Wir machen die türen aus linden für das bad

Türen für ein Lindenbad sind häufig zu finden. Der Preis für das fertige Produkt ist zwar gering. In diesem Artikel beschreiben wir daher, wie man eine Tür für ein Lindenbad herstellt, und zwar vollständig mit eigenen Händen und somit die Kosten der gesamten Struktur reduzieren. Der Preis des Materials ist nicht niedrig.

Es werden Anweisungen gegeben, um diese Arbeit auszuführen. Zuerst sollten Sie Fotos und Videos zu diesem Thema sehen. Legen Sie die Konfiguration und das Design fest. Danach können Sie und beginnen zu arbeiten.

Warum Linden?

Linden-Saunatüren sind die akzeptabelste und optimale Option. Lassen Sie uns vor dem Kauf des Materials wiegen und entscheiden, ob dieses Material für Sie geeignet ist.

Also:

  • Das Erste, worüber wir nachdenken werden, ist, dass dieses Material zu Hartholz gehört. Und das ist extrem wichtig. Schließlich ist dieses Material nicht so heiß und Sie verbrennen die Haut nicht, und das ist wichtig. So kann die Tür zur Fertigstellung des Dampfbads verwendet werden;
  • Die zweite ist, dass sich keine Harze in der Textur befinden.das kann beim Erhitzen freigesetzt werden;
  • Dieses Holz ist gut verarbeitet. und erfordert daher kein spezielles Werkzeug;
  • Beim Erhitzen produziert das Material ätherische Öledas ist für die Gesundheit äußerst vorteilhaft;
  • Dieses Holz trägt zur Erzeugung positiver Energie im Bad bei.

Es gibt jedoch Nachteile, die berücksichtigt werden müssen:

  • Dieses Material neigt stark zum Zerfall, es ist schlecht beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit. Daher ist dieses Design möglicherweise nicht dauerhaft. Dies kann eliminiert werden. Die Wahrheit ist, es lohnt sich die Behandlung mit Antiseptika, die bei Erhitzen schädliche Substanzen freisetzen können. Heutzutage gibt es spezielle Vorbereitungen für die Holzbearbeitung im Bad. Daher können Sie die Anweisungen sorgfältig studieren und sich bewerben. Bevorzugen Sie Materialien aus natürlichen Zutaten;

Achtung: Wenn Sie Linden im Finish auftragen, sollten Sie nach dem Badbad den Raum gründlich trocknen. Dann erhöhen Sie die Lebensdauer des Finish deutlich. Achten Sie beim Bau eines Bades besonders auf die Belüftung, die in einem solchen Bauwerk äußerst wichtig ist.

Wählen Sie die Türgröße und kaufen Sie das Material

Türen von Lindenbad haben in der Regel eine geringere Größe von Innentüren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Sie Wärme sparen möchten, sodass ihre Größe kleiner gewählt wird.

Also:

  • Am meisten bevorzugt ist die Höhe der Tür 150 bis 180 mm vom Boden entfernt.. In diesem Fall wird eine Breite von bis zu 70 Tysm angewendet. Wenn es sich bei dieser Tür um eine Eingangstür handelt, ist es besser, sie massiver zu gestalten, um die Wärme im Raum qualitativ besser zu halten.
  • Berechnen Sie zunächst das Materialvolumen korrekt. Sollte in Betracht gezogen werden und Verschwendung, die genau sein wird;
  • Bevorzugen Sie bei der Auswahl einer Platte ein Material mit einem Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 12 Prozent;
  • Achten Sie auf die Hündinnen. Sie werden am besten vermieden. Tatsache ist, dass wenn sich die Luftfeuchtigkeit ändert und die Temperatur fällt, sie knacken und herausfallen. Aber wenn die Auswahl nicht groß ist, dann nicht herausfallen.

Türherstellung

Die Linden-Tür für das Bad kann in mehreren Ausführungen hergestellt werden, die sich alle in der Komplexität der Arbeit unterscheiden. Wir bieten die beste Option, die alle Anforderungen erfüllt. Und es kommt überhaupt nicht darauf an, dass es sich um eine kaukasische Linde für Badetüren oder anderes Material handelt.

Dies gilt für jedes Holz. Schauen wir uns die Produktionsversion genauer an.

Eine Leinwand machen

Für die Herstellung von Holztüren sollten Sie das gesamte Material im Voraus kaufen. Beachten Sie die Hinweise und Tipps, die zuvor gegeben wurden.

Also:

  • Zuerst nehmen wir die Platine, am besten die Nut-Feder-Version. Hier wird die Verbindung mit höchster Qualität hergestellt. Wir schneiden die richtige Größe ab, tun dies mit einer einfachen Bügelsäge.

Achtung: Achten Sie beim Zuschneiden auf die gewünschte Größe auf den Rahmen. Es ist auch aus Holz gefertigt. Berücksichtigen Sie daher die Größe in der gesamten Baugruppe. Nach der Arbeit weniger Arbeit zu haben.

Wir führen obligatorische Holzverarbeitung durch

  • Jetzt nehmen wir das erste Brett und schneiden den Dorn ab. Danach ist die Oberfläche aller Boards erschreckend. Sie machen eine flache Ebene, dann wird es viel einfacher zu arbeiten. Letztendlich sollte das Finish eine Türstärke von ca. 26 mm haben. Es ist ziemlich zufrieden.
  • Nun beginnen wir mit dem Zusammenbau der Leinwand. Wir verbinden Teile, die in den Nuten montiert sind. Stellen Sie sicher, dass das Material dicht genug ist und keine Risse mehr vorhanden sind. Mach es fit. Dafür verwenden wir einen Meißel und einen Fräser. Denken Sie daran, dass die Verbindung fest sein muss.
  • Nach dem Zusammenbau der Leinwand ist es wahrscheinlich, dass sie breiter als die gewünschte Größe ist. Dann müssen die beiden extremen Lamellen in der Länge geschnitten und auf die gewünschte Größe gebracht werden.

Achtung: Beim Schneiden ist es nicht erforderlich, die Nut auf der einen Seite und den Dorn auf der anderen Seite abzuschneiden. Diese Teile werden benötigt, um die gesamte Struktur zusammenzubauen.

  • Nach dem Trimmen ist es erforderlich, ihre Anzeige auf einer ebenen Oberfläche zu erstellen und zusammenzubauen. Zum Fügen verwenden wir PVA-Klebstoff, mit dem wir die Nut des Elements beschichten. Die Verbindung muss stark sein. Kein Spiel erlaubt;
Wir verbinden die Paneele zu einer Einheit und machen die Flugzeugritzung
  • Jetzt müssen wir die Leinwand fixieren und trocknen lassen. Dazu schlagen wir auf einer ebenen Fläche zwei Lamellen. Die Breite zwischen ihnen sollte etwas größer sein als die Breite der Leinwand. Danach legen Sie die Leinwand in die Mitte und fügen Sie entlang der Kanten Keile ein. Sie sollten die Lamellen drücken und fixieren. Also drei Tage gehen lassen. Alles muss gut genug trocknen;
  • Nachdem die Leinwand vollständig trocken ist, überprüfen wir die Oberfläche. Alle Risse bearbeiten wir mit Leim und beseitigen Unregelmäßigkeiten mit Hilfe einer Fuge.

Türverkleidung und Beschlagbefestigung

Während des Trocknens des Gewebes sollten Zubehör und Umreifungen hergestellt werden. Werkssperren im Dampfbad funktionieren nicht, nur die Temperatur ist hoch. Also muss man Holz machen. Und es ist durchaus möglich.

Also:

  • Bars, die zum Umreifen gekauft werden, werden auf die gewünschte Größe zugeschnitten. Vertikale Schnitthölzer bereits im Endmaß. Von der horizontalen Größe sollte man die Breite der vertikalen Fugen abziehen und sie dann abschneiden;
  • In den Rohlingen fertigen wir eine Nut, die mit Hilfe eines Schaftfräsers ausgeführt wird. Wir stellen eine Tiefe von 26 mm und eine Breite von 25 mm her. Diese Größe entspricht dem Kamm der Wandverkleidung. Danach machen wir eine Nut mit einer Breite von 50 mm und wenden eine Tiefe von 10 mm an. Ein solcher Schritt wird für die Schindelverkleidung erforderlich sein.
Mit dem Fräser erledigen Sie das Besatzmaterial
  • Jetzt nehmen wir horizontale Lamellen zum Umreifen und machen mit einem Fräser einen Dorn. Es muss vollständig mit der hergestellten Nut übereinstimmen. Nach Abschluss der Vorarbeiten sammeln wir die Umreifung. Verwenden Sie bei der Montage das Quadrat und überprüfen Sie den Befestigungswinkel.

Achtung: Bei der Herstellung der Tür ist es äußerst wichtig, der Diagonalkonstruktion standzuhalten. Verwenden Sie daher beim Zusammenbauen der Umreifung die Angelschnur, um die Diagonale zu überprüfen. Dies ist die Hauptprüfung der geometrischen Form des Produkts.

Montieren Sie die Seitenwände der Leinwand
  • Bolzen und Griffe bestehen aus Altholz. Es hängt alles von Ihrer Vorstellungskraft und Ihren Fähigkeiten ab. Einige machen Schnitzereien (vgl. Türen in die Badewanne gehauen: die richtige Wahl).

Türmontage

In der Endphase müssen wir die gesamte Struktur zusammenbauen. Montieren Sie die Box und machen Sie die nötigen Befestigungen.

Wir machen das wie folgt:

  • Zunächst führen wir die Oberflächenbehandlung der Produkte mit einer speziellen Zusammensetzung durch, die die Oberfläche vor Verrottung und Schimmel schützt. Tun Sie dies unbedingt;
  • Jetzt skizzieren Sie mit Hilfe eines Stiftes die korrekte Kontur auf der Leinwand. Sie entspricht der Klingengröße und plus 15 mm für die Befestigung. Nehmen Sie die Details der Wandverkleidung und machen Sie den letzten Zuschnitt für die gewünschte Länge. Danach machen wir die Befestigung an der Tür. Wir führen die Verbindung mit Hilfe von kleinen Nägeln durch, wobei die Kappen in der Nut des Teils versteckt werden;
Türen von Lindenbad

  • Jetzt machen wir die Installation des Platzes. Erstens sollten alle Riegel mit einer Antipilzzusammensetzung behandelt werden. Wir machen die Befestigung des vertikalen Trägers. Mit Hilfe des Schlägers passen wir uns an und befestigen uns fest.
  • Wir fügen allen Befestigungsnuten PVA-Klebstoff hinzu und machen die Verbindung zuverlässig. Danach die Installation des unteren Balkens durchführen. Wir kleben es nicht mehr. Wenn das Messer repariert werden muss, muss es nur entfernt und ein Austausch vorgenommen werden.
  • Die letzte Phase der Installation besteht darin, die Verbindung mit Schrauben zu verstärken. Wir drehen sie in die Details der Umreifung und machen die Verbindung damit starr; Danach musst du das Schloss schlagen.

Nachdem Sie das Türblatt gemacht haben, machen Sie die Box.

Diese Arbeit wird viel einfacher sein:

  • Für diese Arbeit verwenden wir eine Stange, die einen Querschnitt von mindestens 50 mm haben muss. Stellen Sie den Zuschnitt auf die gewünschte Länge ein und wählen Sie an den Enden ein Viertel aus. Dies geschieht mit einem Fräser.

Hinweis: Viertel wählen Sie nur fünf mm mehr von der Spitze aus. Hier ist es unmöglich, Hintern zu tun, betrachten Sie diese Toleranz. Dadurch wird das Produkt während des Erhitzens im Bad gespart und die Platte verzieht sich nicht.

  • Wir machen Posen an den Kanten des Balkens, um die Verbindung herzustellen.

Bei der kompletten Montage der Box prüfen wir ihre Ecken mit Hilfe eines Quadrats.

Führen Sie die Installation der Tür durch

Türen für das Bad, Linden oder anderes Holz, die Arbeit wird im Gegensatz zum Innenraum etwas anders ausgeführt.

Also:

  • Zunächst bereiten wir die Rillen in der Öffnung vor. Es ist mit Wänden aus Holz. Die Nut sollte einen cm mehr von der Breite des Kastens sein. Dies geschieht, damit Sie die Tür nach der Installation horizontal ausrichten können. Dies geschieht mit gewöhnlichen Keilen. Danach machen wir die Installation der Box. Nur das Wichtigste in dieser Angelegenheit ist, in die richtige Richtung zu gehen. Für ein Bad sollte sich die Tür nur draußen öffnen;
  • Danach beginnen wir eine horizontale Leiste und machen mit Hilfe von vertikalen Pfosten eine Unterstützung. Im unteren Teil haben wir eine Schwelle und nehmen die Anpassung mit einem Pegel vor. Richten Sie nun die Struktur mit den Keilen aus.
  • Wir befestigen die Schachtel mit Dübeln an der Wand, aber dafür müssen Sie zuerst die Löcher vorbereiten.
  • Nach dem Einbau der Box machen wir ein Scharnier der Seitenleiste und hängen die Tür ein.

Türen zum Baden für ein Bad sind nicht so schwer zu wünschen, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Das Wichtigste ist, sich nicht zu beeilen und alles richtig zu machen.

Fügen sie einen kommentar hinzu