Türdekor mit bogen

Designtüren spielen bei der Gestaltung des Raumes eine wichtige Rolle. Dies ist besonders für die Gebäude des alten Gebäudes notwendig, da es einen kleinen Raum gibt und es keinen Platz gibt, um die Fantasie zu verändern.

In diesem Fall machen und dekorative Balkontüren. In vielen Fällen werden sie einfach entfernt und dekorative Vorhänge an der Tür angebracht. Wir werden heute über diese Art von Dekor sprechen. Sie haben die Möglichkeit, das Video in diesem Artikel anzusehen und das gewünschte Design auszuwählen.

Materialien gegenüberstellen

Das Design der Tür beginnt mit der Auswahl eines geeigneten Materials. Häufig schlagen Designer vor kurzem vor, anstelle einer einfachen und nicht ursprünglichen Tür in einer Wohnung oder einem Landhaus einen Bogen zu gestalten.

Sie bilden auch einen dekorativen Bogen. Das hängt ganz von deinem Geschmack ab.

Material auswählen

 Also:

  • Dadurch kann die Unterteilung der Wohnung in getrennte Räume entfallen., und ordnen Sie einen Raum, der bedingt in Zonen aufgeteilt ist.
  • Immer öfter kann man bei einem Neubauprojekt ein Studio-Apartment treffen.wo Flur, Küche, Esszimmer und Wohnzimmer kombiniert werden.
  • Nischentürendesign wird in alten Häusern durchgeführt. Der Bogen dient als günstige Option für die gleichzeitige Konsolidierung dieser Zonen.
  • Hersteller von Bau- und Verkleidungsmaterialien haben diese Tendenz längst aufgegriffen. In den Geschäften können Sie spezielle Materialien für die Verkleidung von Bögen sehen, die zum Verkauf angeboten werden (vgl. Wie man einen Bogen macht - dekorieren mit eigenen Händen). Ihre Anzahl umfasst bereits fertige Produkte aus einem Baum, aus MDF und auch künstliches Zubehör. Es gibt auch Natursteinschlösser, Blöcke, Bogenerweiterungen und mehr.
  • Dekorative Bögen an der Tür können aus vielen Materialien hergestellt werden. Hier wird buchstäblich alles funktionieren. Denken Sie daran, dass es besser ist, Materialien den Vorzug zu geben, mit denen Sie leicht einen Radius erstellen können.

Achtung: Bei der selbständigen Herstellung eines Bogens wird meistens Material wie Gipskartonplatten verwendet, und daher ist die Mehrheit der Handwerker, die diese Konstruktion eigenständig herstellen können, an einem solchen Problem wie Bogenabdeckung interessiert.

Dekoroptionen

Das Design der Türen muss aus der Anzeige von Fotos ausgewählt werden. Hier können Sie deutlich sehen, wie und was aussehen wird. Anweisungen werden niedriger sein.

Eine Option wählen, um das Dekor abzuschließen

Also:

  • Am einfachsten ist es, die Oberfläche der Struktur zu nivellieren und bunten Lack aufzutragen, oder Sie können sie mit einer Tapete einfügen (siehe So verkleben Sie den Bogen mit der Tapete - Technologie und Design). Moderne Tapeten und Emaille haben eine andere Textur, die Sie für jeden Geschmack auswählen können und die Wäsche standhalten und Reinigung.
  • Wenn es jedoch einen Wunsch und finanzielle Möglichkeiten gibt, besteht die Möglichkeit, mehr Originalmaterialien zu verwenden. Dazu gehören dekorative Stein-, Fliesen- oder Keramikfliesen, Spiegel, Mosaik, Kork und mehr.

Achtung: Es ist zu beachten, dass die Ecken der schwächste Punkt des Bogens sind, insbesondere wenn sie nicht hart sind, sondern nur mit Farbe oder Tapeten. Mit der Zeit beginnt sich die Tapete abzuziehen, wodurch das Design nicht ästhetisch wirkt.

  • Hersteller von Veredelungsmaterialien und lösten dieses Problem. Im Angebot finden Sie spezielle Kunststoffecken in verschiedenen Breiten. Die am weitesten verbreitete Größe beträgt 10x20 mm. Daher ist es bei der Gestaltung der Bögen besser, genau diese Größe vorherzusehen, da dann die Arbeit viel einfacher ausgeführt wird.
  • Wenn Sie dieses Material fertigstellen, kleben Sie die Ecke mit einer breiten Seite an die Innenfläche des Bogens und einer schmalen Seite an der Fassade an. Für diesen Prozess werden flüssige Nägel verwendet. Wenn der Bogen eine komplexe Form hat, muss die Ecke so lang wie möglich an die Oberfläche gedrückt werden, um eine zuverlässige Verklebung über die gesamte Länge zu erreichen. Zu diesem Zweck wird das Futter 12 bis 18 Stunden lang mit Klebeband gepresst und gesichert, bis der Klebstoff vollständig festsitzt.
  • In der Umgebung von Veredlern haben solche Arten von gewölbten Strukturen wie Bögen aus MDF große Popularität erlangt. Diese Designs schützen die Elemente des Bogens perfekt vor verschiedenen Fehlern und Verschmutzungen sowie durch Verkleidungen.
  • Wenn Sie möchten, dass das Finish professionell und solide aussieht, sollten Sie diese Art Bogen kaufen. Für die hochwertige Montage ist es notwendig, dass die Öffnung in der Wand mit ihrer Größe übereinstimmt.

Achtung: Es ist jedoch äußerst schwierig, diese Art der Verarbeitung mit eigenen Händen herzustellen. Denken Sie deshalb zuerst sorgfältig nach und treffen Sie erst danach eine Entscheidung.

  • Eine weitere Option - Polyurethan-Bögen. Der Vorteil dieses Materials liegt in seiner Plastizität, die es ermöglicht, geringfügige Unregelmäßigkeiten auszurichten sowie in jeder Farbe zu malen.

Selbstbearbeitende Korkbögen

Derzeit erfreuen sich umweltfreundliche Materialien großer Beliebtheit. Dazu gehören Kork.

Es wird als Verkleidungsboden und Wände verwendet. Nicht die letzte Rolle spielt auch die Verwendung als Verkleidungsmaterial für Bögen.

Darüber hinaus ist es keine so schwierige Arbeit und wird vollständig mit eigenen Händen erledigt. Der Preis des Materials hängt von der Dicke des Rohrs ab.

Also:

  • Hersteller produzieren dieses Material in Form von Rollen und Plattenund auch in Form von Kork-Tapeten. Diese Art von Material dient als sehr gutes Futter und sollte ohne Zweifel ausgewählt werden.
  • Die beste Option wäre die Verwendung einer selbstklebenden Kork-Tapete. Wenn sie nicht im Laden vorhanden sind, kann eine Alternative als Korkrolle und Kontaktkleber dienen.
  • Vor dem Abschluss der Arbeiten müssen Sie Kitt machen, trocknen und glätten Sie die Wände, da die Oberfläche glatt ist. Fahren Sie dann mit der Endbearbeitung fort. Das Fertigstellen der Türbögen ähnelt dem Einfügen von Tapeten. Klebstoff wird auf die Oberfläche der Wand und auf die Innenseite des Korkmaterials aufgetragen. Nach dem Auftragen der Klebstoffbeschichtung muss die Zeit bis zum vollständigen Abbinden gehalten werden. Danach können Sie mit dem Einfügen fortfahren.
  • Die Klebstoffbeschichtung erfolgt lückenlos. Sie sollten auch prüfen, ob sich Luftblasen unter der Auskleidung befinden.
  • Die Korkabdeckung kann entlang der Wand verschoben werdenEs ist jedoch besser zu versuchen, es richtig einzusetzen und zu drücken.
  • In Räumen mit hohem Feuchtigkeitsgehalt wird ein Stopfen mit Wachsbeschichtung benötigt, um Feuchtigkeit abzustoßen. Zur Verbesserung der Festigkeitseigenschaften kann die Korkbeschichtung am Ende der Installationsarbeiten lackiert werden.

Wie man Fliesen oder Steine ​​ziert?

Feinstein, der perfekt in den Innenraum passt, im Stil von Country oder Eco. Diese Art der Dekoration sieht wunderschön aus, wenn sie mit einer Öffnung und Teilen der Wand um sie herum liegt.

Hinweis: Beim Auskleiden dieser Materialien eignen sich am besten schmale Fliesen mit beliebiger Textur und Farbe. Ein Beispiel wäre eine Kombination aus Sandstein, Marmor und Ziegel.

Das Auskleiden ist wie folgt

Das erste, was Sie zum Verputzen brauchen, grundieren Sie die Oberflächenhaftung an der Fliese und machen Sie eine Einkerbung. Bereiten Sie dann gemäß den Anweisungen einen Zementmörtel vor, indem Sie Kalk, Leim und Sand hinzufügen.

Also:

  • Wenn bei Verblendarbeiten kein Einbetten von Ecken erforderlich ist, wird das Material in diesem Fall überlappt. Dazu wird die Fliese in der ersten Reihe vom Boden in der Nähe der gewölbten Öffnung und in der zweiten Reihe geklebt - mit einer Verschiebung um die Dicke der Fliese.
  • Dieser Vorgang wird bis zum abgerundeten Teil des Bogens fortgesetzt. Wenn Sie den abgerundeten Teil des Bogens erreicht haben, probieren Sie als erstes die Fliese an der Öffnung trocken aus. Beachten Sie von der Rückseite die Schnittlinie und zeichnen Sie einen Bleistift entlang des Bogens
  • Weiterhin wird ein Konstruktionsmesser entlang der Kontur gehalten und dann werden unnötige Bruchstücke der Fliese mit einer Zange abgebrochen. Die Oberfläche am Haltepunkt wird mit einer Feile geglättet.
  • Nachdem die Wandverkleidung fertiggestellt ist, beginnt die nächste Stufe, in der die Öffnung eingefügt wird. Hier passen die Kacheln auf dieselbe Weise - Überlappung.
  • Bei Bedarf wird die Fliese mit einer Bügelsäge entlang der Länge geschnitten, wenn der Untergrund aus Gips besteht, oder einer Kreissäge, wenn der Untergrund Zement ist.
  • Die Nähte werden nach einem Tag versiegelt und mit einer speziellen Lösung durchgeführt, um den Stein nicht zu verschmutzen und zu beschädigen.
  • Etwas anders verhält es sich, wenn man den Bogen mit Keramik oder Fliesen anstellt. Die Kanten der Fliese werden in einem Winkel von 45 Grad gesägt, um einen glatten und schönen Winkel zu erhalten. Diese Arbeit erfordert Geschicklichkeit und nicht jeder kann es. Die richtigste Lösung wäre, sich an einen professionellen Meister zu wenden.

Hinweis: Sie können auch eine Kunststoffecke zum Beschneiden von Ecken verwenden. Aber solche Verblendungen werden trivial und billig aussehen.

Andere Ausführungen

Bei der Verzierung der Bögen ist das Gewölbe das komplexeste Element.

Also:

  • Für die hochwertigsten Verkleidungen dieses Teils der Struktur sollten spezielle elastische Elemente verwendet werden, oder es muss geduldig sein und die Endbearbeitung erfolgen, wobei kleine Details verwendet werden, die alle Biegungen perfekt wiederholen können.
  • Solche Elemente können zum Beispiel ein Mosaik sein: Sie hat ein ziemlich attraktives Aussehen, aber für die Fertigstellung ihres Bogens sind Fähigkeiten erforderlich.
  • Wenn das Talent eines professionellen Dekorateurs fehlt, können Sie den Bogen nicht rund machen, sondern in Form eines Trapezes oder einer anderen geometrischen Form eines gebrochenen Typs.
  • Für die Veredelung solcher Bögen eignen sich beliebige Materialien, wie Holz- oder Kunststoffauskleidung, Parkett- oder Laminatplatte, Korkplatten und die oben genannten Materialien.

Nachdem Sie die gesamte Struktur erstellt haben, können Sie selbst entscheiden, wie schön es ist, Türneigungen herzustellen. Dafür gibt es viele Materialien im Einzelhandel.

Wenn Sie eine Tür mit einem Eingangsbogen haben, müssen Sie für die Tür dekorative Glasscheiben kaufen, die sie nur verzieren. Am wichtigsten ist dabei, dass alles von Ihnen abhängt. Schließlich kann alles von Hand gemacht werden. Dann wird der Ausgabepreis nicht hoch sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu