Installation eines zauns aus dem netzkettennetz

 

Maschendrahtzaun

Der Zaun aus dem Kettenglied - eine der am häufigsten vorkommenden Arten von Schutz bei Sommerbewohnern. Und dafür gibt es gute Gründe. Schließlich sind diese Eigenschaften wie niedriger Preis, Transparenz und Langlebigkeit die beste Option für das Land.

Außerdem ist dieser Zaun nicht schwer zu installieren. Wie das geht, sowie einige interessante Fakten zum Material selbst, erfahren Sie aus diesem Artikel.

Was ist ein Kettenglied?

Kaninchen

Она представляет собой оцинкованную металлическую проволоку, состоящую из сплетенных между собой проволочных спиралей. Эту конструкцию придумал в XIX в. германский инженер Карл Kaninchen. Полученное изделие было названо в его честь.

Für seine Herstellung gilt kohlenstoffarmer Stahldraht. Spezialmaschinen in den Fabriken stricken es nach Bedarf und drehen es dann zu solchen Rollen. (siehe Foto).

Rolls

Wie wählt man das richtige Material aus?

Hier müssen Sie ein sehr wichtiges Muster berücksichtigen. Je dicker der Draht und je kleiner die Zelle, desto stärker ist der Zaun. Wichtig ist auch der Prozentsatz der Zinkbeschichtung. Je höher es ist, desto länger hält das Produkt.

Tipp! Die Qualität des Netzes lässt sich am einfachsten anhand des Gewichts bestimmen. Je schwerer die Rolle ist, desto besser ist das Material. Wenn es einfach ist, dann ist dies ein Grund zum ernsthaften Nachdenken. Kaufen, das ist es nicht wert.

Arten von Zäunen erstellt

Abschnittsart

Spannungstyp

Die Einrichtung eines Zauns aus einem Gitter des Kettenglieds erfolgt auf zwei Arten: Querschnitt und Spannung. Der zweite Typ ist einfacher herzustellen. Wir werden es berücksichtigen.

Spannzaun besteht aus folgenden Elementen:

  • Säulen - kann aus Holz, Beton oder Metall sein. Der letztere Typ ist bevorzugt. Metallträger sind in der Regel Metallrohre;
  • Rabitz - Am häufigsten wird der Typ mit einer Größe von 50 x 50 mm verwendet. Es kann galvanisiert, lackiert oder beschichtet werden. Es ist besser, verzinkt zu kaufen. Es muss nicht beibehalten werden: Tönung usw .;
  • Stecker, Haken oder Platten aus Metall  - Der Einbau von Zäunen aus dem Kettenglied kommt ohne sie nicht aus. Sie sind schließlich für eine dichtere Maschenbefestigung erforderlich.
  • Lags von einem schmalen Metallprofil oder einem Draht, der aufgerollt wird etwa 6 mm dick. - Sie können auch einen anderen dicken Draht verwenden.
  • Beton  - wenn Sie zu Betonpfählen gehen;
  • Schweißvorrichtung - Seine Anwesenheit ist nicht notwendig, aber mit seiner Hilfe ist es einfacher, den Zaun zusammenzubauen.

Wie macht man selbst einen Zaun aus dem Kettenglied? Lesen Sie weiter unten.

Vorbereitungsphase der Arbeit

Bevor mit der Installation eines Zauns aus dem Kettenglied begonnen werden kann, muss genau festgelegt werden, wie viele Meter eines Gitters für uns erforderlich sind. Dadurch werden unnötige Kosten vermieden.

Die Installation eines Netzzauns erfordert auch den Kauf von Säulen. Ihre Länge beträgt normalerweise 2,5 m. Sie werden normalerweise in einem Abstand von 2,5 m installiert. gegenseitig.

Als nächstes müssen Sie Metall-Lags oder Walzdraht kaufen. Wenn Sie einen Draht kaufen, benötigen Sie mehr Platten, um das Netz zu fixieren. Die empfohlene Größe beträgt 140 x 40 Millimeter. Das Metall sollte 4 mm dick sein.

Tipp! Vor dem Einbau empfehlen wir, die Säulen und Stämme mit Metall auf speziellem Anstrich (Primer-Email 3 in 1) zu lackieren. Dies ist vor der Installation einfacher. Außerdem schützt eine solche Maßnahme die Metalloberfläche vor Rost.

Installation von Fechten

Lassen Sie uns nun direkt darüber sprechen, wie Sie einen Zaun aus einem Kettengliednetz installieren. Die Installation solcher Umzäunungen erfordert weder die Verfügbarkeit von Fachkenntnissen noch ein hohes Maß an Konstruktionsfähigkeiten.

Der Installationsvorgang besteht aus den folgenden Elementen:

  1. Einbau von Säulen;
  2. Montageverzögerung;
  3. Maschenbefestigung.

Säulenmontage

Zunächst müssen Sie entlang des gesamten Grundstücks in einem Abstand von 2,5 m Stangen installieren. Die Montage des Zauns mit den Händen beginnt mit extremen Abstützungen.

Dazu nehmen wir 2,5 Meter lange Abschnitte von Metallrohren oder Metallprofilen. Wir graben an den notwendigen Stellen des Grundstücks ein 0,5 m tiefes Loch und fügen Säulen ein.

Gleichzeitig stellen wir sicher, dass sie strikt senkrecht stehen, sonst verziehen sie sich im Laufe der Zeit. Die Korrektheit der Position wird anhand des Niveaus geprüft (lesen Sie auch die Merkmale der Zaunmontage vom Schlackeblock).

Überprüfen Sie die korrekte Position des Pfostens

Wir stützen uns in die Gruben und hämmern sie in 0,5 Metern Höhe in den Boden. Die verbleibende Entfernung zu den Grubenrändern schlummern wir mit Trümmern ein und wir stoßen. Wenn gewünscht, können Sie auch betonieren.

Ziehen Sie die Schnur zwischen die extremen Stützen und installieren Sie andere Säulen. Ihre Höhe wird mit einer Wasserwaage überprüft.

Montageverzögerung

Unsere Anweisungen für die Installation von Zäunen nach ihrem Punkt legen das Installationsprotokoll fest. Dafür bohren wir Löcher in Säulen und Baumstämme.

Lag Montagemethoden

Dann fixieren wir unsere Metallprofile mit Schrauben und Muttern. Wenn Sie eine Schweißmaschine haben, können Sie sie einfach an die Stützen schweißen. Vergessen Sie bei der Montage nicht, die Horizontale mit Hilfe der Bauebene zu überprüfen.

Mesh-Halterung

Die letzte Stufe, die die Installation von Zäunen aus dem Maschennetz beendet, ist die Montage des Netzes. Zunächst packen wir eine Rolle von etwa einem Meter aus und wickeln sie vorsichtig ab.

Schema

Das freie Ende wird gegen den ersten Pol gelehnt und mit Aluminiumdraht fixiert. Stahl kann auch verwendet werden, aber es wird schwieriger. In der Arbeit verwenden wir Passatizhi oder Zangen.

Wir rollen die Rolle weiter ab. In diesem Fall behält der Assistent die Rolle bei, und in der Zwischenzeit befestigen Sie das Kettenglied mit Draht an der oberen Lasche. Sie können den Aluminiumstab wie auf dem folgenden Foto von oben weglassen:

Dann fixieren wir den Boden. Wir verwenden Draht oder spezielle Halterungen. Sie können auch Plastikclips verwenden, die normalerweise zum Sichern elektrischer Kabel verwendet werden.

Das Wichtigste beim Befestigen ist, das Kettenglied fest zu halten und gleichzeitig gut zu dehnen. Vergessen Sie nicht, es bei der Arbeit zu überprüfen.

Wenn etwas für Sie unverständlich bleibt, empfehlen wir Ihnen, das entsprechende Video auf dieser Seite anzusehen. So vermeiden Sie mögliche Fehler bei der Installation des Zauns. Denn nur ein ordnungsgemäß installierter Zaun kann Ihnen viele Jahre dienen (auch die Vorteile eines Schachzauns kennen lernen).

Fügen sie einen kommentar hinzu