Automatische tore mit fernöffnung - alle geheimnisse der

Technische Innovationen dringen immer stärker in unser Leben ein, und wenn vor automatischen Toren ein Wunder- und Statusanzeiger war, können sich die meisten Menschen sie jetzt leisten. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass die Kosten für die Installation oft einen beeindruckenden Teil der Gesamtkosten ausmachen. Wenn Sie etwas Zeit investieren und alle Installationsfunktionen verstehen, können Sie Zehntausende Rubel sparen.

Lesen Sie den Artikel sorgfältig durch, und Sie werden dieses Thema besser verstehen als 90% der Menschen.

Das System arbeitet mit einer Fernbedienung, was sehr praktisch ist

Konstruktionsstruktur

Ich werde sofort darauf hinweisen - ich werde die Schwenkoption in Betracht ziehen, da sie nach besten Kräften zuverlässig und langlebig ist (vorbehaltlich der Verwendung von Qualitätskomponenten und der korrekten Installation). Und diese Option eignet sich eher für Einstiegssysteme, zumindest spreche ich über meine Erfahrungen mit solchen Strukturen. Ich denke, dass automatische Tore für eine Garage mit einer ferngesteuerten Öffnung auf die gleiche Weise hergestellt werden, da sie in Bezug auf die Komponenten in beiden Fällen gleich sind.

Auswahl einer bestimmten Option

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einfach nur eine spezialisierte Firma anrufen und eine Automatisierung für das Gate kaufen können, dann täuschen Sie sich sehr. Es gibt viele Optionen, die sich in ihren Eigenschaften unterscheiden. Um die optimale Lösung zu finden, müssen Sie mehrere Schlüsselfaktoren berücksichtigen:

Gewicht und Fläche der Schärpe Dies sind zwei sich ergänzende Aspekte. Die Belastung des Öffnungssystems hängt vor allem von ihnen ab. Und wenn mit dem Gewicht alles klar ist (es wird nicht schwer zu berechnen sein), verlieren viele Menschen die Umgebung aus dem Blickfeld, und je höher die Windlast ist.

Und wie die Praxis zeigt, ist es meist der Wind, der zum Ausfall von Laufwerken führt. Sie müssen den Flügelbereich berechnen, es ist einfach: Die Länge wird mit der Höhe multipliziert

Intensität der Öffnung Meistens gibt die Anweisung einen Prozentwert an, der für den einfachen Menschen unverständlich ist. Aber alles ist recht einfach, wenn Sie beispielsweise 20% angeben, bedeutet dies, dass das System für 12 Minuten pro Stunde für die eigentliche Arbeit ausgelegt ist. Das heißt, je höher die Rate ist, desto mehr kann das System funktionieren. Für einen privaten Haushalt reichen dieselben 20% aus, für öffentliche Einrichtungen ist dies jedoch möglicherweise nicht ausreichend
Einfache Bewegung der Ventile Dieses Kriterium hängt davon ab, wie gut das Tor installiert ist und wie hochwertige Scharniere installiert wurden. Nachfolgend erkläre ich Ihnen, wie Sie das Design richtig einstellen, so dass die Automatisierung minimal ist.
Qualität der Produkte Im Folgenden werde ich auf diesen Aspekt näher eingehen, hier nur eines: Sie können bei diesem System nicht sparen. Billige Optionen haben in der Regel eine viel geringere Leistung als angegeben. Außerdem werden im System häufig Kunststoffzahnräder verwendet, die etwas kosten, jedoch schnell ausfallen. Es kann sich herausstellen, dass sie nicht auf Lager sind und Sie mehrere Wochen warten müssen

Es ist wichtig! Ich möchte Ihnen mehr über die Windlast und die Berechnung dieses Indikators erzählen. Zum Beispiel hat ein Tor mit einer Größe von 2x3 Metern eine Fläche von 6 m 2, wir nehmen die durchschnittliche Last für die meisten Regionen bei 50 kg / m und wir bekommen 300 kg, dazu kommt das Flügelgewicht, beispielsweise 100 kg, und als Ergebnis werden 400 kg erzielt Ich empfehle Ihnen, dieses Ergebnis mit 2 zu multiplizieren, es stellt sich heraus, 800 kg - diese Art der Automatisierung wird lange Zeit funktionieren und allen Belastungen problemlos standhalten.

Kaufen Sie immer Geräte mit einer Sicherheitsmarge, dann hält sie auch dem stärksten Wind stand.

Sie sollten sich auch für die Art der Konstruktion entscheiden. Es gibt zwei Hauptoptionen:

  • Hebelentwürfe bestehen aus zwei durch ein Scharnier verbundenen Elementen, die das Tor öffnen und schließen, indem die Hebel gebogen oder verlängert werden. Diese Option kann eine ausgezeichnete Option für diejenigen sein, die eine Säule in einem Abstand von den Stützen des Tors haben, da der Hebel 20-40 cm vom Rand des Flügels angebracht werden kann. Diese Lösung ist ziemlich zuverlässig, wird jedoch aufgrund der beträchtlichen Kosten selten verwendet.

Auf dem Foto: Hebeloptionen sind bei der Montage an Steinsäulen unverzichtbar

  • Linear oder, wie sie auch genannt werden, Schneckenkonstruktionen arbeiten mit einer Stange, die von einem Schneckengetriebe angetrieben wird. Dies ist die gebräuchlichste und beliebteste Option, die sich durch einfache Installation und günstige Kosten auszeichnet. Um jedoch die Zuverlässigkeit zu gewährleisten, müssen für große Tore zwei Elemente verwendet werden. Dies ist mit zusätzlichen Kosten verbunden, aber Sie werden sich für die Stärke des Systems ruhig verhalten.

Twin-Version - die beste Lösung für große Tore

Vorbereitungsphase

Lassen Sie uns herausfinden, was für die Arbeit erforderlich ist. Zunächst werde ich die notwendigen Komponenten der Gatterstruktur auflisten:

  • Starke Säulen, die das Gewicht der Ventile tragen und auf denen die Automaten montiert werden. Natürlich können Sie eine Option wählen, bei der die Unterstützung des Tors nicht der Ort ist, an dem die Klammern befestigt werden, und sie werden auf Steinsäulen oder Ziegelsäulen befestigt. Alles hängt von den Eigenschaften Ihrer Eingangskonstruktion ab. Das Wichtigste ist die Stärke der Elemente, sie dürfen unter keinen Umständen verformt werden.
  • Scharniere zum Öffnen und Schließen von Schärpen. Ich empfehle nachdrücklich die Wahl der bestmöglichen und zuverlässigen Option, am besten, wenn sie auf Lagern gelagert sind, da diese Art von Produkt maximale Bewegungsfreiheit bietet und die Belastung des Öffnungssystems minimiert, wodurch seine Lebensdauer verlängert wird.

In den Vorhängen sollte ein Öler vorhanden sein, durch den Sie Schmiermittel hinzufügen können.

  • Die Türen müssen auch zuverlässig sein, ich werde mich nicht ausführlich mit diesem Aspekt beschäftigen, ich möchte nur folgendes beachten: Das Wichtigste ist ein starker Rahmen. Für die Ummantelung ist es besser, leichte Plattenmaterialien zu verwenden, sie sehen attraktiv aus und wiegen gleichzeitig ein wenig, was die Systembelastung verringert.
  • Damit sich das Tor immer in einer bestimmten Position befindet und im geschlossenen Zustand die Verformungslasten minimal waren, werden Anschläge verwendet. Sie befinden sich in der Mitte an der Verbindungsstelle der Ventile und an den Seiten. Es ist wichtig, die Elemente so zu exponieren, dass sie die Arbeit nicht stören und gleichzeitig die Bewegung der Ventile beim Öffnen und Schließen einschränken.

Die Anschläge bestimmen den Bereich, in dem sich die Klappen bewegen können, wodurch eine Verformung der Klammern verhindert wird

  • Griffe werden benötigt, wenn Sie die Tür bei Stromausfall manuell öffnen müssen. Mit dem Riegel können Sie die Tür von innen schließen, so dass sie sich nicht öffnen können. Diese Elemente sind optional, aber wünschenswert, wenn sie im Design vorhanden sind.

Nun lasst uns herausfinden, was vom Autoteil benötigt wird. Meist wird alles, was benötigt wird, im Kit verkauft. Trotzdem werde ich Ihnen sagen, was in einem guten Set enthalten sein sollte, da Verkäufer manchmal eine unvollständige Liste anbieten und etwas kaufen müssen, das a priori ist verfügbar sein:

  • Zwei oder vier Laufwerke sind unterschiedlich und können rechts und links sein. Beim Kauf ist es besser, diese Artikel zu überprüfen, da ich persönlich eine Situation hatte, in der die Box die falsche Markierung hatte. Als Ergebnis stellte sich heraus, dass wir zwei Rechtslenker verkauften und 50 km in den Laden mussten, was Zeit und Geld kostet.

Je breiter die Schärpe, desto länger fährt der Bedarf. Denken Sie daran

  • Die Steuereinheit ist in einem wasserdichten Gehäuse ausgeführt und darin befinden sich der Transformator und die Hauptplatine.
  • Für die Steuerung wird eine ganze Reihe von Elementen verwendet: eine spezielle Fernbedienung für das Tor (deren Anzahl sollte der Anzahl der Autos entsprechen, die durch das Tor fahren), Fotozellen, Empfänger und Signalgeber;

Moderne Systeme sind mit Kompaktkonsolen ausgestattet, mit deren Hilfe die Fernbedienung ausgeführt wird

  • Die Befestigungen für das System müssen ebenfalls im Kit enthalten sein, außerdem müssen Platten vorhanden sein, und die Montage dieser Elemente bereitet keine Schwierigkeiten.

Arbeitsablauf

Ich werde über die grundlegenden Designanforderungen sprechen, deren Einhaltung den hervorragenden Betrieb von automatischen Toren gewährleisten wird.

Beginnen wir mit einer Überprüfung der Bauarbeiten:

Der Prozess ist der gleiche wie bei herkömmlichen Toren.

  • Zuerst müssen Metallstangen eingesetzt werden. Dazu können Sie entweder ein Profilrohr oder zwei miteinander verschweißte Kanäle verwenden. Das Wichtigste ist, die Stützen konkret zu unterstützen. Die Tiefe der Verlegung sollte mindestens anderthalb Meter betragen, um einen Sicherheitsspielraum zu schaffen und ein Kippen der Säulen unter dem Gewicht der Ventile und der Windlasten zu vermeiden.
  • Eine ausgezeichnete Lösung ist das Verlegen einer Metallsäule mit einem Stein, während an den Befestigungspunkten der Scharniere und Halterungen spezielle Platten angeschweißt werden können, was die weitere Arbeit erheblich vereinfacht. Unten ist ein Beispiel. Es ist wichtig, die Position der Elemente korrekt zu berechnen. Sie können auch Fixtures für den Zaun anzeigen. Dies ist tatsächlich sehr praktisch.

Platten an der Außenseite des Pfostens erleichtern die Installation des Tores.

  • Drehflügeltore sind schwenkbar, und an sie werden erhöhte Anforderungen an automatische Systeme gestellt. Je einfacher es ist, die Struktur zu bewegen und je glatter die Tore sind, desto weniger werden die Laufwerke während des Betriebs belastet. Deshalb ist es notwendig, die Vorhänge besonders sorgfältig einzustellen, meistens für ein Paar Elemente. Wenn Sie drei Schleifen benötigen, ist es besser, die Arbeit Spezialisten zu überlassen.

Wenn die Schlaufen geschweißt sind, ist es wichtig, sie sehr genau einzustellen.

  • Nach all den oben beschriebenen Arbeiten können Sie mit dem Einhängen der Türen beginnen. Sie werden an den Scharnieren montiert. Anschließend wird die Konstruktion überprüft. Beim Öffnen und Schließen sollte das Tor nicht beeinträchtigt werden. Bei Holzkonstruktionen werden die Scharniere mit der Oberfläche verschraubt und es ist ebenso wichtig, die Position des Tors genau einzustellen.
  • Als nächstes müssen Sie den Installationsort der Anschläge bestimmen, der die Bewegung des Tors einschränken wird. Es ist wichtig, sie sicher zu befestigen, damit im Notfall, beispielsweise bei Windböen, die Türen nicht herausfallen können.

Limiter müssen sehr genau eingestellt werden.

Es ist wichtig! Erst wenn das Tor vollständig freigelegt ist, können Sie mit der Installation der Automatisierung beginnen. Sie müssen nicht gleichzeitig Arbeiten ausführen, da dies zu Problemen und einer schlechten Installation führt.

Die Installation eines automatischen Türöffnungssystems erfolgt in mehreren Schritten:

  • Zunächst sind die Laufwerke installiert. Es ist sehr wichtig, sie an den Pfosten zu befestigen und gerade auszurichten. Meistens enthält das Bündel Platten, die an der Oberfläche befestigt sind und auf die anschließend sehr leicht fixiert werden können. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich im Voraus mit der Anweisung vertraut machen, es sollte auf Russisch mit klaren und detaillierten Diagrammen sein, die die wichtigsten Phasen deutlich zeigen.
  • Es ist sehr wichtig, eine kompetente und ordnungsgemäße Verdrahtung vorzunehmen, da sie zu allen Elementen des Systems führt. Am einfachsten ist es, sie in einem Wellrohr im Boden zu verstecken, und bei den Pfosten ist es ideal, den Draht im Inneren zu überspringen, aber wenn dies nicht geschieht, können Sie eine der Mauerwerksfugen vertiefen und das Kabel dort verlegen. Das detaillierte Schema ist unten gezeigt, es ist nichts kompliziertes darin, die Hauptsache ist, alles ordentlich zu machen;

Verwenden Sie Drähte in zuverlässiger Isolierung.

  • Darüber hinaus sind alle anderen Teile installiert - Fotozellen von außen und innen, eine Steuereinheit, ein Wahlschalter mit einem Schlüssel für den Fall einer Notöffnung sowie ein Leuchtfeuer, der die Umgebung beim Öffnen und Schließen des Tors warnt. Wenn Sie richtig verkabelt sind, müssen Sie nur jedes Element verbinden und reparieren, alles ist ziemlich einfach und klar.

Um die Kabel nicht weit wegzuziehen, ist es sinnvoll, die Steuereinheit in der Nähe eines der Laufwerke zu platzieren.

  • Die letzte Stufe besteht darin, das System an das elektrische Netzwerk anzuschließen und den Betrieb des Systems zu überprüfen. Es ist notwendig, nicht nur die Fernbedienung, sondern auch die Notöffnung zu überprüfen, um sicherzustellen, dass alles wie gewünscht funktioniert.

Das ist alles, was Sie über die Installation von Schwenkkonstruktionen wissen müssen. Es sollte gesagt werden, dass die Rückstoßoptionen noch einfacher zu implementieren sind, sie haben jedoch zwei erhebliche Nachteile: Sie benötigen viel freien Platz für das Schiebetor und der Preis des Systems ist viel höher.

Ich möchte endlich einige Empfehlungen für die Wahl der Qualitätsdesigns geben:

  • Es ist besser, zuverlässige westliche Optionen zu erwerben, die häufig italienischer oder deutscher Herkunft sind. Die meisten Unternehmen halten sie nicht vorrätig, so dass Sie die Lieferung innerhalb von 1-2 Wochen abwarten müssen. Die Kosten beginnen bei 200.000 Stück pro Set und hängen von den Eigenschaften der Ausrüstung ab.
  • Chinesische Optionen kosten ab 50.000 pro Set, aber die Zuverlässigkeit dieser Optionen lässt zu wünschen übrig. Die Entscheidung liegt bei Ihnen, aber ich persönlich denke, dass solche Systeme von hoher Qualität und zuverlässig sein sollten.
  • Was Marken angeht, kann ich Ihnen mit Sicherheit mehrere Unternehmen empfehlen, die sich seit langem mit der Herstellung solcher Geräte befassen und Qualitätsprodukte anbieten. Dies sind die Unternehmen "Came", "Nice", "Hormann", "FAAC", "Marantec".

Die Firma "Came" - das Flaggschiff in der Produktion von Automation für das Gate

Fazit

Denken Sie nicht, dass die Installation von Automation am Gate nicht zu Ihrer Verfügung steht. Empfehlungen aus dieser Übersicht und Anweisungen des Herstellers helfen Ihnen, alle wichtigen Nuancen zu verstehen. Das Video in diesem Artikel wird den Prozess deutlich zeigen, und wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie sie in die Kommentare unten.

Fügen sie einen kommentar hinzu