So schließen sie die lücken im holzboden

Es gibt eine relativ große Anzahl von Materialien, die als Bodenbelag verwendet werden können, und eines der häufigsten und bekanntesten Materialien ist Holz. Seine unverzichtbaren Eigenschaften wie Natürlichkeit, leichte Verarbeitung und ästhetische Erscheinung werden von vielen Menschen geschätzt. Während des Betriebs oder bei Fehlern bei der Installation können und werden jedoch höchstwahrscheinlich Lücken unterschiedlicher Breite zwischen einzelnen Bodenbrettern auftreten. Und obwohl dieser Umstand traurig ist, ist er eine Zahlung für die Verwendung von Naturmaterial. Die Situation ist jedoch nicht hoffnungslos, und die Reparatur von Rissen im Boden ist eine Aufgabe, die selbst für sich durchaus machbar ist. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Holzlatten

Abdichten von Holzbodenschlitzen mit Lamellen

Wenn Sie darüber sprechen, wie Sie die Risse im Holzfußboden abdichten können, ist zu beachten, dass die Wahl der Methode auf der Grundlage der Breite der Risse und ihrer Anzahl erfolgen sollte. Bei mehreren größeren Rissen mit einer Breite von mehr als einem Zentimeter sollten diese am besten mit Holzlatten geschlossen werden. Die Durchführung dieser Arbeiten kann in mehrere Stufen unterteilt werden.

  1. Vorbereitung In diesem Stadium ist es erforderlich, alle Möbel aus dem Raum zu entfernen und andere dekorative Elemente wie Teppiche oder Stehlampen zu entfernen, das heißt, um so viel Platz wie möglich zu schaffen. Wenn es keine Möglichkeit oder keinen Wunsch gibt, die Möbel zu tragen, können Sie sie einfach auf eine Seite des Raums stellen und nach dem Arbeiten in der ersten Hälfte die Möbel dazu bringen. Außerdem muss der Boden trocken und nass gereinigt werden.
  2. Installation Bei der Installation müssen Sie zuerst die Kanten der Schlitze ausrichten und sie etwas erweitern. Zu diesem Zweck können Sie eine elektrische Säge mit einer Scheibe im Baum verwenden. Sie können die Stichsäge für denselben Zweck verwenden. Danach müssen Sie sich auf die Größe der Holzlatten einstellen. Ferner müssen die Ränder des Schlitzes und die Außenseiten der Schienen mit Holzleim behandelt werden. Anschließend wird die Schiene mit einem Holz- oder Gummihammer in den Schlitz gehämmert. Bei richtiger Auswahl der Schienen verschwindet der Spalt vollständig.
  3. Endbearbeitung Nachdem die Lamellen verstopft sind, müssen sie auf die gleiche Höhe wie der Boden gekürzt und auch mit Hilfe einer Haut geschliffen werden.

Verwendung von duktilen Materialien

Verwendung von duktilen Materialien

Bei der Entscheidung, die Risse im Holzboden zu schließen, können die verschiedenen Kunststoffmaterialien nicht ignoriert werden. Darunter sind mehrere.

Silizium

SiliziumDieses Material eignet sich gut zum Abdichten von Lücken im Boden mit geringer Breite. Auf dem Markt werden transparent und lackiert angeboten. Silikonkleber wird mit einer speziellen Montagepistole aufgetragen, die nach dem Prinzip einer Spritze arbeitet. Die Komposition wird einfach in den Schlitz gedrückt und füllt sie. Nach dem Füllen der Lücken sollte die Zusammensetzung vollständig polymerisiert werden, was etwa einen Tag dauern wird.

Sägemehl

SägemehlВ случае же, если нет желания переплачивать, пусть и за качественный материал, можно изготовить смесь для того, чтобы замазать щель в полу самостоятельно. Для этого потребуется какое-то количество древесных опилок. Sägemehl необходимо залить горячей водой, равномерно перемешать и оставить до набухания. Как только опилки пропитаются водой в них нужно добавить некоторое количество клея. Клей нужно добавлять до момента, когда смесь будет готова. Заметить момент готовности состава к применению можно по прилипанию его к инструменту, которым производится перемешивание. Полученным составом заполняют все щели в полу. После чего необходимо дать смеси застыть. Для этого может потребоваться от нескольких часов до суток. После застывания, швы необходимо обработать шлифовальной машиной.

Pappmaché

Pappmaché-KnetenDie Mischung zum Füllen der Lücken wird nach dem gleichen Prinzip wie das Material hergestellt, das zur Herstellung von Kindermasken und ähnlichen Gegenständen verwendet wird. Um es herzustellen, müssen Sie Stärke und Mehl zu heißem Wasser hinzufügen, gründlich mischen und zum Kochen bringen. Sobald sich die Komponenten in eine homogene Masse verwandeln, muss das Gemisch abgekühlt und das überschüssige Wasser zuvor abgelassen werden. Während die erste Komponente der Komposition abkühlt, können Sie die zweite Komponente vorbereiten. Dazu müssen sich kleine Papierstücke (Sie können Zeitungen verwenden) mit Wasser füllen und anschwellen lassen. Sobald die Komponenten fertig sind, müssen sie gemischt werden, um eine homogene Masse zu erhalten. Für eine höhere Festigkeit der Zusammensetzung können Sie eine bestimmte Menge Holzkleber hinzufügen.

Sperrholz

SperrholzAls eine der radikalsten Methoden zur Beseitigung von Bodenlücken ist der Einbau von Sperrholz. Somit gibt es eine vollständige Überlappung aller Risse, unabhängig von ihrer Breite und ihrem Ort. Für diese Art von Arbeit benötigen Sie keine besonderen Kenntnisse oder Fähigkeiten. Es reicht aus, die Oberfläche des Bodens zu messen. Sperrholzplatten werden einfach auf die Bodenfläche gelegt und mit Schrauben am Holz befestigt. Wenn die Notwendigkeit besteht, der Sperrholzplatte die gewünschte Form zu geben, sollten Sie wissen, dass es am bequemsten ist, dies mit einer elektrischen Stichsäge zu tun, aber da dies nicht der Fall ist, ist auch eine gewöhnliche Bügelsäge geeignet. Die Verwendung dieser Methode erhöht die Oberfläche des Bodens etwas, dies muss berücksichtigt werden, insbesondere wenn der Raum eine geringe Höhe hat.

Polyurethanschaum

PolyurethanschaumEs sollte gesondert darauf hingewiesen werden, dass Sie im Falle eines Spaltes zwischen Wand und Boden Montageschaum verwenden können, um Zeit zu sparen. Es ist einfach zu bedienen und verfügt über hervorragende Isoliereigenschaften. Das einzig Negative ist die geringe mechanische Festigkeit und das nicht ganz ästhetische Erscheinungsbild. In der Regel fallen jedoch minimale Lasten an den Wänden an, und Sie können (wenn Sie nicht sagen, brauchen) Sockel zum Dekorieren verwenden, wonach der Schaum einfach nicht sichtbar ist. 

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man die Lücke im Holzboden abdichten kann. 

Video

Dieses Video zeigt, wie Sie die Lücken im Boden mit einem Dichtungsmittel versiegeln:

Fügen sie einen kommentar hinzu