Türen aus metallprofil machen es selbst

Zäune aus Metallprofilen werden immer häufiger zum Anordnen von Plots verwendet. Dafür gibt es Gründe. Dies ist ein ziemlich praktisches Material und wird häufig für den Bau und die Dekoration von Häusern verwendet.

Всегда можно найти в инете Video и Foto таких. конструкций. Подобрать нужную конфигурацию и всю работу сделать своими руками, что удешевит строение.

Tugenden и недостатки металлопрофиля

Solches Material ist im Handel erhältlich und hat viele Vorteile. Und deshalb führen sie auch Tore mit Metallprofilen und Zäunen aus, die zur Herstellung von Dächern verwendet werden. Lassen Sie uns zunächst die Vor- und Nachteile dieses Produkts abwägen.

Tugenden

Dieses Material hat viele Vorteile, die schwer zu überschätzen sind.

  • Es ist ziemlich starkes Material., dessen Design Versteifungen auf der Oberfläche jedes Blattes bereitstellt. Gut widersteht äußeren Einflüssen. Nicht anfällig für Temperaturschwankungen;
  • Kein hoher Preis, es ist auch ein großes Plus. Das Fehlen von Zeichnungen im Flugzeug erleichtert die Installation und senkt die Kosten.
  • Einfache Herstellung. Für die Arbeit wird ein Werkzeug benötigt, das sich in fast jedem Haushalt befindet;
  • Guter Schutz vor äußeren Einflüssen;
  • Es werden immer Materialien in verschiedenen Farben und Farbtönen angeboten.So können Sie die gewünschte Komposition erstellen.
  • Haltbarkeit des Materialsdas wird für viele Jahre dienen. Die Hersteller geben eine Garantie von etwa 20 Jahren, je nach Materialstärke. Obwohl dünne Elemente mit hervorragendem Schutz bedeckt sind;
  • Es ist möglich, Produkte mit Schmieden herzustellen (Siehe. Do-it-Yourself-geschmiedete Tore tun das Richtige), was der Struktur Originalität verleiht.

Nachteile

Wie bei jedem Material gibt es neben den Vorteilen auch Nachteile, die Sie kennen sollten, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

  • Bei mechanischer Belastung und Beschädigung der Außenschicht kann sich Korrosion entwickeln;
  • Beim Verbinden muss die Naht ziemlich dicht sein, da sonst Wasser austreten kann.

Einbau von Metalltüren

Torruder aus einem Metallprofil, es ist ziemlich weit verbreitet. (Siehe Metalltüren des Tores) Und es wird besprochen. Unten ist ein Handbuch für die Herstellung. Zunächst sollten Sie das Erscheinungsbild der Struktur berücksichtigen und dies in der Zeichnung widerspiegeln.

Entscheiden Sie sich für die Dekoration von Dekorationselementen oder Schmiedeelementen. In Ihren Zeichnungen werden Sie dies später leicht herausfinden. Dadurch können Sie die Menge des gekauften Materials, das vor Beginn der Arbeit gekauft werden sollte, korrekt berechnen.

Zäune aus Metall

Werkzeuge und Materialien

Legen Sie den Installationsort fest und berechnen Sie die Materialmenge und das gewünschte Werkzeug korrekt.

Sie benötigen Folgendes:

  • Metallprofil, dessen Menge gemäß der Zeichnung bestimmt wird. Nehmen Sie das Material nicht in den Hintern, es wird immer Abfall sein, der auch berücksichtigt werden sollte.

Achtung: Berücksichtigen Sie bei der Ermittlung des Einkaufsvolumens immer die Länge und Breite des Materials. Welches ist in der Wellenbreite unterschiedlich. Fügen Sie hinzu und fügen Sie Verbindungen hinzu, an denen Verbindungen vorhanden sein sollen. Aber es ist natürlich besser, die Arbeit von einem einzigen Blatt aus zu erledigen.

  • Für die Pfosten ist ein Metallrohr oder -profil erforderlich, dessen Querschnittsdurchmesser 100 mm nicht unterschreiten darf. Wenn Sie die Länge des Materials festlegen, fügen Sie einen Meter zur Höhe der Struktur hinzu, die im Boden betoniert wird, und 10 cm. Dies ist eine Lücke zwischen dem Tor und dem Boden, die eine freie Verwendung der Struktur im Winter ermöglicht.
  • Berechnen Sie das Material für die Herstellung des Rahmens, das aus einem geformten Rohr oder Winkel hergestellt werden kann. Holen Sie sich das gleiche Material für die Herstellung von Versteifungen und vergessen Sie nicht, es beim Kauf zu berücksichtigen;
  • Für die Herstellung des Torrahmens benötigen Sie ein Eck- oder Profilrohr. Die zweite Option ist praktischer als die erste, hat ein geringeres Gewicht und eine gute Festigkeit. Für den Rahmen muss sein Querschnitt mindestens 25 mm betragen. Wenn Sie eine große Struktur haben, müssen Sie die Elemente stärker machen, da der Rahmen ziemlich steif sein und kein Durchhängen zulassen sollte.
  • Für die Behandlung von Metalloberflächen müssen Korrosionsschutzflüssigkeit oder Benzin gekauft werden;
  • Farbe und Grundierung;
  • Schloss und Vorhänge

Jetzt listen wir das notwendige Werkzeug auf:

  • Es wird ein kapron Thread sein;
  • Klempnerarbeit;
  • Halbautomatisches oder elektrisches Schweißen;
  • Zum Einrichten der Pfosten ist ein Vorschlaghammer oder eine Handbohrmaschine erforderlich.
  • Bulgarisch;
  • Schere für Metall.

Säulen installieren

Torblätter werden an den Pfosten befestigt. Sie müssen ziemlich starr eingestellt sein. Berücksichtigen Sie dabei die Abmessungen der Struktur, mit deren Erhöhung das Gewicht der Elemente steigt. Um dies zu vermeiden, können Sie ein stärkeres Material verwenden und die Montage an drei Vorhängen vornehmen. Dies macht das Design auch zuverlässiger.

Also:

  • An der ausgewählten Stelle machen wir die Markierung und installieren die Säulen. Dazu graben wir zunächst Löcher mit einer Tiefe von mindestens einem Meter und einem um 10 cm größeren Durchmesser als der Rohrabschnitt;
  • Wir schneiden das Material in der erforderlichen Größe mit dem Bulgarischen und einem Schneidrad.
  • Die Oberfläche zukünftiger Racks wird mit Benzin oder Korrosionsschutzflüssigkeit entfettet. Trocken geben und dann die weiße Blüte mit einem Tuch abwischen;
  • Säulen installieren и засыпаем яму щебнемDafür können Sie alle nicht benötigten Steine ​​von der Baustelle verwenden. Danach gründlich rammen. Gleichzeitig setzen wir die Säulen mit einem Senklot perfekt senkrecht.

Achtung: Achten Sie bei der Montage der Säulen besonders auf die Rechtwinkligkeit der Installation. Wenn dies nicht geschieht und der Beton gegossen wird, kann die gesamte Geometrie der Struktur gebrochen werden, was anschließend nicht korrigiert werden kann.

  • Wir machen eine Lösung aus Zement und Sand. Bei der Verwendung von Zement M300 machen wir das Verhältnis 1: 3. Trockenmischungen mischen bis zur Einheitlichkeit der Masse und fügen nach und nach Wasser hinzu. Wir bringen die Lösung in einen flüssigen Zustand, sie muss alle Hohlräume zwischen den Steinen füllen. Wir füllen die Säulen mit der vorbereiteten Mischung;
  • Wir warten auf die vollständige Trocknung an einem Tag.

Ziegelpfeiler herstellen

Einige Gebäude sind viel besser für Ziegelsäulen geeignet, die das Design stärken und einfach besser aussehen. In diesem Fall sollten Metallstangen mit Ziegeln ausgekleidet werden, ihre Dicke sollte jedoch bei der Markierung berücksichtigt werden.

Drehtor aus Metallprofil

Achtung: Vergessen Sie bei der Vorbereitung der Arbeit und dem Zeichnen einer Zeichnung nicht, die Breite des Materials zum Rohrdurchmesser hinzuzufügen. Für die Herstellung einer solchen Struktur müssen Sie außerdem Ziegel kaufen und verkleiden.

  • Wenn Sie die Lösung für das Mauerwerk finden, wenden Sie das Verhältnis wie zuvor beschrieben an. Nur durch Zugabe von Wasser bringen wir die Mischung nicht in einen flüssigen Zustand, sondern in die Dicke von Sauerrahm. Sand ist besser, den Berg aufzutragen;
  • Nimm die Kelle und mache das Legen. Die Dicke der Naht sollte in der Größenordnung von 1 cm liegen. Jede nachfolgende Reihe von Bestellungen sollte die Naht der vorherigen überlappen, damit erhält das Produkt die erforderliche Steifigkeit.
Tore mit Metallprofil

Achtung: Vergessen Sie beim Verlegen nicht, Hypotheken in die Befestigungspunkte der Vorhänge zu legen, deren Dicke mindestens 5 mm betragen sollte. Die Hypothek wird zuerst durch Schweißen an den Mast geschweißt und dann durch Bestellung geschlossen.

  • Bei der Verlegung prüfen wir mit Hilfe einer Gebäudeebene die Parallelität zum Boden. Im Plumb überprüfen wir die Richtigkeit der Eckenverlegung;
  • Die Bestellung erfolgt bis zur Spitze der Säulen. Trocken geben, aber nicht vollständig. Wir machen Zusammenfügen;
  • Von oben können Sie dekorative oder Metallkappen montieren. Dies verleiht der Konstruktion Ästhetik und hilft bei Regen bei der Entwässerung.

Die Schärpe machen

Die Technologie zur Herstellung der Ventile hängt nicht von dem gewählten Material (Winkel, Profil) ab. Es ist ungefähr das Gleiche. Wir müssen eine starre Struktur haben, die die Elemente der Endbearbeitung hält und schlechtem Wetter standhält.

Wir müssen auch die geometrische Form der Struktur perfekt erfüllen. Wenn dies nicht getan wird, kann die gesamte Arbeit auf einen Schlag erledigt werden. (Siehe auch Gateway - Auswahl)

Einen Ort vorbereiten

Die Richtigkeit der Vorbereitung der Arbeitsstätte wird die Qualität des Produkts erheblich beeinflussen. Nimm diesen Job also ernst. Wenn Sie einen Schweißtisch haben, aber wenn Sie keinen haben, müssen Sie dies tun. Es ist nicht schwer.

Video
  • Wir wählen eine flache Plattform mit Abmessungen von mindestens einem Meter;
  • Wir nehmen den Kanal und legen ihn auf die Baustelle. Die Größe sollte weniger als 10 cm vom Produkt entfernt sein. Wir sollten eine ideale Ebene haben, die parallel zum Boden ist. Wenn dies nicht geschieht, haben wir eine falsche geometrische Form der Ventile oder ein Propeller kommt heraus. Dies kann nicht erlaubt werden, da es unmöglich ist, es zu beheben.

Einen Rahmen machen

Wenn der Arbeitsplatz richtig ausgewählt und ausgestattet ist, können Sie mit der Herstellung von Schärpen beginnen.

  • Mit Hilfe der Schleifmaschine beschneiden wir das Profil gemäß den in der Zeichnung angegebenen Abmessungen. Wir entfernen mit Hilfe der Mühle und eines Schleifkreises die Grate;
  • Wir ordnen die Teile auf der Baustelle und fassen die Verbindungen durch Schweißen;

Achtung: Schweißplätze fangen wir. Danach messen wir die Diagonale. Sie muss perfekt sein. Und wir prüfen es zuerst mit einem Quadrat und dann mit einem Kapron-Faden.

Fehler werden mit einem Hammer beseitigt. Und erst danach machen wir das letzte Schweißen. Drücken Sie vor dem abschließenden Schweißen das Profil mit den Klemmen an den Kanal. Während des Schweißens können die Elemente führen, Klammern verhindern dies.

  • Wir reinigen Schweißnähte vom Schweißen, dafür verwenden wir eine Schleifmaschine mit Schleifscheibe;
  • Nachdem der Rahmen fertig ist, sollten die Streben montiert werden. Das gibt dem Tor zusätzliche Steifigkeit. Dazu schneiden wir das Profil entsprechend der Breite des Rahmens und verschweißen es. Abstandshalter sind nach ca. 50cm montiert. Sie bestimmen dies anhand der Abmessungen der gewählten Konstruktion.
  • Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Tor am Tor zu erstellen, müssen Sie jetzt einen Rahmen für die Installation erstellen. Schweißen Sie dazu im Rahmen des Flügels zwei Profile der erforderlichen Größe und fertigen Sie einen Rahmen für die Installation des Tors an.
  • Vergessen Sie nicht, die Diagonale zu überprüfen.
  • Versuchen Sie nun das Schloss und die Verriegelungen. Nach dem Fixieren des Metallprofils werden die erforderlichen Löcher hergestellt, dies wird jedoch viel schwieriger. Wenn die Konstruktion die Installation einer Automatisierung für das Tor vorsieht, müssen jetzt die Bolzen und Hebel installiert werden, die das Tor öffnen. Die Installation dieser Elemente erfolgt gemäß den Anweisungen, die an den Elementen angebracht sind. Machen Sie diese Arbeit, bevor Sie die Verkleidung befestigen.
  • Wir reinigen das Flussmittel und verarbeiten das Metall mit Korrosionsschutz. Nach dem Trocknen mit einem Tuch abwischen;
  • Wir bearbeiten die Oberfläche des Metalls. Trocken geben Wir malen

Installation von Metallprofilen

Diese Arbeit sollte in Fäustlingen ausgeführt werden. Blätter am Rand können ziemlich scharf sein und Sie können sich die Hände verletzen.

  • Wir schneiden die Blätter entsprechend der erforderlichen Größe und danach entfernen wir die Grate sicher.
  • Legen Sie das Blatt auf den Flügel und machen Sie Löcher für die Befestigungselemente. Wenn die Arbeit nicht mit einer festen Platte ausgeführt wird, sollte das Material nicht in die Fuge gelegt werden, sondern überlappt werden.
  • Montieren Sie die Halterung mit Schrauben. Einige machen diese Arbeit und verwenden Nieten. Mach das nicht Die Niete wird im Laufe der Zeit einfach abgeschnitten;
  • Schweißvorhänge an den richtigen Stellen. Wenden Sie spezielle Vorhänge an, die dafür entwickelt wurden. Es ist besser, die Gestaltung von Elementen mit Lager zu wählen. Sie sorgen für einen reibungslosen Betrieb und verlängern die Lebensdauer der gesamten Struktur.
  • Das Tor anheben, auf die Vorhänge auftragen und schweißen.
Foto

Achtung: Beim Aufhängen der Fensterläden sollte nicht vergessen werden, dass zwischen Tor und Boden ein Abstand von ca. 10 cm vorhanden ist, damit die Elemente im Winter frei bewegt werden können.

Wir haben gesagt, wie man ein Tor aus einem Metallprofil herstellt. Das Garagentor ist nach dem gleichen Prinzip ausgeführt. Nur in diesem Fall ist es erforderlich, einen Rahmen für die Installation herzustellen und ihn korrekt in der Öffnung zu befestigen.

Darüber können Sie auf den Seiten der Site ausführlich nachlesen. Überprüfen Sie die Abmessungen vor dem endgültigen Schweißen sorgfältig und die Konstruktion wird Ihnen viele Jahre dienen.

Fügen sie einen kommentar hinzu