Balkonzäune: arten und merkmale von bauwerken

Die Dekoration eines Hauses mit mehr als einer Etage ist ein Balkon. Es ist eine hervorstehende Platte mit einem Zaun, die mit einem Ausgang aus dem Wohnzimmer ausgestattet ist. Gleichzeitig sind Balkongeländer normalerweise einfach und haben keinen dekorativen Zweck.

Es gibt aber auch andere Arten dieser Zäune. Und einige von ihnen können als echte Kunstwerke bezeichnet werden. Zum Beispiel wie in der folgenden Momentaufnahme.

Schmiedebalkon Zaun

Hier ist so eine Schönheit

Balkone, wie Loggien, verleihen dem Haus Schönheit. Außerdem haben sie auch eine funktionale Bedeutung. Mit ihrer Hilfe wird der Innenraum des Gebäudes der Außenwelt zugeordnet.

Das vorhandene Balkongeländer ist ein wesentlicher Teil der gesamten Struktur. Es wird meistens durch gewöhnliche Geländer dargestellt.

Diese Anforderungen sind:

  • Maximale Haltbarkeit ist sehr wichtig, da die Reparatur eines Balkonzauns ziemlich problematisch und gefährlich ist.
  • Befestigungsstärke ist ein Sicherheitsrisiko. Wackeliges Reittier kann zu einer Tragödie führen;
  • Schönheit - diese Strukturen befinden sich an der Fassade des Gebäudes. Und natürlich müssen sie ästhetisch ansprechend sein. Der schönste Blick geschmiedete Zaunbalkone. Da sie jedoch schwierig herzustellen sind, sind sie ziemlich teuer.

Geländer aus Metall

Sie sind am häufigsten in den Häusern unseres Landes zu sehen, wo sie Zäune von Balkonen und Treppen sind. Metallzäune für Balkone und Treppen sind aufgrund ihrer Schlichtheit und Zuverlässigkeit in Wohngebäuden unverzichtbar.

Auf dem Foto - Metallgeländer

Ihr Preis ist niedrig, was auch ein zusätzlicher Vorteil ist. Äußerlichkeiten unterscheiden sich nicht durch Raffinesse, aber niemand stellt besondere Anforderungen daran.

Diese Geländer bestehen aus folgenden Materialien:

  • Eisenmetall - es kann nach Belieben des Eigentümers in jeder Farbe lackiert werden;
  • Edelstahl - Geländer und Geländer für den Balkon, Hersteller machen die Oberfläche poliert. Es ist mehr ästhetisch;
  • Aluminium - vorgefertigte Aluminiumkonstruktionen sind auch unter den Balkonzäunen zu finden;

Andere Arten von Fechten

Daneben gibt es auch Verbundstrukturen aus mehreren Materialien. Bei ihrer Herstellung aus Metall in Kombination mit Kunststoff und Glas. Oder Holz in Kombination mit Glas- und Kunststoffteilen.

Manchmal finden Sie die Zaunbalkone aus Glas. Aufgrund ihrer technischen Eigenschaften und hohen Kosten sind solche Konstruktionen in unserem Land nicht weit verbreitet.

Glas ist schön, aber teuer

Zäune für Balkone in der Regel auf Bestellung. Natürlich gibt es Standardmodelle. Sie sind aber weniger beliebt. Gegenwärtig werden diese Produkte hauptsächlich von kleinen Privatunternehmen hergestellt.

Fertigungsmethoden

Balkonzaun kann mit den folgenden Methoden durchgeführt werden:

  • Laserschneiden - moderne Verarbeitungsmethode, die erst vor kurzem an Popularität gewann;
  • Verwendung von Schleifmitteln;
  • Schmieden - Die schwierigste und zeitaufwändigste Methode. Gleichzeitig gelten die damit hergestellten Produkte als die prestigeträchtigsten. Und natürlich sind sie am teuersten.

Tipp! Nachdem Sie die Zäune auf dem Balkon gekauft haben, ist es besser, die Installation den Spezialisten anzuvertrauen. Es ist immerhin ein gefährlicher und schwieriger Prozess.

Merkmale von Zäunen für Balkone

Zweck und Designmerkmale

Der Hauptzweck von Balkonen ist der Schutz des menschlichen Lebens. Daher werden die Eigenschaften ihrer Geräte durch die staatlichen Normen festgelegt. Sie sind staatliche Standards - GOSTs und Bauvorschriften und Vorschriften - SNiPs.

Einige Arten von Umzäunungen auf dem Balkon ermöglichen die Montage von Töpfen.

Darüber hinaus sind sie oft Wäscheleine befestigt.

Dessous auf dem Balkon

Bei Konstruktionen, die durch Schmieden hergestellt werden, ist die Installation aller oben genannten Komponenten nicht vorgesehen. Denn geschmiedete Produkte sind vor allem die Dekoration des Balkons.

Montage der Zaunfelder durch Hypotheken. Sie sind in die Balkonplatte sowie in die Wände des Hauses eingebaut.

Eingebettet sind in Beton fixierte Metallstreifen. Es kann sich auch um eine Verstärkung oder Drahtstange handeln, die 6 mm dick ist.

Balkonbeschläge

Diese Montierung ist der schwächste Punkt der gesamten Struktur. Dies gilt für alle Arten von Zäunen, einschließlich Zaunterrassen und Balkonen.

Sie fallen ständig Niederschlag. Feuchtigkeit, die sich auf dem Ofen befindet, fällt durch die Risse auf die Hypotheken.

Sie beginnen wiederum mit der Rostbildung. Bildlich gesprochen beginnt das Metall zu "verrotten". Und aus diesem Grund nimmt seine Stärke ab.

Es gibt jedoch einen weiteren Grund für die Verschlechterung der Qualität der Verbindungselemente. Dies ist die Zerstörung von Zementmörtel, besonders in alten Ziegelsteinhäusern.

Aus diesem Grund hängen Hypotheken im wahrsten Sinne des Wortes in ihren Nestern. Ein solcher Zaun für den Balkon im wahrsten Sinne des Wortes ist ein Notfall.

Laut GOST 25772-83 kann die Geländerhöhe für Balkone 1000 bis 1200 mm betragen. Das hängt von der Höhe des Gebäudes ab. Je größer es ist, desto höher ist der Balkon. In den meisten Fällen reicht jedoch eine Höhe von einem Meter aus, um den sicheren Betrieb des Balkons sicherzustellen.

Merkmale der Reparatur

Wie bereits erwähnt, trägt Niederschlag zur Bildung von Rost bei. Dadurch werden Balkone mit der Zeit unbrauchbar.

Genauer gesagt wird die Basis des Zaunes unbrauchbar. Manchmal kommt es aber auch vor, dass der gesamte untere Teil der Struktur "verrottet".

Dies bedeutet, dass die Armaturen nahe der Basis sehr dünn werden. Manchmal wird das Metall so zerbrechlich, dass ein leichter Tritt genügt, um es zu zerstören.

Die einzige Ausnahme ist hier Edelstahl. Aber nur der Zaun für Balkone besteht daraus. Hypotheken bestehen jedoch immer noch aus gewöhnlichem Eisenmetall.

Fechten aus Edelstahl

Während der Reparatur solcher Zäune wird das Fundament häufig verstärkt. Verwenden Sie einen herkömmlichen Hammer, um die Notwendigkeit solcher Arbeiten festzustellen.

Damit wird der Rand der Platte an den Stellen gebrochen, an denen sich die Hypotheken befinden. Wenn sich herausstellt, dass sie verfallen sind, müssen Sie Reparaturen vornehmen. Das heißt, machen Sie Ihre eigenen Hände als Basis für den Zaun um seinen Umfang.

Wenn Hypotheken nicht vollständig abgenutzt sind, wird empfohlen, Folgendes zu tun. Es ist notwendig, den oberen Estrich der Platte vollständig mit dem Beton selbst zu brechen und die Umzäunung abzubauen.

Hypotheken über den gesamten Umfang sollten mit einem Metallwinkel von 50 x 50 mm verbunden werden. Oder Sie können eine Bewehrung mit einem Durchmesser von mindestens 10 mm verwenden.

Dies wird als Grundlage des Zauns dienen. Diese Methode wird häufig verwendet, um Zäune für Terrassen und Balkone zu reparieren.

Überprüfen Sie nun den Status der restlichen Struktur. Schließlich muss auch sie repariert werden. Zum Beispiel können die Komponenten, auf denen es ruht, an Korrosion leiden - es ist eine Bewehrung oder ein Metallprofil.

In diesem Fall gehen wir wie folgt vor. Wir nehmen geeignete Metallprofile oder Verstärkungen. Danach werden sie durch Schweißen an der vorhandenen Bewehrung oder dem Profil befestigt.

Balkongeschweißte Zäune werden in der folgenden Reihenfolge montiert. Zunächst werden Seitenbarrieren festgelegt. Und erst danach ist der äußere fixiert.

Wir führen das Schweißen durch

Die Installation der gesamten Struktur beginnt mit einer Ecke. Gleichzeitig werden Teile des Profils oder der Bewehrung nacheinander unter den Gitterpfosten angeschweißt.

Tipp! Um den Zaun reibungslos zu machen, verwenden Sie bei der Installation die Gebäudeebene. Vergessen Sie jedoch nicht die erforderliche Höhe des Zaunes - nicht weniger als 1 m. Dies gilt auch, wenn Glasbalkone installiert werden.

Es ist zu beachten, dass eine der Hauptursachen für den vorzeitigen Verschleiß solcher Strukturen die schlechte Qualität des Zementestrichs ist. Das Auftreten von Rissen führt zu einer beschleunigten Beschädigung des Metalls.

Manchmal kommt es vor, dass Hypotheken nicht mehr repariert werden. In diesem Fall müssen neue Halterungen installiert werden. Gleichzeitig wird der gesamte Estrich entfernt und Metallstreifen mit einer Dicke von 2 mm über den Balkon gelegt.

Befestigen Sie sie mit einem Perforator und Dübeln an der Platte. Oben wird eine Schicht Estrich mit geringer Dicke gegossen.

Vergessen Sie bei Reparaturen nicht die Sicherheit. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie die erforderlichen Maßnahmen selbst durchführen können, ohne sich und Ihre Mitmenschen zu gefährden, sollten Sie sich an Spezialisten wenden.

Es ist besser, die Arbeit Spezialisten zu überlassen

Vor dem Reparieren von Balkonzäunen muss der Ort unterhalb des Bauschuttes getrennt werden. Außerdem werden festsitzende Stöcke und gedehntes Klebeband nicht ausreichen.

Eine gute Option wäre der Zaun (Zaun), der auf Baustellen verwendet wird. Da Fechten für Baustellen jedoch sehr teuer sind, müssen Sie nach günstigeren Methoden suchen.

Sie können die folgende Option verwenden. Sie können diesen kleinen Bereich umzäunen, indem Sie Kunststoffnetze für Sportplätze benutzen. Sie können nicht übersehen werden und lassen niemanden in die Gefahrenzone.

Fazit

Wenn der Zaun auf dem Balkon installiert wird, möchten die Eigentümer, dass er nicht nur schön, sondern auch zuverlässig und dauerhaft ist. Daher sollte beim Betreiben des Balkons ein vorzeitiger Verschleiß der Struktur nicht zugelassen werden.

Damit es so lange wie möglich funktioniert, müssen Reparaturarbeiten rechtzeitig durchgeführt werden. Ihre wichtigsten Punkte wurden oben beschrieben. Zusätzlich finden Sie in dem in diesem Artikel vorgestellten Video weitere Informationen zu diesem Thema.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Besichtigung. Und lassen Sie die von Ihnen installierten Balkonzäune schön aussehen und Ihnen viele Jahre dienen.

Fügen sie einen kommentar hinzu