Rolltore: eingang, innenraum, garage

Was für Neukonstruktionen für den Bau und die Anordnung von Gebäuden bisher nicht erschienen sind. Dies sind Kunststofffenster, abgehängte Decken und dekorative Wandverkleidungen und vieles mehr.

Berührte Innovationen und Designtüren. Eines davon - Rolltore für das Haus sowie Tore, Trennwände und andere Konstruktionen dieses Typs. Ihre Struktur, Art und Anwendungsbereich ist ein interessantes Thema, das diskutiert werden sollte.

Jalousien als Türen und Trennwände

Das einfachste Design, mit dem die Öffnung geschlossen werden kann, sind Rollos anstelle von Türen. Sie sind mit einem Kettenmechanismus zur Steuerung der Klinge ausgestattet, die auf einer in einem speziellen Gehäuse befindlichen Welle aufgewickelt ist. Durch Ziehen an der Kette starten Sie den Federmechanismus, der den Vorhang auf das gewünschte Niveau anhebt oder senkt.

Design von Rollos

Es gibt fortgeschrittenere Modelle, bei denen der Mechanismus von einem elektrischen Antrieb angetrieben wird.

Die Steuerung von Rolltoren mit elektrischem Antrieb erfolgt mit Hilfe einer Fernbedienung
  • Das Material für solche weichen Türen kann Flachs, Viskose oder Polyester sein. Das Gewebe ist mit speziellen staubabweisenden Compounds imprägniert, so dass es leicht und einfach zu pflegen ist.
  • Gewalzte Trennwände werden häufig aus PVC-Folie hergestellt.
  • Die Auswahl an Farben, Texturen und Mustern ist sehr groß, so dass sie in jedes Interieur passen. Außerdem können Sie die Herstellung von Vorhängen mit Fotodruck bestellen.
Fotomuster von Stoffen für Rolltore

Der Anwendungsbereich ist sehr vielfältig. Dazu gehören Vorhänge an Fenstern und Glastüren sowie separate Öffnungen für die Öffnung und mobile Trennwände für Trennbereiche im Raum. Sie können sie nach Belieben montieren: an der Wand, Decke, in der Öffnung, an parallelen Wänden.

Die Hauptvorteile dieser Strukturen sind:

  • Platzsparend;
  • Gemütlicher Blick;
  • Niedriger Preis im Vergleich zu herkömmlichen Türen;
  • Einfache Installation und Demontage;
  • Die Möglichkeit, die Öffnung vollständig zu öffnen oder zu blockieren, die Zonen im Raum beliebig zu teilen oder zu kombinieren.

Rollläden

Rolltore dieser Art werden je nach Einsatzort auch Rollladen oder Rolltore genannt. Sie bestehen aus miteinander verbundenen Kunststoff- oder Metallstreifen, wenn die Öffnung zu einer Rolle aufgerollt wird. Sie können in intern und extern unterteilt werden.

Intern

Das Design von Rollläden ist einfach und ähnelt dem Design von Rollos mit dem einzigen Unterschied, dass die Leinwand nicht frei herunterhängt, sondern sich entlang der Führungen bewegt.

Äußerlich ähnelt das Design Rollläden an der Tür.

Als Referenz. Der Mechanismus zur Steuerung der Rollläden kann wie im vorigen Fall manuell und automatisch sein. Unabhängig von seinem Typ ist es sehr zuverlässig im Gebrauch, bricht selten ab.

Dank eines interessanten Designs, einer breiten Farbpalette, Komfort und Zweckmäßigkeit werden Rollläden sowohl in Wohngebäuden als auch in öffentlichen Gebäuden und Industriegebäuden eingesetzt. Hier nur einige Beispiele:

Die Vorteile von Rollläden neben den bereits aufgeführten sind:

  • Ungewöhnlicher dekorativer Effekt;
  • Ziemlich anständige Eigenschaften der Wärme- und Schalldämmung;
  • Einfacher Aufbau
  • Hohe Schutzeigenschaften - eine solche Tür ist sehr schwer zu brechen;
  • Einfache Installation mit eigenen Händen.
Die Fensterläden haben sich als zuverlässiger Hacker-Schutz bestens bewährt

Wenn Sie über ein Standardwerkzeug verfügen und wenig Erfahrung mit Installationsarbeiten haben, können Sie bei der Installation von Rollläden sparen. Machen Sie es sich selbst nicht schwer, wenn sie genau nach der Größe der Türöffnung gefertigt werden.

Dafür brauchen Sie:

Installationsschritte Beschreibung
Schritt 1 Montieren Sie den Rahmen aus den Seitenschienen und der unteren Schiene.
Schritt 2 Verbinden Sie die Box mit der Welle mit dem Rahmen.
Schritt 3 Legen Sie im unteren Teil der Leinwand Rollen ein.
Schritt 4 Legen Sie die Leinwand in die Box ein, setzen Sie die Kanten in die Hilfslinien ein und spulen Sie nach unten ab.
Schritt 5 Zugfedern in die Nut drücken.
Schritt 6 Durch Drehen der Welle um 5-6 Umdrehungen im Uhrzeigersinn werden die Federn gespannt.
Schritt 7 Befestigen Sie sie auf der Welle.
Schritt 8 Bringen Sie den Gehäusedeckel an.
Schritt 9 Bohren Sie Löcher für Stifte.
Schritt 10 Griffe anbringen.
Schritt 11 Montieren Sie die zusammengebaute Struktur in der Öffnung und sichern Sie sie.
Schritt 12 Bohren Sie an der Unterseite der Führungslöcher für den Riegel.

Wie Sie sehen, ist der Unterricht einfach und klar und das Design selbst ist so gut durchdacht, dass es auch ohne Erfahrung mit ähnlichen Werken intuitiv zusammengestellt werden kann.

Beachten Sie. Die Installation von Walzen verschiedener Hersteller kann geringfügig variieren. Überprüfen Sie daher die Technologie beim Lieferanten.

Im Freien

Außenjalousien - die modernste und praktischste Lösung zum Schließen der Garagentore, des Hangars, des Boxens und des Abstellraums. Ihr stilvolles und dekoratives Erscheinungsbild wird die Veranden oder Pavillons schmücken.

Wie bei den inneren Strukturen werden die Lamellen der Bahn auf eine in der Box versteckte Trommel gewickelt. Die Leinwand kann bis zu 8 Meter hoch und 12 Meter breit sein.

Lamellenradius

Die Lamellen selbst bestehen jedoch aus stärkeren und breiteren Profilen.

Das Material für sie kann dienen:

  • PVC
Kunststoffprofile

Als Referenz. Auf Wunsch des Kunden werden die Hohlräume des Doppelschichtprofils mit Isoliermaterial gefüllt.

  • Metall - Aluminium oder dünnschichtverzinkter Stahl mit einer farbigen Polymerbeschichtung, die die Lamelle vor Korrosion schützt und ihnen zusätzliche Festigkeit und Dicke verleiht.

Die Form und die geometrischen Abmessungen des Profils sind unterschiedlich. Viele Hersteller bieten perforierte Lamellen an, um eine natürliche Belüftung des Raums zu gewährleisten.

Profilbild Beschreibung
ST-50 Stahlstärke 0,7 mm, Höhe 50 mm, Profilstärke 10 mm.
ST-50П Das gleiche perforierte Profil.
ST-75 Stahlstärke 0,8 mm, Höhe 75 mm, Profilstärke 14 mm.
ST-105P Stahlstärke 10 mm, Höhe 105 mm, Profilstärke 21 mm. Gelocht
ST-115 Stahlstärke 10 mm, Höhe 115 mm, Profilstärke 14 mm.

Fazit

Rolltore passen sich je nach Art und Material der Herstellung perfekt in das Innere von Wohnräumen und in die Umgebung von Vororten ein. Sie können als Vorhänge von der Sonne dienen, Türen für Innenräume, Trennwände zur Raumaufteilung. Außenjalousien schützen Ihr Zuhause auch vor einer unerwünschten Invasion.

Das Video in diesem Artikel zeigt das Prinzip der Rollläden. Wenn Sie es sich angesehen haben, werden Sie selbst von der Bequemlichkeit und Zweckmäßigkeit einer solchen Lösung überzeugt.

Fügen sie einen kommentar hinzu