Mischverbrauch für estrich

Wenn es zu einer Generalüberholung kam und es früher oder später dazu kommt, dann ist noch viel zu tun. Vorbereitungen sollten besonders beachtet werden. In dieser Phase ist es notwendig, die Materialmenge zu berechnen, so dass im entscheidenden Moment keine Situation mit deren Mangel verbunden ist. Es ist immer notwendig, dieser einfachen Regel zu folgen, besonders aber, wenn Sie sich auf eine so wichtige Reparaturstufe vorbereiten, indem Sie die Oberfläche des Fußbodens mit einem Zement-Estrich-Estrich ausgleichen.

Berechnung der Materialmenge

Kneten in einem Betonmischer

Es ist erwähnenswert, dass der Estrich der Bodenoberfläche mit Mischungen verschiedener Arten hergestellt werden kann. Am weitesten verbreitet sind jedoch zwei davon.

  • Spezielle Trockenmischungen für Estrich.
  • Selbstgemachte Mischung für Estrich.

Sie können eine davon auswählen, es ist jedoch in jedem Fall erforderlich, einen ungefähren Mischungsverbrauch pro Estrich anzugeben. Und dies kann auf folgende Weise geschehen.

Zuerst müssen Sie den sogenannten Nullwert notieren. Man nennt sie also die ungefähre Ebene, in deren Verhältnis der Höhenunterschied der Oberfläche, von dem angenommen wird, dass er mit einer Bohle nivelliert wird, berechnet wird. In einer Höhe von etwa einem Meter von der Bodenfläche an der Wand müssen Sie eine Markierung setzen. Wenn Sie eine Laser- oder Hydroebene an der gegenüberliegenden Wand verwenden, müssen Sie dieselbe Markierung erstellen, auf derselben Ebene wie die erste. In analoger Weise ist es daher notwendig, eine Anzahl von Markierungen um den Umfang des Raums zu machen und sie zur Klarheit mit Hilfe einer Schneideschnur miteinander zu verbinden. Wenn Sie diese Linie als Richtlinie verwenden, müssen Sie danach den höchsten und den niedrigsten Punkt ermitteln, der die Fläche nivellieren soll. Der Unterschied zwischen diesen Indikatoren und wird die minimale Dicke der Estrichschicht sein. Basierend auf diesen Daten wird die erforderliche Menge der fertigen Mischung für einen bestimmten Raum bestimmt.

Beachten Sie! Wenn wir über durchschnittliche Indikatoren sprechen, beträgt der Verbrauch an Trockenmischungen pro Quadratmeter Fläche bei einer Dicke von etwa einem Zentimeter etwa 20 kg.

Vorbereitung der Mischung für Estrich

Sie können die Mischung kaufen

Nachdem die vorläufigen Berechnungen der Trockenmischmenge abgeschlossen sind, können Sie direkt mit der Vorbereitung beginnen. Wenn fertige Trockenmischungen zum Estrich des Bodens verwendet werden, werden sie einfach mit Wasser verdünnt und gemischt, bis eine homogene Konsistenz entsteht, die wie eine Gebäckcreme oder eine dicke Creme aussieht.

Beachten Sie! Grundlegende Informationen zur Zubereitungsart des Gemisches sind vom Hersteller in der Gebrauchsanweisung auf der Verpackung angegeben. In einigen Fällen wird es separat angebracht.

Wenn Sie sich für die Frage interessieren, wie Sie die Mischung für die Bohle selbst herstellen können, ist der Prozess nicht besonders komplex. Mischen Sie dazu einen Teil des Zements mit drei von Verunreinigungen gesiebten Sandteilen. Die resultierende Mischung wurde wie das fertige mit Wasser verdünnt, bis eine homogene Masse entstand. Danach ist die Mischung fertig zum Gießen.

Es sollte auch gesagt werden, dass es unabhängig von der verwendeten Mischung bestimmte Regeln gibt, die den Ablauf der Estrichböden erfordern.

  • Wenn die zu nivellierende Oberfläche übermäßig feucht ist, muss die Estrichschicht zusätzlich abgedichtet werden, da sie feuchtigkeitsempfindlich ist.
  • Ist der Höhenunterschied groß genug, um die Mischung der gleichen Abdichtung zu vermeiden, wird die Oberfläche vor dem Estrich mit einer Blähtonschicht bedeckt.
  • Der Estrich muss nur auf der dafür vorbereiteten Fläche hergestellt werden, dh Fremdkörper dürfen nicht kontaminiert werden. Dies ist für eine bessere Haftung der Estrichschicht auf dem Untergrund erforderlich.
  • Alle Arbeiten am Estrich sollten bei Raumtemperatur nicht unter + 5 ° C durchgeführt werden.
  • Der Boden kann erst nach vollständiger Aushärtung des Estrichs verwendet werden.

Abschließend ist festzuhalten, dass die Arbeit an der Herstellung von Estrichen verantwortungsbewusst behandelt werden muss, da die Qualität der nachfolgenden Veredelung sowohl des Fußbodens als auch der gesamten Wohnung von der Ebenheit des Bodens abhängt. Gleichzeitig muss jedoch keine Angst vor diesem Prozess befürchtet werden. Mit ein wenig Wissen und Fähigkeiten können alle diese Arbeiten unabhängig voneinander ausgeführt werden.

Video

Dieses Video zeigt die selbstnivellierende Gießmaschine. Der Aufwand fällt gering aus, wenn der vorbereitete Boden gefüllt wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu