Do-it-yourself-türreparatur

Jeder von uns stellt sich von Zeit zu Zeit die Frage: "Wie werden die Türen in der Wohnung repariert?". Die Ursachen der auftretenden Probleme können sehr unterschiedlich sein: Loops knarren, der Griff lockert sich, bindet das Schloss oder die Leinwand sackt ab und gibt Schwierigkeiten.

Bei einer alten Tür, insbesondere bei einer Holztür, kann ein radikaler Eingriff erforderlich sein: das Versiegeln von Spänen und Vertiefungen, eine neue Auskleidung oder ein vollständiger Austausch. Wir werden versuchen, die am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten, und Sie werden lernen, wie Sie das Türschloss selbst reparieren, indem Sie das Video in diesem Artikel ansehen.

Reparatur und Türen

Bevor wir über die Renovierung einer Holztür oder die Reparatur einer Eisentür sprechen, sollten wir uns auf eine sehr wichtige Nuance konzentrieren. Viele Leser interessieren sich für: Wann muss die Tür während der Reparatur installiert werden?

Das Dilemma ist folgendes: Wenn Sie zuerst die Tür aufsetzen, ist es bei Putz- und Malerarbeiten möglich, wenn nicht beschädigt, dann stark verschmutzt. Wenn Sie erst fertig sind, können Sie bei der Installation der Tür die Oberfläche bereits verdecken. Als nächstes erhalten Sie eine kleine Anweisung, die Ihnen hilft, alles richtig zu machen.

Reparaturverfahren mit Türwechsel

Lassen Sie uns die Logik einschalten und durch die Kette der technologischen Operationen gehen, die während der Überholung einer Wohnung durchgeführt werden. Abhängig von den Bedingungen muss die Leinwand möglicherweise repariert werden. Dann muss sie aus den Scharnieren entfernt werden, und die Schachtel bleibt in Position.

Bevor Sie mit Reparaturen in der Wohnung beginnen, sollten Sie die Türverkleidung entfernen. Wenn sie immer noch anständig aussehen und Sie sie zurück und dann wieder verschrauben, dann entfernen Sie sie zur Seite, um sie nicht zu verschmutzen.

  • Wenn Sie jedoch beispielsweise eine alte Leinwand mit Furnier überkleben oder eine dekorative Abdeckung darauf anbringen möchten, müssen Sie auch die Bespannung ändern und eine Option mit der gleichen Gesichtsoberfläche wählen. Die Box wird nur demontiert, wenn Sie sich für einen vollständigen Ersatz entscheiden. Wenn der Eigentümer der Wohnung entschied, es sei an der Zeit, die Türen zu wechseln, würde er in der Regel alles auf einmal ändern - so dass sie im gleichen Stil waren.
Demontage alter Türen: Reparatur in der Wohnung

Achten Sie auf die Vorgehensweise! Nach der Demontage der Türzargen beginnt die Vorbereitung der Räumlichkeiten für die Reparatur: Die Beleuchtungskörper werden entfernt, die Sanitäreinrichtungen werden demontiert, die alten dekorativen Beschichtungen werden entfernt, die Oberflächen werden gereinigt, der Schmutz wird entfernt und die Nassreinigung erfolgt. Anschließend werden alle Oberflächen grob bearbeitet, und Sie können mit der Installation neuer Boxen beginnen.

  • Es ist sehr wichtig, dass die Wände zum Zeitpunkt der Montage des Türrahmens nivelliert werden: Sei es ein Gipsestrich oder eine Gipskartonplatte. Denn erst am Ende dieser Arbeiten kann die Dicke der Wand genau bestimmt werden, um zu bestimmen, ob zusätzliche Streifen in der Größe benötigt werden (siehe Türen an der Tür anbringen: Werkstatt-Tipps). Nach der Installation des Türrahmens werden alle verfügbaren Schlitze mit Schaum gefüllt, trocknen gelassen, der Überschuss wird mit der Wandoberfläche abgeschnitten.

Hängen Sie dann den Flügel an die Schachtel, schneiden Sie die Riegel oder Riegel hinein, installieren Sie die Griffe. Damit das Finish beim Veredeln nicht zu einer Verschmutzung der Leinwand führt, kann es mit einem Film geschlossen oder entfernt und zusammen mit dem Besatz beiseite gelegt werden.

Reparatur von Holztüren

Wenn die alte Tür aus Massivholz besteht, müssen Sie im Prinzip hundertmal nachdenken. Bis heute schwankt der Preis für ein Rahmengewebe mit Wabenfüllung zwischen 5000 und 7000 Rubel. Fast so viele zieht ein Set Platbands plus eine Box. Was soll man über die Vollholztür sagen, die bis zu 20.000 Rubel kosten kann!

Türen mit Ölgemälde

Die alten Holztüren können jedoch aktualisiert werden, damit sie genauso gut aussehen wie die neuen. Ihr Hauptproblem ist, dass sie sich irgendwann schlecht schließen.

Der Grund mag natürlich die Wärmeausdehnung von Holz sein, aber das Problem liegt meistens darin, dass sich so viele Ölfarben auf der Leinwand befinden, dass die Tür nicht so sehr veredelt wird, da sie das Schließen verhindert.

Also:

  • Wenn die Oberfläche der Leinwand mit einem Gebäudefön oder einem Lötkolben aufgewärmt wird, schwillt die Farbe an und lässt sich leicht mit einem Spachtel entfernen (siehe Entfernen von alter Farbe von den Türen und Abdecken mit neuem Material). Dies geschieht, nachdem das gesamte Zubehör zerlegt wurde und die aus den Scharnieren entnommene Leinwand selbst horizontal auf einer Werkbank oder anderen ebenso komfortablen Stützen liegt.
Renoviertes Holztürblatt
  • Es ist sehr wichtig, dass das Erwärmen gleichmäßig erfolgt und der Lack schnell entfernt wurde. Bevor Sie die Tür erneut lackieren, muss ihre Oberfläche zuerst mit grobem und dann feinkörnigem Schmirgelpapier geschliffen werden. Noch besser, wenn Sie eine Schleifmaschine haben, die den Prozess erheblich erleichtert.
  • Übrigens, die Leinwand, auf der nach der Reinigung sicherlich ein einzigartiges Holzbild erscheint, ist keinesfalls nötig, sie erneut mit Ölfarbe zu bemalen. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von durchscheinenden Farbzusammensetzungen, die gleichzeitig sowohl Boden als auch dekorativ sind.
  • Nach dem Anbringen sieht Ihre Tür etwa so aus, wie das Foto oben. Sie müssen nur neue Platbands aufnehmen, da die alten aufgrund der Profiloberfläche möglicherweise nicht in der Lage sind, Farbe und Schleifmittel ordnungsgemäß zu reinigen.
Stempel für Holzstruktur

Auch wenn die alte Tür nicht aus natürlichem Holz gefertigt ist, die Leinwand jedoch mit massiven Platten aus Faserplatten ummantelt ist, können Sie die Textur von Holz mit einem entsprechenden Stempel imitieren. Es sieht sehr schön aus - besonders wenn dunkle oder helle Farbe verwendet wird.

Lackierte Türen

Um Schäden an einer lackierten Tür zu reparieren, ist es nicht erforderlich, die Beschichtung auf der gesamten Leinwandfläche zu entfernen. In diesem Fall müssen Sie mit dem Schleifen der beschädigten Bereiche beginnen, die zuerst mit einem Lösungsmittel abgewischt werden müssen.

Bei dieser teilweise gelöschten Lackierung müssen Sie Retuschiermarker mit farblich abgestimmten Flecken sowie ein Stück Möbelwachs verwenden.

Also:

  • Malen Sie zuerst Kratzer mit einem Bleistift.Anschließend versiegeln Sie die Schlaglöcher mit Wachs, das mit einem Lötkolben oder einem speziellen Heizgerät geschmolzen wird. Wenn die Farbe des Möbelmarkers genau auf die Farbe der Beschichtung abgestimmt ist, sollte das Wachs heller sein, da auch die Oberfläche des damit gefüllten Schlaglochs retuschiert wird.
Möbel Sprühfarbe
  • Beim Abdichten eines Türabschnitts mit erheblichen Schädenkönnen Sie die Korrektoren zweier Farben verwenden - dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die Textur von Holz so genau wie möglich zu simulieren. Nach Abschluss der Restaurierungsarbeiten ist es möglich, die Lackschicht mit einer Bürste oder Spraydose auf der gesamten Leinwandfläche zu erneuern.
  • Diese Reparaturoption ist nicht nur für lackierte Holztüren ideal., aber auch aus MDF, mit Furnier ausgekleidet. In jedem Fall, wenn die Tür eine Profiloberfläche hat (Panel, Tsargovaya), um es auf eine andere Weise zu aktualisieren und es funktioniert nicht.
  • Aber wenn es taub ist?Eine Besonderheit, von der eine ebene Oberfläche ausgeht, kann sie restauriert und gründlich werden - durch Aufkleben einer neuen dekorativen Beschichtung in Form von Laminat oder demselben Furnier. Um das Durchhängen der Holzleinwand zu vermeiden, muss sie vor dem Upgrade nur mit einem Flugzeug beschnitten werden.
Zusammensetzung zur Schmierung von Scharnieren und Schlössern

Die knarrenden Türscharniere würden gut mit Graphitfett behandelt werden, was übrigens auch zum Schmieren des Schlossinneren nützlich ist. Mit der Spray-Version können Sie dies gleichmäßiger ausführen und die Flüssigkeit an schwer zugänglichen Stellen erreichen.

Vielleicht ist nach dem Schmieren keine Reparatur des Türschlosses erforderlich. Im Allgemeinen sind die alten Beschläge nach der Wiederherstellung der Tür: Griffschlaufen, sie können den gesamten Look beeinträchtigen, und es ist möglicherweise besser, sie einfach auszutauschen.

Stahltüren

Wenn die Innentüren meistens aus Holz sind, werden am Eingang von der Straße ins Haus oder vom Eingang zur Wohnung häufiger Metalltüren angebracht. Die Reparatur einer Stahltür reduziert sich in der Regel nur auf ein kosmetisches Upgrade, z. B. auf ein Anstrichmittel oder ein neues Futter. Aber manchmal gibt es rein technische Probleme.

Fehlerbehebung und Upgrade

Das Knarren der Scharniere wird wie bei einer Holztür - mit Fett - beseitigt. In extremen Fällen können Sie mit der Halterung die Leinwand anheben und ein Stück Graphit mit einem einfachen Stift in die Schlaufen einführen. Nachdem der Graphit zerkleinert ist und das Pulver über den inneren Hohlraum der Schlaufen verteilt ist, verschwindet das Quietschen genau.

  • Kohl, seit wir über Scharniere sprachen, können wir feststellen, dass Sie mit ihrer Hilfe den Abzug einer schlecht schließenden Leinwand leicht beseitigen können. Dies erfordert kleine Kugeln aus dem alten Lager, die einfach in die Verbindungsscharniere eingesetzt werden. Optional können aus Stahldraht Halbzeuge hergestellt werden, die nach dem Einführen mit einer Zange mit dem Ring verbunden werden.
  • Es wäre möglich, eine Unterlegscheibe dort anzubringen, aber dazu müsste die Leinwand von den Scharnieren entfernt werden, was aufgrund ihres erheblichen Gewichts sehr schwierig ist. Infolge des Herunterziehens der Leinwand kann es sein, dass der Verriegelungsbolzen nicht mehr mit der Schließplatte zusammenfällt, wodurch die Verriegelung nicht richtig schließt. Es wird auf die gleiche Weise „behandelt“, wie gerade erwähnt wurde.
Türkontur der Isolierung
  • Die Reparatur der Forpost-Tür oder einer anderen Metalltür kann nur auf den Austausch der Konturdichtung reduziert werden. Sie können aber nicht nur die Fassade der Tür isolieren, sondern auch die Montage auf der Leinwand der MDF-Profilleiste verwenden. Hierbei handelt es sich um eigenartige Verkleidungen, die an die Größe der Tür angepasst sind und nicht nur die Reliefs der Paneelleinwand imitieren, sondern auch die Textur des Baums.
  • Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Tür mit einer solchen Verkleidung aufzurüsten, bedenken Sie, dass diese ebenfalls mit einer Zierleiste versehen werden muss. Um die Abdeckplatte zu installieren, muss der Flügelrahmen nicht aus den Scharnieren entfernt werden. Entfernen Sie einfach das Zubehör.
Profilplatte auf Stahltür
  • Befestigen Sie es mit Schrauben, bei denen es sich um vorgebohrte Löcher handelt. Das Bohren erfolgt mit einem dünnen Bohrer direkt durch die an der Tür angebrachte Platte und mit Klammern sicher befestigt. Entlang der langen Kante der Klinge sollten 5 Löcher für Befestigungselemente und entlang der kurzen 3 angebracht werden.
  • Das Futter wird erst dann von den Klammern gelöst, wenn die Konturen der Löcher, die unter dem entfernten Zubehör ausgeführt werden müssen, im Spiegelbild angebracht werden. Die runden Löcher für das Türspionloch, den Türknopf und das Schlüsselloch werden mit einem entsprechend großen Kernbohrer gebohrt.

Nachdem die Löcher gebohrt wurden, muss der Deckel an der regulären Stelle mit selbstschneidenden Schrauben befestigt werden, deren Länge entsprechend der Plattendicke ausgewählt wird, und die Befestigungspunkte mit Dekorplatten schließen. Wenn Sie sich entschließen, die alte Metalltür durch Bemalen zu verfeinern, wird sie wie Holztüren ausgeführt.

Metalltüren

Reparieren Sie eine Kunststofftür mit Ihren eigenen Händen, meistens kommt es nur auf ihre Einstellung an. Das Problem des Durchhängens des Gewebes ist nicht nur bei Holz- und Stahltüren inhärent und wird in allen Fällen auf unterschiedliche Weise beseitigt.

Sorgerechtsbestimmungen

Bei der Reparatur von Kunststofftüren müssen Sie nichts in die Scharniere einpassen oder einsetzen, da die Position des Flügels mithilfe eines Sechsecks oder eines rechtwinklig gebogenen Schlüssels korrigiert wird.

Scharniere für Kunststofftüren haben ein spezielles Design. An ihrem Ende befindet sich ein Justierloch, in das tatsächlich ein Sechskant eingesetzt wird.

Also:

  • Wenn Sie ihn nach rechts drehen, wird die Leinwand angehoben, wenn Sie jedoch den Schlüssel gegen den Uhrzeigersinn drehen, wird er abgesenkt. Manchmal ist es erforderlich, den Flügel nicht nach oben oder unten zu bewegen, sondern in die eine oder andere Richtung. Normalerweise ist dies erforderlich, wenn Lücken in der Veranda auftauchen und durch sie hindurch zu blasen beginnen.
Kunststofftür reparieren: Veranda einstellen
  • Die Beseitigung eines solchen Problems wird auch mit einem Sechseck durchgeführt. Erst jetzt wird es in die Löcher der Scharniere eingeführt, die, wie wir auf dem Foto sehen, in die Öffnung gedreht werden. Es ist möglich, den Flügel auf den Rahmen zu drücken oder umgekehrt, indem der Inbusschlüssel in die eine oder andere Richtung gedreht wird.

Anstelle der Justierbohrungen können um die Tür Klemmschrauben vorgesehen sein, die sich mit einem flachen Schlüssel drehen. Hier hängt viel davon ab, wie die Tür geöffnet wird. Wenn dies eine Swing-Option ist, haben sie oft versteckte Loops mit Löchern für Anpassungen. Aber im Großen und Ganzen gibt es keinen großen Unterschied, was dort ist: Löcher oder Schrauben.

Ersatzteile

Kunststofftüren erfordern möglicherweise ernsthaftere Reparaturen, z. B. das Ersetzen einer gebrochenen Schwelle, eines beschädigten Füllsandwichs oder einer beschädigten Verglasung. Zuerst, als die Beliebtheit der Balkontüren aus Kunststoff nur an Bedeutung gewann, bestanden die Schwellen aus Kunststoff, der, wie die Zeit gezeigt hat, dem Gewicht einer Person nicht immer standhält. Auch die Variante der Schwelle aus Gipsfaserplatte hat sich irgendwie nicht durchgesetzt.

  • Aber die Schwelle aus dickem Kunststofffenster lässt sich einfach nicht durchsetzen. Empfohlen! Das Schwellerbrett ist sehr robust und bricht nicht nur nicht, sondern verbiegt sich auch nicht. Seine Oberfläche hat keine Angst vor mechanischen Einwirkungen - außer dass Kratzer auftreten, die leicht mit Hilfe von flüssigem Kunststoff entfernt werden können.
Schweller von der Schwellerwand
  • Zur Herstellung einer neuen Glaseinheit müssen Sie sich an den Hersteller wenden, um sie durch eine beschädigte alte ersetzen zu können. Sie müssen sich an die Größe halten, die Sie selbst schießen müssen - und hier ist es sehr wichtig, dass Sie keinen Fehler machen. Wenn sich eine Gelegenheit ergibt, sollte man sich am besten auf das alte Glas konzentrieren, da einige Hersteller ihre Größe auf dem Aluminiumrahmen angeben, der sich zwischen den Gläsern befindet.

Wenn keine solche Beschriftung vorhanden ist, ist es erforderlich, einen Millimeter zu messen. Achten Sie darauf, die Perle aus der Öffnung zu entfernen. Zuerst müssen Sie mit einem Spachtel oder einem langen Perlmeißel abhebeln, und dann die kurze Spitze entfernen.

Die beiden sollten dies tun, damit die zweite Person die Glasscheibe halten kann. Nachdem die Öffnung freigegeben wurde, wird eine neue Glaseinheit installiert, und die gleichen Sicken rasten ein.

Fügen sie einen kommentar hinzu