Wo klimaanlage installiert werden muss

Wo im Sommer, um sich vor der Hitze zu verstecken, wenn es überall heiß ist? Was soll man über unsere Wohnungen sagen, die unerträglich stickig sind. In diesem Fall kann der Kauf einer Klimaanlage eine große Hilfe sein. Sofort müssen Sie entscheiden, wo Sie es installieren möchten. Nehmen Sie die 2-Zimmer-Wohnung als Beispiel, da die Ratschläge in diesem Artikel auch für Personen geeignet sind, die in einem Privathaus wohnen. Wo also eine Klimaanlage installieren?

Was beeinflusst die Standortwahl?

Natürlich hängt alles vom Design der Klimaanlage selbst ab, denn es gibt Fensterausstattung und modernere Split-Systeme. Wenn dies ein Fenster ist, dauert es nicht lange, um zu ringen. Wenn die Fensterklimaanlage, dann müssen Sie entscheiden, in welchem ​​Fenster - im Schlafzimmerfenster und vielleicht im Zimmer? Bevor Sie jedoch darüber nachdenken, ist es wichtig zu wissen, dass Fensterklimaanlagen nur an Fenstern mit Holzrahmen installiert werden können. Bei Metall-Kunststoff-Fenstern ist eine solche Installation nicht vorgesehen. Wenn Sie wirklich wollen, können Sie das Metall einbauen. Nur dafür müssen Sie ein neues Fenster bestellen, das für die zukünftige Installation einer Fensterklimaanlage angepasst ist. Halte es für wert?

Es ist auch nicht möglich, die Wand zu durchdringen, da der Fenster-Monoblock "atmen" muss - mit Luft geblasen. Aber selbst wenn wir davon ausgehen, dass Sie die Window-Wonder-Technologie immer noch installiert haben, können Sie dies mit der Zeit bereuen. Tatsache ist, dass das Gerät während des Betriebs viel Lärm erzeugt. Im Haus wirst du also cool sein, aber laut. Eine Art Mikroklima, das man "kühles Geräusch" nennen kann. Wählen Sie daher als Bedingung ein Split-System.

So wurden Sie der glückliche Besitzer der Klimaanlage der modernen Klasse. Was ist ein Split-System? Von 2 Blöcken: einer ist extern und der andere ist intern. Die Installation beginnt mit der Montage des Innengeräts und an einem Ort, an dem der Luftstrom nicht auf Sie fällt. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie sich mit Halsschmerzen oder, gut, mit Lungenentzündung, mit allen daraus folgenden Komplikationen hinlegen. Alles muss sorgfältig durchdacht und gemäß den angegebenen Empfehlungen ausgeführt werden.

Auswahlkriterien

Der Ort, an dem Ihr Innengerät installiert wird, sollte am besten geeignet sein. Wo kann ich es installieren? Zum Beispiel im Schlafzimmer.

Bei diesem Aufbewahrungsort für den Frieden müssen Sie den Kopf an der Wand brechen, um ihn zu installieren. Sie können natürlich über Ihren Kopf hängen - am Kopf. Und du kannst an der gegenüberliegenden Wand. Wo ist das Beste? In der Tat, und in einem anderen Fall, werden Sie durch kalte Strömungen nur dann beschädigt, wenn sich die Klimaanlage nicht über dem Bett befindet. Wenn es keinen anderen geeigneten Ort gibt, achten Sie darauf, dass der Luftstrom nicht auf Sie fällt.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Klimaanlage über Ihrem Kopf zu installieren, machen Sie sich bereit, dass Sie sich nicht vollständig vor kalter Luftströmung schützen können.

Wenn Sie den richtigen Ort wählen, ist eine Erfrischung bei heißem Wetter garantiert. Und doch solltest du dich nicht entspannen - es gibt noch etwas zu denken.

Zuerst die Möbel. Wenn das Schlafzimmer mit sperrigen Möbeln gefüllt ist, besteht die Gefahr, dass der Raum gestaubt wird. Wenn sich das Gerät beispielsweise in der Nähe eines Schrankes befindet, kann der allgegenwärtige Staub, der sich während des Betriebs der Klimaanlage auf dem Gerät befindet, in Ihren Lungen und am unangenehmsten in Ihrem Bett liegen, was immer ein Gefühl des Unbehagens anstelle des erwarteten Genusses hervorruft. Bitte beachten Sie, dass der Abstand zum Möbel mindestens 70 cm betragen muss.

Zweitens das Innere. Die Klimaanlage des Innengeräts sollte gut in den Innenraum passen. Daher ist es nicht notwendig, es gegenüber der Schlafzimmertür oder hoch an der Decke zu montieren. Es ist hässlich Der Abstand zur Decke sollte 10-15 cm betragen.

Es ist unmöglich, über eine solche Nuance wie Vorhänge, Tüll und Rollos nicht zu sagen. Manche Menschen schaffen es irgendwie, die Wandeinheit der Klimaanlage damit zu überdecken, was die Bewegung von kalten Massen, die aus ihrem Mund kommen, erheblich behindert.

Lassen Sie uns nun über den zweiten Raum sprechen. Sie behauptet, neben dem Schlafzimmer auch der coolste Raum in der Wohnung zu sein. Hier ist die Bewegung im Vergleich zum Schlafzimmer aktiver. Es ist klar, dass sich das Gerät an keiner Stelle im Raum befindet. Wie bereits oben erwähnt, sollte es gut in den Innenraum passen und nicht jeden, der mit seinen kalten Strömen da ist, abblasen.

Vergessen Sie nicht die Kommunikation. Höchstwahrscheinlich sind sie extern und im Kabelkanal versteckt. Denken Sie daran, je länger diese Kommunikation ist, desto teurer wird die Installation der Klimaanlage.

Eine zu lange Verbindung zwischen der externen und der internen Einheit verringert die Effizienz der gesamten Einheit erheblich.

Ja, und stellen Sie sich vor, wie die gesamte Wand Ihres Zimmers den weißen Streifen des Kabelkanals kreuzt. Wird es schön sein?

Es wird etwas teurer werden, aber das Gehäuse sieht eleganter aus, wenn Sie einen Blitz machen und Kommunikation darin aufbauen. Wenn es eine Möglichkeit gibt, geben Sie die Kommunikation am besten direkt in die Wohnung in der Nähe des Innengeräts ein.

Befestigen Sie das Außengerät

Nun ist es logisch, zu einem anderen Teil des Split-Systems zu wechseln - einer externen Einheit. Auch hier gibt es möglicherweise viele Fragen. Aber wo kann ich das Problem beheben?

Es ist strengstens verboten, das Gerät an einer Wand aus Hohlsteinen zu montieren.

Wenn Sie es auf einer kahlen Wand eines 16-stöckigen Gebäudes installieren, während Sie in der zehnten Etage wohnen, bereiten Sie sich darauf vor, von Zeit zu Zeit eine ziemlich große Menge zu legen, erstens bei der Installation und zweitens während der vorbeugenden Wartung. Ein idealer Ort zum Anbringen einer externen Einheit kann zum Beispiel ein Balkon oder ein anderer geeigneter Ort sein.

Es ist strengstens verboten, ein Außengerät auf einem Balkon zu installieren, wenn es verglast ist und die Fenster nicht weit geöffnet werden können. Dadurch können Hindernisse entstehen, durch die die Wärme aus dem Gerät entweichen kann, und dies hat alle Konsequenzen.

Es ist nicht wünschenswert, das Gerät auf der Sonnenseite zu installieren. Direkte Sonneneinstrahlung heizt das Gerät auf, seine Wirksamkeit nimmt ab und es fällt schneller aus. Das Gerät sollte besser auf der Leeseite der Wand installiert werden. Bei starkem Wind ist die Wärmeabfuhr aus dem Raum schwierig, was zu Ausfällen des Ventilators führt. Leider können nicht alle Bewohner von Wohngebäuden diesen Empfehlungen folgen, da die Fenster ihrer Wohnung meistens auf eine Seite zeigen und es sich als sonnig erweisen kann.

Es ist verboten, ein externes Gerät an solchen Orten zu installieren:

  1. Neben dem Baum.
  2. Nahe am Boden.
  3. Nicht weit von der Gaskommunikation entfernt.

Wenn der äußere Teil der Klimaanlage neben der Baumkrone installiert ist, wird der Wärmetauscher der Einheit periodisch mit Blättern und anderen Ablagerungen verstopft, die im Wind von den Bäumen fließen. Darüber hinaus können die Äste ständig auf den Körper der Einheit schlagen, was früher oder später zum Zusammenbruch führen wird. Wenn es keinen anderen Ort gab, an dem eine externe Einheit installiert werden konnte, wäre es trotz der Liebe zur Natur notwendig, die Krone eines nahegelegenen Baumes zu verkürzen.

Zweitens, wenn die Klimaanlage auf einer niedrigen Höhe fixiert ist, wird sie nicht nur durch den Boden selbst, sondern auch durch Schnee ständig kontaminiert. Wenn die Gründe für diese Installation technisch bedingt sind, können Sie selbst einen speziellen Stand kaufen oder bauen.

Drittens sollte die Klimaanlage nicht in der Nähe der Gasleitung installiert werden. Bei einem Gasaustritt kann dies zu einer Explosion führen.

Es ist notwendig, eine solche Nuance zu berücksichtigen - dies ist die Entfernung von Kondensat. Natürlich wird das Kondensat selbst auf der Straße angezeigt. Es darf kein Wasser auf die Wand fallen. Um eine solche Benetzung zu vermeiden, wird ein Abwassersystem montiert, das im Prinzip die Kosten für das Installationsprojekt der Ausrüstung etwas erhöht.

Wir können nicht sagen, dass sich die Frage und ethische Begriffe möglicherweise ergeben. Ein externes Gerät erzeugt während des Betriebs Geräusche, die für die in der Nachbarschaft lebenden Menschen unangenehm sind. Sie können nicht mit Ärger davonkommen, wenn es monoton über das Fenster Ihrer Nachbarn summt. Probleme können auch auftreten, wenn regelmäßig Kondensat aus dem Rohr auf die Köpfe der Passanten tropft.

Aufgrund der Klimaanlage in Ihrer Wohnung gibt es günstige Bedingungen für die ganze Familie, aber es ist wichtig zu wissen, dass bei heißem Wetter nicht nur die für diesen Zweck konzipierten Geräte ein komfortables Mikroklima schaffen, sondern auch respektvolle Beziehungen zu den Menschen in Ihrer Nähe.

Sie können Ihre Eindrücke, Wünsche und Kenntnisse auf der Grundlage Ihrer persönlichen Erfahrungen teilen, indem Sie am Ende des Artikels einen Kommentar hinterlassen.

Wir empfehlen Ihnen auch, sich mit weiterem Material vertraut zu machen. Lesen Sie die Artikel:

  • Wie funktioniert eine Klimaanlage?
  • Wir reparieren die Klimaanlage.

Video

In diesem Video wird beschrieben, wo eine Klimaanlage in einem Raum hängt:

Dieses Video beschreibt, ob die Luft die Klimaanlage reinigt und wo sie installiert werden kann:

Foto

Fügen sie einen kommentar hinzu