonat. Ein wenig Zeit und Fleiß und Ihre Familie wird einen einzigartigen Ort zum Entspannen und Empfangen von Gästen haben!

Polycarbonatplatten werden heutzutage in verschiedenen Bereichen des Baus eingesetzt, einschließlich beim Bau der Veranda. Einfache Polycarbonatplatten bestehen üblicherweise aus zwei Schichten, zwischen denen sich Versteifungen befinden. Sie befinden sich entlang des Blattes. In den Hohlräumen befindet sich Luft, die als zusätzliche Wärmeisolierung dient. Teureres Polycarbonat zeichnet sich durch zwei oder sogar drei Schichten aus, die ebenfalls durch Versteifungen und Hohlräume getrennt sind. Solche Panels sind einfach und flexibel und lassen die Lichtstrahlen perfekt durch.

Auf einer Veranda aus Polycarbonat können Pflanzen auch in kühleren Jahreszeiten gezüchtet werden. In keinem Fall kann diese Struktur solide sein. Es sollte Fenster für eine zeitnahe Ausstrahlung geben.

Wie man die Form und Art der Veranda bestimmt

Wenn wir über die Arten von Veranden sprechen, gibt es nur zwei: eingebaut und angeschlossen. Gleichzeitig werden fast immer Einbaustrukturen beim Bau eines Hauses durchgeführt, was die Existenz eines gemeinsamen Fundaments und Dachs impliziert. Eine Ausnahme kann eine Veranda sein, die auf einer Veranda gemacht wird. Wenn diese Konstruktion zu einem bereits errichteten und ausgestatteten Haus fertiggestellt wird, gilt sie bereits als verbunden.

Die Formen können sehr unterschiedlich sein. Manchmal ähnelt die Veranda aufgrund ihrer Lage um das Gebäude einem besonderen Gürtel. Meistens handelt es sich bei dieser Konstruktion jedoch um eine Passage zwischen dem Eingang des Hauses und der Straße. Wenn die Veranda jedoch als Wintergarten geplant und ausgestattet ist, dient sie normalerweise als Ausgang aus nur einem Raum.

Terrasse oder offene Veranda. Das Wort "terra" wird aus dem Lateinischen als "Erde" übersetzt. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass diese Struktur nur geringfügig über dem Boden angehoben wird und einer kleinen Plattform ähnelt. Darüber sollte es mit einem Dach ausgestattet sein.

In der Regel befindet sich eine offene Veranda oder, wie es gewöhnlich heißt, die Terrasse neben dem Haus oder ist vollständig mit diesem verbunden. Interessanterweise vergrößert ein derart konstruktives Merkmal der Veranda das Haus optisch.

Diese Art von Design ist ideal für das südliche Klima, wo die warme Jahreszeit vorherrscht. Das Dach kann aus Polycarbonat bestehen. Grüne Sträucher und Zierpflanzen können als so genannte Wände wirken. Wenn die klimatischen Bedingungen in Ihrer Umgebung sehr rau sind, ist es vorzuziehen, das Gebäude allseitig mit Polycarbonatplatten zu umhüllen. Diese hellen Wände schützen natürlich vor böigem Wind.

Veranda mit abfallendem Dach schließt normalerweise an das Haus an und dient als eine Art Puffer zwischen dem Gebäude und der Straße. Durch die dichte Verbindung der Veranda mit der Villa wird eine stabile und starre Dachstütze geschaffen. Wie viele glauben, ist es sehr praktisch, zwei Eingänge zu bauen, einen von der Straße und den zweiten vom Haus.

Veranda in der Form eines Halbkreises - Dies ist höchstwahrscheinlich die beste Option. Die Schönheit des Grüns und die Schönheit der Gartenblumen rahmen die halbkreisförmige Veranda ein, die sich sanft in sie einfügt und ein besonderes Panorama der Landschaft schafft. In diesem Fall sollte das Fundament aus Betonblöcken bestehen und die Struktur in ein monolithisches Band verwandeln.

Für die Konstruktion des Rahmens können Sie Massivholz mit rechteckigem Querschnitt verwenden. Um die Steifigkeit, Stabilität und Zuverlässigkeit der Veranda zu erhöhen, müssen sowohl die obere als auch die untere Verkleidung aus demselben Träger bestehen.

Persönlicher Bau eines Polycarbonat-Erholungsgebiets

Polycarbonat ist jeweils ein leichtes Material, und die Veranda davon wird nicht schwerfällig sein. Daher können Sie beim Erstellen einer Struktur mit einem Säulen- oder Streifenfundament auskommen. Bei der Herstellung der Basis sollten Sie zuerst sicherstellen, dass das Design der Veranda auf dem Fundament festgelegt wurde. Der Rahmen kann aus Metallrohren, Ecken oder Kanälen bestehen, Kunststoffmaterial und Holzblöcke sind auch hier relevant.

Meist wird das Dach mit einem Winkel von etwa 40 ° abgeworfen. Trotzdem kann die Konfiguration anders sein. Wenn Sie sich beispielsweise für den Bau einer kleinen Veranda entscheiden, kann das Dach gewölbt werden, zumal Polycarbonat sehr flexibel ist und frei gebogen werden kann. Das Skelett einer solchen Erweiterung sollte bereits unter Berücksichtigung des zukünftigen Daches gemacht werden.

Befestigen Sie die Platte mit Schrauben und Unterlegscheiben am Rahmen.

Unter jedem Puck muss auf jeden Fall eine Gummidichtung angebracht werden. Außerdem sollten Löcher für die Schrauben gebohrt werden, die einen Schneckendurchmesser um nicht mehr als 3 mm überschreiten. Solche Werte werden nicht zufällig gewählt: Unter dem Einfluss der von der Sonne ausgehenden Wärme dehnt sich Polycarbonat aus und bei niedrigen Temperaturen verengt es sich. Diese Faktoren können die Montierung beeinflussen und dementsprechend schwächen.

Normalerweise verwenden Sie für den Bau einer Sommerveranda Polycarbonatplatten mit einer Dicke von 0,8 bis 1,0 cm. Wenn Sie eine dauerhaftere Struktur erstellen möchten, verwenden Sie eine Polycarbonatplatte mit einer Dicke von 1,4 bis 1,6 cm. Der Rest der Polycarbonatplatte benötigt relativ wenig Zeit. Die Lebensdauer dieses Materials ist jedoch ziemlich lang und beträgt oft 10 Jahre. Um auf der Veranda zu entspannen, war genügend Platz in 16m2. Wenn Sie jedoch häufig viele Gäste einladen und laute Partys mögen, ist die Veranda besser, um mehr zu tun.

Haben Sie bereits Erfahrung mit dem Bau einer Veranda aus Polycarbonat? Welche Schwierigkeiten hatten Sie während der Arbeit? Was hat dir geholfen, mit ihnen fertig zu werden? Vielleicht haben Sie eine Veranda mit individueller Technologie gemacht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten mit uns! Schreiben Sie Ihre Kommentare!

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:

  • wie man einen Pavillon mit eigenen Händen billig baut;
  • Frame-Pool-Heimwerker aus PVC.

Video

Wie man ein Visier aus Polycarbonat herstellt, kann man im folgenden Video sehen

Foto

Fügen sie einen kommentar hinzu