Wie macht man glasscheiben selbst?

Türen sind ohne Zweifel der wichtigste Teil des Innenraums. Daher sollten Sie die Auswahl dieses Elements richtig behandeln. Dies geschieht am besten während der Bauarbeiten oder bei der Reparatur der Räumlichkeiten.

Viele Menschen möchten ihr Zuhause originell machen. Versuchen Sie daher, nicht standardisierte Lösungen anzuwenden. Jetzt kommt Material wie Glas in Mode, das den Look Ihrer Wohnung schmücken kann.

Auf unserer Website können Sie Fotos und Videos zu diesem Thema anzeigen und genau die Lösung auswählen, die zu Ihnen passt. Der Preis dieses Designs kann sehr unterschiedlich sein, es gibt Budgetoptionen und ist zu teuer.

Verdienste и недостатки конструкции

Dieses Material hat jedoch wie jedes andere seine positiven und negativen Eigenschaften, die Sie kennen sollten, bevor Sie die richtige Wahl treffen.

Verdienste

Diese Konstruktion geschieht manchmal und ist nicht ersetzbar, sie kann verstanden werden, nachdem sie ihre positiven Eigenschaften gelernt hat:

  • Glastüren vergrößern den Raum optisch. Dies ist gut, kann das Problem der kleinen Fläche teilweise lösen;
  • Es besteht die Möglichkeit, viele Entscheidungen des Autors zu treffen. und betonen die Einzigartigkeit des Raumes;
  • Pflegeleichtigkeit ist auch attraktiv. Nahezu jedes nicht abrasive Reinigungsmittel kann hierfür verwendet werden;
  • Dieses Design ist perfekt für die Platzierung.bei denen hohe Luftfeuchtigkeit beispielsweise in einer Badewanne (vgl. Glastüren für Bäder und Saunen - wir treffen eine Wahl);
  • Dieses Material ändert in keiner Situation seine Form.auch bei Temperaturschwankungen.

Nachteile

Dieses Design hat seine Nachteile, die berücksichtigt werden sollten:

  • Das Glas ist eher haltbar gewählt, aber es hat auch Angst vor Schlägen, besonders auf dem Hintern;
  • Gegenstände sind ziemlich schwer;
  • Schwierigkeiten bei der Installationbei denen keine Fehler zugelassen werden können;
  • Sie haben Angst vor hohen Lasten.

Arten von Glastüren

Wenn Sie sich für diese bestimmte Konstruktion entschieden haben, sollten Sie deren Variationen kennen. Solche Türen sind in verschiedene Arten unterteilt. Treffen Sie Ihre Wahl anhand der Räumlichkeiten.

Schwingtüren

Dies ist die traditionellste Version der Ausführung. Ihre Arbeit wird nur in eine Richtung ausgeführt.

Sie unterscheiden sich in verschiedener Hinsicht:

  • Die Glasbefestigung erfolgt nur in eine Richtung.
  • Die Glasinstallation erfolgt entweder an der Wand selbst mit Hilfe von Scharnieren oder am Türrahmen.
  • Die Schachtel hat eine ziemlich stabile Konstruktion, die ein beträchtliches Gewicht an Glasgewebe hält.
  • Wenn das Glas mit Hilfe eines Dichtungsmittels in einem Rahmen montiert wird, hat eine solche Konstruktion eine größere Schalldämmung.

Schiebetüren

Diese Konstruktion eignet sich für Räumlichkeiten mit geringem Volumen:

  • Schiebetüren verleihen dem Raum einen eleganten und originellen Look.
  • Es kann eine hängende Halterung vorhanden sein, die die Stufe an der Unterseite des Elements eliminiert.
  • Das Gerät kann geschlossen und offen sein.

Achtung: Berücksichtigen Sie bei der Auswahl dieses Designs die Breite der Wand zum Öffnen. Es sollte um 15 bis 20 cm mehr als der Türflügel sein. Sie benötigen diesen Abstand, um die Strukturelemente zu installieren.

Pendeltüren

Für einige Räume passt diese Konstruktion:

  • Das Öffnen und Schließen erfolgt in beide Richtungen. Es ist sehr bequem;
  • Im Produkt ist ein Schließer installiert. Dies ist ein besonderes Element, das das problemlose Öffnen und Überführen der Tür in eine geschlossene Position erleichtert.
  • Die Fixierung der Pendeltür erfolgt durch den Schließer im unteren Teil, im oberen Teil wird eine spezielle axiale Fixierung eingesetzt,
  • Dieses Element kann in zwei Versionen hergestellt werden: einflügelig und doppelflügelig.

Do-it-yourself-Schiebetüren

Hier betrachten wir eine Konstruktion wie Glasschiebetüren, die Sie selbst herstellen können. Es braucht zwar Zeit und Aufmerksamkeit. Wird Anweisungen zur Durchführung dieser Arbeit erhalten. Die einfachste Möglichkeit ist der Einbau einer eintürigen Schiebetür. Darauf werden wir aufhören.

Nur mit einer Reservierung. Der Einbau von Schiebetüren ist eine Schablone, die meisten Momente stimmen mit anderen Konstruktionen überein, wir werden dies in unserem Handbuch definitiv erwähnen.

Markup

Wie bei den meisten Arbeiten beginnt diese mit der korrekten Markierung. Wenn dies nicht gut gemacht wird, funktioniert der Mechanismus nicht gut. Kleinste Ungenauigkeiten können zum Stauen der Leinwand führen.

Achtung: Das Wichtigste ist, die Möglichkeit der Montage einer solchen Konstruktion vor dem Kauf sorgfältig zu messen. Sie kann nicht immer auftauchen. Vergewissern Sie sich, dass ein ausreichender Abstand zur Befestigung vorhanden ist, und stören Sie nicht die verschiedenen anderen Arten von Innenräumen.

Das allererste ist die Ausführung von Markierungen für Fixierhilfen.

Es ist in zwei Versionen erwünscht:

  • Wir messen die Höhe der Tür und beginnen vom Boden aus. Danach sollte die Größe ca. 15 cm hinzugefügt werden, dies ist eine Lücke vom Boden bis zur Tür. Danach addieren wir die Höhe des Rollenmechanismus und der Führungen. Markieren Sie diese Größe an der Wand und bringen Sie die Etiketten mit einem Bleistift an. Danach verbinden wir sie miteinander:
  • Die zweite Option ist ungefähr gleich. Nur meiner Meinung nach genauer. Wir legen einfach die Leinwand an die Öffnung. Wir zeichnen eine Linie und fügen die Höhe der Führungen und den Rollenmechanismus hinzu.

Achtung: Nachdem Sie die Etiketten angeschlossen haben, sollte diese Linie mit einem Pegel geprüft und korrigiert werden. Der Boden ist möglicherweise nicht eben und die Markierungen werden möglicherweise nicht richtig ausgeführt. Daher sollten Sie die Richtigkeit der Markierung überprüfen. Tun Sie dies qualitativ, um sich später nicht zu ändern.

Installation

Nach dem Markup können Sie mit der Installation fortfahren:

Zubehör für den Einbau von Schiebetüren

  • Befestigen Sie die Schiene gemäß der gezogenen Linie. Die Befestigung erfolgte so, dass sich die Führung darunter befand. Wenn die Wand aus Holz ist, genügt es, die Verbindung mit Schrauben herzustellen. Ist das Flugzeug konkret, so werden Dübel verwendet. Um sie zu installieren, benötigen Sie einen Schlag. Und noch eine Sache. Die Tür hat ein gewisses Gewicht, daher muss die Verbindung ziemlich fest sein. Kaufen Sie den Dübel nicht im Kit. Schnuller nehmen und zu ihnen, kaufen Sie separat selbstschneidende Schrauben mit einem Durchmesser, der größer ist als die Schnulleröffnung ein paar mm. Eine solche Verbindung ist hart und zuverlässig.
  • Die Installationsanleitung erfolgt in einiger Entfernung von der Wand. Sie wird nach der Dicke der Tür ausgewählt. Sie sollte beim Öffnen nicht an der Öffnung und am Hang haften. Wählen Sie die Führungen sorgfältig aus. Wenn sich die Tür vom Boden bis zur Decke befindet, werden sie an der Decke montiert. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen.

Achtung: Beachten Sie bei der Auswahl der Führungen, dass ihre Länge doppelt so lang sein sollte wie die Länge der Tür. Und zu dieser Größe sollten noch ca. 5 cm hinzugefügt werden, da diese Konstruktion freien Platz bietet, die Wand muss jedoch entsprechen.

  • Jetzt sammeln wir die Wagen und überprüfen ihre Arbeit. Zunächst sollten die Bolzen in den Schlitten eingeschraubt werden, aber nicht fest angezogen sein. Die Enden sollten etwas nach außen schauen. Danach muss jeder Wagen in die Nut eingesetzt werden und seine Arbeit versuchen. Nichts sollte die Bewegung stören. Beachten Sie, dass die Nut selbst nicht geschmiert werden muss. In diesem Fall nimmt die Reibung ab und die korrekte Bewegung des Mechanismus ist daher nicht gegeben. In diesem Fall erhalten wir einen Beleg;
  • Setzen Sie nach dem Einbau der Führungen einen Bolzen in den Rollenschlitten ein und setzen Sie dann den gesamten Schlittenmechanismus in die Führung. Für eine einseitige Konstruktion sind nur zwei Mechanismen erforderlich, für andere Arten von Türen müssen ähnliche Mechanismen für alle Türen erworben werden.
  • Jetzt fixieren wir die Halterungen für Rollenwagen, diese sollten sich auf dem Türblatt befinden. Gleichzeitig ist es notwendig, sich ungefähr 5 cm vom Rand der Tür abzuziehen.
Überprüfen Sie die Funktion des Mechanismus, und nehmen Sie gegebenenfalls Anpassungen vor

Achtung: Wenn Sie sich für eine Ganzglastür entscheiden, wird der Befestigungsmechanismus etwas anders sein. Die Installation erfolgt mit einem Mechanismus, der aus zwei Beinen besteht. Glas wird zwischen sie gestellt und mit Schrauben festgezogen. Vergessen Sie nicht, auf beiden Seiten der Klemmbacken spezielle Klammern anzubringen. Sie sichern das Glas unter Druck und lassen es nicht platzen. Wenn Sie sich für eine schwere Konstruktion entschieden haben, sollten Sie zwei Führungen installieren. Einer passt von oben und der andere von unten.

  • Wenn wir die Rollen und Befestigungselemente für sie befestigt haben, können Sie das Türblatt selbst installieren. Heben Sie die Tür an, stecken Sie sie in die Nut und ziehen Sie die Bolzen in der Halterung fest, die sich im oberen Teil der Leinwand befindet. Um diesen Job zu erledigen, benötigen Sie externe Hilfe, die Familienmitglieder leisten können. Müssen Sie die Tür unterstützen. Danach sollten Sie die horizontale Montage überprüfen. Wenn etwas nicht stimmt, müssen Anpassungen vorgenommen werden, die nicht schwierig sind.

Achtung: Achten Sie beim Kauf auf die Einstelllöcher im Schlitten. Sie gibt es in zwei Formen: rund und länglich. Bevorzugen Sie die zweite Option. In diesem Fall ist die Einstellung einfacher. In der ersten Version kann eine Verlängerung der Löcher erforderlich sein, und dies ist eine mühsame Arbeit, die Sie vermeiden können.

  • Jetzt können Sie die Hänge und die Türöffnung verbergen. Dies geschieht mithilfe der Verkleidung (siehe So installieren Sie die Verkleidung an der Tür) und des Dobors. Der Türmechanismus kann auch versteckt werden, eine dekorative Latte, die im Voraus gekauft werden kann, kann helfen;
  • Jetzt können Sie die Beschläge reparieren.

Wie Sie sehen, ist diese Installation keine schwierige Aufgabe. Hier ist die Hauptsache, die Einstellung nach der Installation richtig durchzuführen.

Sie können Glastüren für ein Bad mit Ihren eigenen Händen installieren, die Lage spielt keine Rolle. Die Hauptsache ist, die Ausrüstung beim Kauf zu überprüfen und sich die Zeit für die Installation zu nehmen, und das Produkt wird Ihnen viele Jahre dienen.

Fügen sie einen kommentar hinzu