Türen im inneren der wohnung

Im Inneren der Tür sind ziemlich bedeutungsvoll. Und das weiß fast jeder.

Wie Sie die Tür für den Innenraum auswählen, werden wir in diesem Artikel besprechen. Schließlich können Sie unsichtbare Türen im Innenraum herstellen, alles hängt von Ihren Wünschen und Fähigkeiten ab.

Auf dem Video in diesem Artikel können Sie auch die möglichen Optionen sehen und die richtige Wahl treffen. Ihr Preis ist ziemlich unterschiedlich, Sie können die Größe jeder Brieftasche wählen.

Die Installation erfolgt von Hand, daher können billigere Reparaturen vorgenommen werden.

  • 1 Qualitätstür
  • 2 Über die Wichtigkeit von Details
  • 2.1 Farbbedeutung
  • 2.2 Wir berücksichtigen den Innenraumstil

Qualitätstür

Sie müssen das neue Innere der Tür persönlich abholen, niemand wird es für Sie tun. Es ist wichtig, dass dies interessante Türen zur Wohnung sind und dem Design entsprechen.

Sie sollten auch nicht nur schön wählen, sondern die Türen im Inneren der Wohnung sollten von hoher Qualität sein. Mal sehen, was dieser Parameter definiert.

Qualitätsmaterial auswählen

 Also:

  • Bei der Herstellung wurden nur natürliche Materialien verwendet, daher ist es umweltfreundlich und sicher. Am meisten bevorzugt sind Holz und Naturfurnier (siehe Türen sind furniert: Was ist es und wie wird es gemacht);
  • Glatte Oberfläche Dieses Zeichen der perfekten Tür ist mit bloßem Auge sichtbar: Dieses Modell fühlt sich glatt an, fühlt sich angenehm an und ist mit einer gleichmäßigen Lackschicht bedeckt. Wenn Sie mit dem Fingernagel darauf drücken, gibt es keine Spuren auf der Oberfläche (bei Modellen mit niedriger Qualität kann der Nagel beim Drücken „in den Lack einsinken“);
  • Perfekte Ausrichtung: gleicher Abstand zwischen den Ecken;
  • Obligatorisches Vorhandensein von L-Platbands, einschließlich L-Box;
  • Sie ist schön: Alle Verbindungen von Elementen werden mehr als sorgfältig hergestellt: ohne Lücken und Schichten;
  • Makellose Farbe. Je nach Farbe der Tür können Sie eine erste Aussage über die Qualität treffen: eine einheitliche, gleichmäßige Farbe ohne Flecken, der Ton ist gleichmäßig, klar, die Textur des Holzes wird durch die Farbe sichtbar - dies ist ein Beispiel für eine echte Qualität. Wenn die Farbe stumpf und übermäßig dicht ist, verbirgt sie möglicherweise die Ehe oder schlechtes Holz.

Über die Wichtigkeit von Details

Um sich für ein wirklich anständiges Innentürmodell zu entscheiden, sollten Sie die Details beachten:

  • Wenn das Modell das Vorhandensein von Glas annimmt, ist es besser, sich für das Anlassen zu entscheiden - wenn es versehentlich zerbricht, zerfällt es in große, nicht scharfe Fragmente, die für Kinder und Haustiere absolut sicher sind. Durch die Verwendung der Fixiertechnologie können Sie überraschend stilvolle Muster erhalten.
  • Die Dichtung sollte weich sein, da sonst ein dichtes Schließen der Tür nicht möglich ist.
  • Die obligatorische Anwesenheit einer Veranda, ohne die die Leistung der Schall- und Wärmeisolierung reduziert wird.

Achtung: Auch die Brandschutzklasse ist wichtig: Die Sicherheit des Raumes hängt stark davon ab.

  • Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl ist das Material, aus dem das Modell hergestellt wird: Die Betriebsdauer hängt davon ab. Konifere, die sehr teuer aussehen, erfordern daher eine regelmäßige Aktualisierung der Lackschicht, und Arrays wie Eiche, Kirsche, Buche sorgen für die Haltbarkeit der Tür.

Über die Bedeutung von Farbe

Die Farbe der Tür im Inneren des Hauses ist für den Eigentümer von großer Bedeutung, der sich um den stilvollen und harmonischen Look seiner Wohnung kümmert. Wie kann man bei der Türauswahl keinen Fehler machen?

Was ist zuerst zu berücksichtigen - die Farbe von Möbeln, Tapeten, Bodenbelägen oder anderen Merkmalen? Müssen alle Türen in der Wohnung gleich sein oder ist Fantasie erlaubt? Die Frage ist schwierig, aber interessant.

Wir bieten Ihnen an, sich mit einer Reihe wichtiger Punkte vertraut zu machen, die Ihnen helfen werden, die richtige Wahl zu treffen und nicht enttäuscht zu sein:

  • Die einfachste Möglichkeit ist die Tür in neutralen Tönen, die zu allen Einrichtungsgegenständen passt. Ideal, wenn es mit der Farbe von Fensterrahmen kombiniert wird.
  • Die Möbel und die Tür, die aus dem gleichen Holz gefertigt sind, sehen in der Gestaltung des Raums gut aus, aber wenn diese Bedingung nicht erfüllt ist, ist es egal: Die Sockel, die Fensterleisten der gleichen Art wie die Tür, tragen zur Harmonie bei.
  • Der Raum, in dem die Türen und der Boden mit kontrastierenden Tönen gestrichen sind, wirkt stilvoll und modern (siehe dunkle Türen, heller Boden im Innenraum: die Regeln der Wahl).
  • Innere helle Wände dunkle Türen betonen und betonen genau die Tür. Hier ist alles zu berücksichtigen, denn in dieser Version werden sie sofort sichtbar.

Es gibt jedoch keine allgemeingültigen Empfehlungen für die Wahl der Farbe einer Innentür, der Geschmack des Eigentümers und seine Vorlieben stehen im Vordergrund. Sie können Ihre Fantasie voll ausdrücken, keine Angst vor mutigen Experimenten haben, und das Ergebnis wird einfach umwerfend sein - ein einzigartiges Design des Raums, das alle Gäste beneidet!

Wir berücksichtigen den Stil des Interieurs

Wie man die richtige Tür zum Interieur wählt, interessiert viele. Schließlich sollte das Design der Türen im Innenraum nicht nur stilvoll sein, sondern auch unterstreichen.

Anweisungen zu diesem Problem finden Sie im Folgenden:

  • Um Ihren tadellosen Geschmack zu unterstreichen, sollten Sie bei der Auswahl einer Innentür die Besonderheiten der Raumgestaltung berücksichtigen. Nicht alle modernen Apartments sind streng im gleichen Stil gestaltet. In der Regel werden verschiedene Stilrichtungen und Elemente miteinander kombiniert.

Achtung: In diesen Fällen sollten Sie sich bei der Auswahl einer Tür auf die allgemeine Wahrnehmung des Raums konzentrieren. Zunächst zu den Besonderheiten der Gestaltung des Wohnzimmers (wie des Hauptraumes im Haus) und des Flurs (dies ist der Raum, den die Besucher zuerst sehen).

Fototür im Stil von Conti
  • Die hellen Farben der Türen sorgen für eine warme, einladende Atmosphäre im Raum und betonen den Wohnkomfort. Sie passen perfekt in das Interieur im Ethno- oder Country-Stil.. Für Liebhaber der Klassiker ist eine dunkle Holztür eine ausgezeichnete Wahl: Sie sieht sehr stilvoll, teuer und streng aus. Gesättigte Töne - die Wahl der Liebhaber des Barockstils: Die hellen und dunklen Farben der Tür sind angemessen.
  • Helle Töne, vor allem kalte, - eine großartige Option für Besitzer eines Jugendstils im Jugendstil - solche Modelle sind sehr modern und elegant. Sie sollten sich der Macht von Stereotypen nicht hingeben - und dunkle Modelle passen perfekt in solch ein Interieur. Die Hauptbedingung ist Klarheit der Linien und mangelnde Dekoration! Es ist auch angebracht, helle Farben zu verwenden: Die Türen in Rot, Schwarz und Metallic-Tönen helfen, das Design hervorzuheben. Um die Harmonie nicht zu verlieren, kann die Farbe der Türen mit verschiedenen Innenausstattungen des Zimmers kombiniert werden: Kissen, Vorhänge, Teppiche, Vasen. Auf diese Weise können Sie die Einheit der Farbe beibehalten und eine Vielfalt erzielen.
  • Ein wahrhaft luxuriöser Look wird ein klassisches Interieur sein, wenn das Design der Türen zum Schwitzen verwendet wurde. Sie können in Gold, Silber oder Bronze hergestellt werden. aufgrund der großen Anzahl von Farbtönen, die sich organisch an jedes Farbschema anpassen. Fans von wahrhaft aristokratischem Chic können Produkte von vielen Unternehmen kaufen, die Potal für Möbel und Türen verwenden. Sehr elegant wirken Türen mit mehrfarbigen oder undurchsichtigen Glasfenstern, die auch von Meistern dieser Firma hergestellt werden.
  • Helle Türen sind eine ausgezeichnete Ergänzung des Raums, die im Geist der Romantik eingerichtet ist: Sie erweitern die Grenzen des Raums visuell, die weiße Farbe ermüdet die Augen nicht. Glänzende Türen werden dazu beitragen, einen echten aristokratischen Chic im Raum zu schaffen, und Modelle mit der Erhaltung der Holzstruktur wirken natürlich und natürlich.

Es gibt viele Modelle, die Orientierung am Stil ist eher bedingt, das Wichtigste ist, dass die Tür dem Auge des Eigentümers gefallen sollte.

Die Tür ist ein wesentlicher Bestandteil des Innenraums und verleiht dem stilvollen, einzigartigen Erscheinungsbild der Wohnung ein perfektes Erscheinungsbild. Und es spielt keine Rolle, es ist das Innere der Türen zum Flur oder Schlafzimmer, alles sollte harmonisch und ansprechend sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu