Einziehbare innentüren machen es selbst

Heute werden wir über Schiebetüren und deren Installation sprechen. Schieben, oder wie sie auch Schiebetüren genannt werden, wirken in jedem Innenraum spektakulär und nutzen die Möglichkeiten des Raums wirtschaftlicher. Platz sparend wird durch Flügel, die aus zwei Unterarten bestehen, erreicht: Paralleles Schieben und Schieben-Falten.

Материалом, из которого изготавливаются innere Schiebetüren, чаще всего выступает древесный массив или клееная комбинация дерева, ДСП и шпона. Створки дверей иногда выполняются из закаленного стекла, но наиболее часто встречается комбинация стекла и дерева.

Материалом, из которого изготавливаются innere Schiebetüren, чаще всего выступает древесный массив или клееная комбинация дерева, ДСП и шпона (см. Двери шпонированные: что это и как делается). Створки дверей иногда выполняются из закаленного стекла, но наиболее часто встречается комбинация стекла и дерева. innere Schiebetüren

Technische Eigenschaften von Schiebetüren

Die Beschläge der Schiebetür sind:

  • Wagenführungsschienen;
  • Montagesatz;
  • Türblattbegrenzer;
  • Rollen;
  • Türblätter;
  • eine Bar;
  • Platinenbänder;
  • Verschlussposition verriegelt;
  • Türgriffe (vgl. Griffe für Innentüren - Wie wählt man am besten);
  • Schlösser

Um das Geräusch während der Bewegung der Ventile zu reduzieren, werden Walzen verwendet, die mit Silikon beschichtet sind und im Inneren geräuschlose Lager sind. Die Türen der Schiebetür sind zumindest mit zwei Rollen ausgestattet. Wenn das Gewicht der Ventile mehr als 75 kg beträgt, benötigen Sie mindestens vier Rollen für jedes Ventil.

Vor- und Nachteile

Schiebetüren haben positive und negative Eigenschaften:

  • Platz sparen;
  • die Klappen öffnen sich sehr leicht;
  • gleichgültig gegen Luftstöße;
  • Interroom Schiebetür kann automatisiert werden.

Negative Eigenschaften:

  • Solche Türen sollten nicht in einer Wohnung oder einem Badezimmer platziert werden.
  • Schlösser an solchen Türen sind teurer als an Flügeltüren (siehe Einbauen von Flügeltüren. Kombination von Schönheit und Funktionalität).
  • Die Wände, an denen die Schiebetüren angebracht sind, müssen frei von elektrischem Zubehör und Gegenständen sein.

Einbau einer Schiebetür

Schiebetüren

Beachten Sie! Die Führungsschiene muss unabhängig vom Balken gerade sein. Nach Abschluss der Messungen fixieren wir die Schiene.

Also:

  1. Wir stellen die Segeltür an die Wand. Wir markieren die obere Türebene an der Wand.
  2. In die Öffnung wird eine versenkbare Innentür eingebaut, die obere Ebene des Flügels wird erneut angezeigt.
  3. Stellen Sie sicher, dass sich der Türflügel in horizontaler Position befindet. Markieren Sie 70 mm von ihm entfernt und markieren Sie es durch eine horizontale Linie. Es wird eine Schienenführung geben.
  4. Befestigung mit Holzbalken an der Wand (fünfzig bis fünfzig mm). Ihre Länge ist doppelt so groß wie die Türöffnung. Wir drücken die Stange fest an die Wand, wir verwenden Schrauben. Die Leiste sollte streng horizontal sein.
  5.  Befestigen Sie die Schienenführung am Ende des Holzbalkens. Wir bestimmen die Position des Lochs für Befestigungselemente zuerst entlang einer Seite der Führung (dividieren Sie die Dicke des Türblatts durch zwei, fügen Sie den erforderlichen Abstand von der Wand zur erhaltenen Anzahl hinzu). Leicht mit einer Schraube befestigen, dann die Messungen wiederholen und an der Schraube auf der anderen Seite des Balkens befestigen.
  6. Schrauben Sie die Bolzen so in den Wagen, dass die Enden leicht aus dem Loch herausragen. Wir bringen die zusammengebauten Wagen in die Schiene, wir schauen auf ihre freie Bewegung.
  7. Wir installieren für die Schiene Fahrstopps, auf denen die Schiebetüren laufen können.
  8. Wir ziehen uns 15 mm vom Rand der Klappe zurück und bohren ein Loch entlang jeder Seite des Mittelteils. Schneiden Sie die Nut für die untere Schiene streng in die Mitte des Flügels. Zum Schneiden der Nut mit einem Fräser, einer elektrischen Bohrmaschine oder einer Parkettsäge.
  9. Montieren Sie den Montageschlitten am Türblatt. Streng in der Mitte mit 2 mm Einzug an den Blattenden. Befestigungselemente werden mit der Erwartung installiert, dass die Kerben an den Klammern an der Wand liegen.
  10. Hängen Sie die Leinwand auf. Ersetzen Sie das Türblatt durch die Schiene und kombinieren Sie den Ausschnitt der rechten Halterung mit dem Bolzen des rechten Schlittens. Die Mutter und die Unterlegscheibe sollten sich außerhalb der Halterung befinden, und der Bolzen wird in das Loch für Befestigungselemente hineingewickelt. Wir befestigen die Klammern an den Bolzen, ziehen die Muttern jedoch nicht bis zum Anschlag an.
  11. Schieben Sie den unteren Teil der Tür von der Wand weg, und installieren Sie die Führung von unten in den Ausschnitt am unteren Ende der Leinwand. Wir bringen den unteren Teil der Tür in die horizontale Position zurück und die Führungsmesserklinge wird darin eingeführt. Bewegen Sie es in die offene Position der Tür. Stellen Sie den Abstand zwischen der Klinge und der Wand ein (bis zu 5 mm): Schieben Sie den unteren Teil des Flügels bis zum Anschlag zurück und markieren Sie die Position des Messers. Wir lösen die Muttern der Wagen, entfernen die Leinwand und befestigen die Führung an der Unterseite der beiden Schrauben.
  12. Wiederholen Sie das Aufhängen des Flügels: Setzen Sie Bolzenwagen in die Löcher der Halterungen, ohne die Muttern bis zum Ende herauszuschrauben. Wir regulieren eine Lücke zwischen einem Fensterladen und einem Boden. Nachdem Sie einen Spalt im Bereich von 5-7 mm erreicht haben, befestigen Sie die Muttern.
  13.  Wir installieren oben auf der Führung ein dekoratives Platband. Der Abstand von der Unterkante bis zum Blattende beträgt 5-10 mm. Was ist, wenn Sie zur Schärpe kommen müssen, machen Sie das Gehäuse klappen,
  14. Alles, ein einziehbares Türinnenraum, ist eingerichtet.

Nun wird es Ihnen nicht schwer fallen, Innenschiebetüren mit der eigenen Hand zu installieren!

Fügen sie einen kommentar hinzu