Glaspendeltüren: wählen sie die installation

Pendelglastüren sind oft in der Anordnung des Raumes zu sehen. Dieses Design hat erst vor kurzem an Popularität gewonnen.

Glas двери маятниковые иногда бывают просто не заменимы, особенно для отдельных видов помещений. Но они имеют и свои недостатки. Поэтому надо сначала полностью все это их изучить и только после этого применять окончательное решение.

Heute werden wir Glaspendeltüren von allen Seiten betrachten. Wir definieren ihre positiven und negativen Seiten. Ein Video in diesem Artikel zeigt alle Details dieses Designs.

Wir wählen und installieren

Pendelglastüren können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Daher lohnt es sich zu überlegen, was besser zu bewerben ist. Schließlich können sie lange Zeit in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit mit Holz bearbeitet werden.

Verschiedene Pendeltypen, ihre Eigenschaften

Türen Pendelglas kann von mehreren Arten sein und in jedem von ihnen kann seklo verwendet werden. Vor dem Kauf ist es daher wichtig, sich mit jeder der Arten vertraut zu machen.

Wähle genau das, was du brauchst. Pendeltüren sind im Großen und Ganzen eine der Arten von Schwenktüren.

Diese Türen haben ihre eigenen Variationen. Ihre Unterarten werden oft durch das Material bestimmt, aus dem sie bestehen.

Glas Anwendung von Glas für Pendeltüren

Besonders geeignet für Innenräume in futuristischem und modernem Stil. Die Vorteile von Glas liegen auf der Hand: Es ist leicht zu reinigen und unterliegt keinen Kratzern und anderen mechanischen Beschädigungen.

Selbst starke Schläge mit dickem gehärtetem Glas lassen sich leicht übertragen. Schlagfestigkeit kann auch durch einen stoßfesten Verstärkungsfilm bereitgestellt werden. Der Film verwendet sie übrigens auch, um dem Glas die gewünschte Farbe und Transparenz zu verleihen.

Aluminium Die Verwendung von Aluminium bei der Herstellung von Schwingtüren Der Unterschied zwischen diesen Türen und Glastüren besteht nur darin, dass die Glastasche in einem Aluminiumrahmen verkleidet ist (siehe Aluminiumpendeltüren: Installationsmerkmale). Das Äußere dieser Türen ist den Glastüren etwas unterlegen, obwohl die Verwendung dieser Türen auf das Innere des Raumes zurückzuführen ist, haben sie ein Existenzrecht.
Polyvinylchlorid (PVC) Die Verwendung von Polyvinyl bei der Herstellung der Tür Dies ist eine moderne Kunststofftür, die in die Balkonöffnung eingesetzt wird. Diese Türen sind meistens mit doppelt verglasten Fenstern oder, falls die Tür nicht transparent sein sollte, mit einer PVC-Platte ausgestattet.

Die äußeren ästhetischen Qualitäten der Tür sind natürlich nicht verschieden, aber es ist vielleicht ihr einziger Nachteil.

Aus Holz Holztüren wählen Diese Türen sahen jeden Bewohner der Erde. Dies ist die allererste Tür, die die Menschheit gemacht hat, also sind sie die häufigsten. Es gibt keine Zeit oder Lust, Holztüren zu beschreiben.

Pendeltüren sind neben dem Material, aus dem sie bestehen, Einzel- und Doppeltüren. Die Verwendung bestimmter Türen wird in der Regel durch die Innen- und Designentscheidung verursacht.

Aus Bequemlichkeitsgründen ist es üblich, einzelne Türtüren in einer Türöffnung von weniger als 1,2 Metern Breite zu installieren. Andernfalls sind Doppeltüren relevanter.

Vor- und Nachteile von Pendeltüren

Wie jedes Ding kann die Pendeltür nur durch Vergleich mit anderen Türentypen gewürdigt werden. Ohne dies zu tun, ist es fast unmöglich, die Vor- und Nachteile dieses Türtyps zu beurteilen.

Aber lassen Sie mich Sie vor dem Vergleich retten - dies sind die Eigenschaften der Türen, die ihren Verdiensten zugeschrieben werden können:

  • Ich möchte mit ihrem wichtigsten Merkmal beginnen - dem vollständigen Fehlen des Türrahmens. Dies ist eine mehrfache Entlastung und Beschleunigung der Türinstallation. Nun, wie jede Medaille hat diese Tugend einen Nachteil. Das Fehlen von Anschlägen macht die Türen des Pendeltyps absolut unfähig, Geräusche und Gerüche zurückzuhalten.
  • ÜberdachungstypBei der Montage von Türen des Pendeltyps wird die Last durch das Gewicht der Türen auf der unteren Achse verteilt. Sie kann ein sehr großes Gewicht annehmen, was bedeutet, dass die Tür selbst viel größer als normal sein kann.
  • Ein weiterer unbestreitbarer Punkt in Bezug auf die Zweckmäßigkeit sowie Schwingtüren ist, dass sie in beide Richtungen geöffnet und geschlossen werden können.. Im Wesentlichen wurde diese Art von Tür dafür erfunden.
  • Eine weitere positive Qualitätsschwingtür liegt in der unteren axialen Abdeckung. Sein Hauptzweck, außer natürlich, das Türblatt zu halten, ist es, seine Bewegungsgeschwindigkeit zu korrigieren und in die geschlossene Position zu bringen. Bei einigen Modellen für Flügeltüren können Sie eine feste Position des Türflügels festlegen.

Nun ein paar Worte zu den Mängeln:

  • Eines davon ist schlecht, aber fast keine Schalldämmung. Nebenbei wurde bereits von diesem Mangel gesprochen und die Gründe für seine Anwesenheit wurden aufgezeigt.
  • Der nächste Nachteil sind die hohen Kosten. Dies gilt insbesondere für Türen aus Glas. Zum Beispiel, oder, wenn Sie es wollen, nehmen wir zum Vergleich die Kosten für den Kauf und Einbau von gewöhnlichen Holzschwingtüren (siehe Selbstmontieren einer Holztür) und das gleiche Pendel. Die Kosten für die Leinwände der Pendeltüren sind etwas niedriger. Diese Qualität geht jedoch nur durch das Fehlen einer Holzkiste verloren.
  • Nach dem Einbau von Türen und Pendeln wird eine akute Frage in Bezug auf die Verbesserung der Stelle gestellt, an der gewöhnliche Türen eine Holzkiste haben. Am akzeptabelsten wäre es, zu diesem Zweck ein haltbares Material wie Holz oder Metall zu verwenden. Weiche Spachtelmaterialien können aufgrund von Temperaturänderungen, Feuchtigkeit oder dem Spiel des Gebäudes selbst abplatzen. Der Kitt kann auch durch mechanischen Aufprall mit beliebigen Gegenständen gepolstert werden. Infolge der Endbearbeitung werden die Kosten deutlich höher als die Kosten für gewöhnliche Türen.
  • Eine weitere unangenehme Eigenschaft der Pendel ist, dass sie auf beiden Seiten einen gewissen Freiraum benötigen, da sie in beiden benachbarten Räumen arbeiten. Wenn jedoch die Entscheidung getroffen wurde, die Tür des Pendeltyps zu installieren, bedeutet dies, dass ihre Vorteile die Waage „über“ gezogen haben. Und das ist die richtige Entscheidung.

Selbstmontage von Pendeltüren

Es ist nichts schwierig, solche Türen zu installieren. Die Hauptsache ist, die unten beschriebene Technologie einzuhalten und korrekt zu messen und zu kennzeichnen. Alle Arbeiten werden perfekt mit eigenen Händen erledigt, daher ist der Preis der gesamten Struktur viel niedriger.

Prüfen Sie zunächst, ob Sie alle Werkzeuge und Zubehörteile aus der folgenden Liste haben. Wenn etwas nicht der Fall ist, können Sie all dies im Baumarkt finden oder (wenn Sie mit Ihren Nachbarn Glück haben) Ihren Nachbarn fragen.

Für die Installation benötigen Sie also:

  • Ebene;
  • Klempnerarbeit;
  • Perforator;
  • Sechsecke;
  • Bulgarisch (Winkelschleifer mit Scheiben für Metall- und Steinfliesen);
  • Schraubendreher (Tür + Schraubendrehersatz)
  • Alabaster (1,5 bis 2 kg)
  • Hardware, Beschläge und Beschläge.

Wir trainieren

Bevor Sie mit der Installation der Tür beginnen, müssen Sie die Vorbereitung der Türöffnung durchführen.

Hier ist eine schrittweise Technologievorbereitung:

  • Messen Sie die Höhe der Türöffnung an drei Punkten: links, rechts und in der Mitte.
  • Ebenso drei weitere Messungen vornehmen, aber bereits die Breite der Öffnung: unten, in der Mitte und oben.
  • Stellen Sie nach dem Anwenden des Füllstands fest, ob die benachbarten Seiten der Öffnung senkrecht zueinander sind.
  • Vergewissern Sie sich bei einer Ebene, dass die untere und obere Seite parallel zueinander sind.
  • Stellen Sie sicher, dass sich in unmittelbarer Nähe des zukünftigen Aufstellungsorts keine versteckten Kabel befinden. Ermitteln Sie die Position der eingebetteten Balken.

Warnung: Der Markup in dieser Angelegenheit ist sehr wichtig. Wenn es nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, funktioniert das gesamte System nicht. Verzerrungen bei der Befestigung sollten nicht sein.

Arbeitsleistung

Nach allen vorbereitenden Änderungen und Inspektionen der Öffnung können Sie mit dem Einbau von Glastüren beginnen, deren Technologie unten beschrieben wird. Nehmen Sie zum Beispiel eine einzelne Glastür mit einem Türschließer.

Die Montage beginnt in der Regel mit der Montage von Türbeschlägen der Baureihe „Classic“. Diese Serie ist ideal für die Installation klassischer Glasschwingtüren.

Also:

  • Einbau der Achse T-133 (obere Achse). Es ist oben auf der Öffnung montiert. Installieren Sie es so, dass es gegen die rechte (oder linke) Seite der Öffnung gedrückt wird. Der breite Teil der Achse befindet sich näher am Rand der Öffnung.
  • Die Befestigung erfolgt an den Schrauben. Wenn die Tür aus Holz ist, befestigen Sie sie sofort. Wenn die Oberfläche aus Beton oder Ziegeln besteht, wird zuerst mit einem Perforator ein Loch gemacht und ein Dübel eingesetzt. Danach wird nur noch die Verbindung hergestellt.
Ein Loch für den Dübel machen
  • Einbau des Türschließers T-84D.

Achtung: Bevor Sie den Schließer installieren, müssen Sie seinen Platz bestimmen. Es befindet sich im Boden unter der oberen Achse. Bestimmen Sie die genaue Position mit einem Lot. Befestigen Sie das Lot ungefähr in der Mitte der oberen Achse. Wir bohren den Boden der Badewanne aus, um den Türschließer zu fixieren. Installieren Sie den Türschließer in der Wanne. Die Schließspindel muss auf derselben Achse liegen wie die obere Achse. Wenn ja, frieren Sie das Bad mit Alabaster ein.

  • Der nächste Schritt ist die Vorbereitung von Glastüren. Installieren Sie in den speziellen Ausschnitten im Glas die untere Armatur T-110. Als nächstes finden Sie an der Oberseite der Glastür die speziellen Ausschnitte für die obere Befestigung. Installieren Sie Teil T-120. In der Mitte (Höhe) des Glastürflügels befinden sich Ausschnitte für das Türschloss. T-150R - Detail der Burg. Installieren Sie es an der Tür.
  • Ordnungsgemäß vorbereiteter Türeinsatz in derselben vorbereiteten Türöffnung. Richten Sie die untere T-110-Armatur mit dem T-84D näher aus, und die obere T-120-Achse mit der oberen T-133-Achse. Nachdem Sie den technologischen Stecker des oberen Beschlags entfernt haben, setzen Sie das Türblatt auf und schrauben Sie das Einsatzteil wieder in die Tür.
  • Befestigen Sie nach dem Beispiel des Schlosses an den Einbauorten, die speziell im Türblatt eingeschnitten sind, den T-633-Griff.
  • Der Gehilfe der Burg ist im Boden montiert. Wenn sich die Tür in der „geschlossenen“ Position befindet, markieren Sie die Position des Gegenstücks und konzentrieren Sie sich auf die Position des Schlosses.
  • Schließen Sie nun die Naht von der Wand bis zur Schachtel mit Schaum. Wenn es drinnen ist. Wenn es sich nicht um einen beheizten Raum handelt, ist es besser, einen Zementmörtel herzustellen. Es nimmt keine Feuchtigkeit auf und verträgt auch extreme Temperaturen.
Wir machen die Nahtbearbeitung
  • Danach montieren Sie die Beschläge mit dekorativen Kappen.

Es ist so eine einfache und einfache Montage von Glasschwingtüren. Bevor Sie mit der Installation beginnen, überprüfen Sie sorgfältig alle Fotos und ermitteln Sie den Arbeitsaufwand richtig. Beim Kauf einer Tür sollte auf Vollständigkeit geachtet werden.

Pendelscharniere für Glastüren sollten sich anfangs nicht verklemmen. Nach dem Einbau funktionieren sie möglicherweise nicht mehr, sie sind lediglich eine zusätzliche Last. Unterricht ist und Sie können sich an die Arbeit machen.

Fügen sie einen kommentar hinzu