Der kollektor für einen wärmeisolierten boden am meisten

Um einen Wasserboden zu installieren, ist es wichtig, alle Details zu beachten. Jeder Kreislauf muss mit allem Notwendigen ausgestattet sein. Und eines der wichtigsten Teile des Wasserbodensystems ist der Sammler. Wenn Sie einen vorgefertigten Sammler kaufen, ist dies mit Abstand die einfachste Option. Sie müssen jedoch ungefähr 20 Tausend Rubel vorbereiten. Wenn Sie Geld sparen möchten, sammeln Sie mit Ihren eigenen Händen einen Sammler für einen warmen Boden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dies tun. 

Was ist ihr Zweck?

Der Kollektor dient dazu, warmes Wasser in mehreren parallelen Heizkreisläufen zu mischen und zu verteilen. Der große Querschnitt und die geringe Geschwindigkeit tragen zur effektiven Mischung des warmen und heißen Kühlmittels bei und stabilisieren die Temperatur.

Das Funktionsprinzip und das Montageschema

Anschlussplan ist sehr einfach. Wenn das Kühlmittel den Kreislauf durchläuft, kehrt es zum Sammler zurück und vermischt sich mit dem warmen Kühlmittel. Zur Regulierung des Verhältnisses von Warm- und Warmwasser werden spezielle Ventile montiert. Ebenfalls montiert ist ein Druck- und Wärmesensor zur genauen Temperaturregelung. Die Installation kommt nicht ohne die Umwälzpumpe aus, die den Druck im System erhöht.

Wandkessel

Im folgenden Beispiel können Sie verstehen, zu welchem ​​Zweck ein Kollektor für Fußbodenheizung gebaut werden muss:

Beispiel: In Ihrem Haus ist ein Heizkessel installiert. Er stellte Verkabelungen für Heizkörper her. Sie erfordern die Zufuhr von Kühlmittel mit einer Temperatur von 75 ° C bis 95 ° C. Außerdem planen Sie einen warmen Fußboden. Für ihn sollte das Kühlmittel eine Temperatur von 35 ° C bis 55 ° C haben. Die Bodenfläche sollte eine maximale Temperatur von 30 ° C haben. Andernfalls wird der Bodenbelag beschädigt. Das geht gerade in einer solchen Situation nicht ohne einen Sammler. In der Umgebung eines warmen Bodens muss das Kühlmittel tatsächlich mit einer niedrigeren Temperatur als in der Batterie geschickt werden. Darüber hinaus ist es aufgrund der größeren Rohrlänge in einem warmen Feld erforderlich, den Druck zusätzlich zu erhöhen. Zu diesem Zweck ist am Kollektor eine Pumpe montiert.

Kollektorelemente

2-4 Stromkreiskollektor

Ein gewöhnlicher Kollektor für Fußbodenheizung besteht aus folgenden wichtigen Elementen:

  • Drei- oder Zweiwegeventil.
  • Die Pumpe zirkuliert.
  • Absperr- und Ausgleichsventile.
  • Zwei Sammler.
  • Thermokopf mit Temperatursensor ausgestattet.
  • Manometer einstellen.
  • Luftkanal Wird verwendet, um Luft zu entfernen.

Mischeinheit für 2-4 Stromkreise

Das Verteilerpaket umfasst auch Nippel, Fittings, T-Stücke und andere Elemente, die eine wichtige Rolle spielen.

Der Aufbau des Zweiwege- und Dreiwegeventils

Zweiwegeventil hat eine geringere Kapazität. Aus diesem Grund wird der Kühlmittelstrom ohne Sprünge und reibungslos ausgeführt. Diese Option ist ideal für zu Hause nicht mehr als 200 m2.

Doppelventilsystem

Beachten Sie! Früher oder später kann das Ventil ausfallen. Um den Austausch zu erleichtern, wird empfohlen, einen Amerikaner zu installieren.

Das Zweiwegeventil arbeitet also nach folgendem Prinzip:

  • Thermokopf. Es regelt die Temperatur des Kühlmittels, das in den Kreislauf gelangt.
  • Wenn die hohe Temperatur erreicht ist, öffnet das Ventil. Danach fließt kein heißes Wasser.
  • Sobald das Wasser abkühlt, öffnet sich die heiße Kühlmittelzufuhr.
  • Aus dem Rücklauf fließt kontinuierlich Wasser. Heiß, kommt nur bei Bedarf.

Das Funktionsprinzip des Heizbodens der Mischmaschine

Das Dreiwegeventil gilt als universell. In der Regel wird es in komplexen Systemen eingesetzt. Wenn Sie viele Schleifen geplant haben, wäre ein Dreiwegeventil die beste Lösung. Sie hat jedoch einen klaren Nachteil, nämlich die starken Temperaturschwankungen. Ein heißes Kühlmittel kann dem Kreislauf zugeführt werden, wenn der Thermostat fehlerhafte Daten enthält. Das Dreiwegeventil hat eine hohe Durchsatzleistung.

Dreiwegemischventil

Beachten Sie! Oft sind auch Servos an einem solchen System montiert. Sie werden durch Lufttemperatursensoren oder Wettersensoren gesteuert.

Mögliche Verdrahtungspläne

Das Dreiwegeventil arbeitet nach folgendem Prinzip:

  • Dieses Gerät steuert gleichzeitig den Wasserfluss aus der Rücklaufleitung und dem Kessel durch den Bypass.
  • In diesem Gerät mischt heißes Wasser mit warmem.
  • Die Innenklappe steht senkrecht zur Rücklaufleitung und zur Vorlaufleitung.
  • Bei der Einstellung können Sie die Durchflussmenge des Kühlmittels und das Temperaturniveau ändern.

Rohrverlegung

Installation des Wettersensors

Wenn Sie möchten, dass die Temperatur automatisch überwacht wird, was auf das Wetter reagiert, wird ein zusätzlicher Wettersensor installiert. Obwohl die Einstellung manuell erfolgen kann, ist es äußerst schwierig, das korrekte Vorschubverhältnis genau einzustellen. Aus diesem Grund ist dieses Element montiert. Einige Wettersensormodelle haben die Funktion, die Flussrate zu senken, wenn Sie nicht anwesend sind. Ein solches Gerät kostet jedoch mehr.

Der Verteiler besteht auch aus anderen wichtigen Elementen wie einem Auslassventil, einem Temperatursensor und anderen Elementen. Jeder von ihnen erfüllt eine wichtige Funktion. Bei der Montage ist es notwendig, sich an dem Schema zu orientieren.

Das Prinzip des Sammlers

So haben wir mit Ihnen gelernt, dass der Sammler für einen warmen Boden jeder machen kann.

Video

Wie man eine selbst gemachte Mischeinheit baut, siehe unten:

Fügen sie einen kommentar hinzu