Paneelzäune: konstruktionen für die schnellstmögliche

Eine der Arten von umschließenden Strukturen ist ein Paneelzaun. Gleichzeitig können für den Bau solcher Umzäunungen eine Vielzahl von Elementen verwendet werden, angefangen von geschweißten Maschennetzen bis hin zu Stahlbetondecken.

In unserem Artikel werden wir die wichtigsten auf dem heimischen Markt verfügbaren Arten von Zäunen betrachten.

Metallverschweißte Profile - universelles Umschließungsmaterial

Modulare Zäune

Mesh-Hecken

Zaunpaneele werden manchmal als Module bezeichnet, da ihre Hauptfunktion darin besteht, dass sie sich schnell zu einer einzigen Struktur zusammenfügen lassen. In diesem Fall kann das Modul aus verschiedenen Elementen bestehen. Daher sollten Sie sich bei der Planung eines Zauns mit der maximal möglichen Anzahl von Angeboten auf dem Markt vertraut machen.

Die häufigste und zugleich billigste Option sind geschweißte Gitterzäune.

Sie werden als Alternative zu schmiedeeisernen Zäunen verwendet und haben ein ziemlich breites Anwendungsspektrum.

  • Die Basis eines solchen Zauns ist ein Gitter aus verzinkten Stahlstäben, die durch Schweißverfahren miteinander verbunden sind. Die Dicke des Stabes kann unterschiedlich sein, aber die am häufigsten verwendeten Rohlinge sind 3 bis 5 mm dick.
  • Die Stäbe werden an der Kreuzung durch Punktschweißen geschweißt.
  • Um jedem Abschnitt eines Metallzauns mechanische Festigkeit zu verleihen, wird im oberen oder mittleren Teil (im Foto) manchmal ein horizontaler V-förmiger Bogen hinzugefügt.

Versteifung

  • Über der Zinkschicht des Gitters wird eine Polymerbeschichtung aufgebracht. Es schützt nicht nur den Stahlsockel vor Korrosion bei Niederschlag, sondern verleiht den Zaunabschnitten auch ein attraktives Aussehen.
  • Geschweißte Platten werden auf vertikalen Stützen aus einem geformten Rohr montiert, die wie das Netz selbst einer Korrosionsschutzbehandlung unterzogen werden. Stützpfeiler können entweder im Boden betoniert werden (oder, wenn der Zaun auf Asphalt oder Beton installiert ist), können sie mit Hilfe von Ankern und einer speziellen Halterung befestigt werden.

Maschendrahtzäune werden für Zäune von Privathaushalten, Industrieunternehmen, Ställen für Vieh oder Geflügel sowie für die Ausrüstung von Sportplätzen verwendet. Dank der umfassenden Nomenklatur der geschweißten Abschnitte können Sie das Modell auswählen, das am besten zum Fechten passt.

Montage der Paneele auf dem Streifenfundament

Tipp! Wenn Sie sich entscheiden, einen Trennzaun mit eigenen Händen zu montieren, empfehlen wir Ihnen, das Video in diesem Artikel sowie praktische Tipps in anderen Abschnitten dieser Website sorgfältig zu lesen. Trotz der scheinbaren Einfachheit weist der Installationsprozess eine Reihe von Nuancen auf, die berücksichtigt werden müssen.

Betonzaun

Die zweitbeliebteste Art der Paneelumzäunung sind Betonzäune.

Sie sind ziemlich verbreitet und deshalb beschränken wir uns auf eine Beschreibung ihrer Haupttypen:

Selbststehende Platten

  • Selbstzäunung - auf speziellen Stützen installiert, die integraler Bestandteil der Platten selbst sind. Es sind keine vorbereitenden Erdarbeiten erforderlich, und der Zaun kann in wenigen Stunden montiert werden.
  • Zaun "auf der Brille". Das Design dieser Art von modularen Betongehäusen umfasst spezielle Hohlsockel - die „Gläser“. Der Poller wird auf eine ebene Fläche gestellt, wonach eine Stützstange in die Öffnung eingeführt wird.

Das Design der "Brille"

  • Absicherungen an Säulen. Die Installation eines Zauns aus Stahlbetonplatten mit dieser Technologie ist am zeitaufwändigsten, da die Platten bis zu mehreren Dutzend Stimmungen an im Boden eingebetteten Pfählen befestigt werden. Gleichzeitig ist dieses Design viel zuverlässiger als die vorherigen.

Tipp! Für das Betonieren von Stützpfeilern sollte Zement mit hydrophoben Zusätzen verwendet werden, um Feuchtigkeitsansammlungen im Beton zu vermeiden.

Dekoratives Fechten

Der Hauptvorteil dieser Strukturen ist die höchste mechanische Festigkeit. Die Nachteile sind ein unattraktives Erscheinungsbild und erhebliche Arbeitskosten während der Installation.

Metall Sandwich Zäune

Eine andere Art von Paneel-Zäunen sind Sandwichzäune. Abgesehen von den hervorragenden Schutzeigenschaften isolieren diese Konstruktionen auch den umzäunten Bereich perfekt gegen laute Geräusche.

Schallisolierter Sandwichzaun. Achten Sie auf die Höhe!

Der Zaun der Sandwichpaneele kann um die Schule herum installiert werden, um den Umfang der Datscha-Parzellen usw., aber häufiger wird ein solcher Zaun entlang von Autobahnen errichtet.

Beachten Sie! Für eine maximale Schalldämmung muss die Bauhöhe größer sein als die durchschnittliche Höhe des Lastkraftwagens. In diesem Fall werden die Schallwellen fast vollständig absorbiert.

Die Basis eines solchen Zauns bilden Sandwichpaneele für den Zaun einer speziellen Konstruktion.

Es gibt verschiedene Arten von ihnen:

  • Rahmenmodule, deren Innenverkleidung aus verzinktem Stahl besteht. Als Füllstoff dient Mineralwolle mit Trennschichten aus Glasfaser. Der äußere Teil ist perforiert, um die Anzahl der reflektierten Schallwellen zu reduzieren.

Perforation der äußeren Schicht

  • Module mit Polyurethanschaumfüllung und perforiertem Gehäuse. Sie zeichnen sich durch einen etwas höheren Preis aus, halten jedoch länger als Mineralwolleplatten.
  • Dreilagige Module, gefüllt mit Polystyrolschaum oder Basaltwolle. Solche Module können sich sowohl in der Dicke als auch in der Platzierung von schallabsorbierenden Materialien unterscheiden und haben daher ein möglichst breites Anwendungsfeld.

Vorteile der modularen Umzäunung

Zäune, die aus einzelnen Platten, Profilen oder Modulen zusammengesetzt sind, bieten eine Reihe von Vorteilen:

Schnelle Installation - einer der Hauptvorteile

  • Dazu gehört vor allem die Herstellbarkeit: Das modulare Gehäuse wird schnell zusammengebaut und bei Bedarf auch schnell demontiert.
  • Als Vorteil kann auch die Möglichkeit zum sofortigen Kauf von Strukturelementen angesehen werden, ohne auf ihre Herstellung entsprechend Ihrer Größe zu warten. In manchen Situationen ist dies ein erheblicher Vorteil.
  • Die Austauschbarkeit von Elementen ist ebenfalls sehr wichtig. Wenn die Ansaugblende versagt, können Sie einfach ein ähnliches Teil kaufen und austauschen. Wenn Sie Anweisungen haben und keine spezielle Ausrüstung benötigen, ist die Aufgabe nicht schwierig.

Die Betriebseigenschaften hängen weitgehend von der Art des Zaunes und dem Material ab, aus dem seine Abschnitte bestehen. Eine große Auswahl macht es jedoch möglich zu wählen - und dies ist auch ein unbestreitbarer Vorteil von Fertigteilen.

Fazit

Ein Panel-Zaun ist eine hervorragende Lösung, wenn Sie einen Zaun mit minimalen Zeitkosten bauen müssen. Gleichzeitig sind diese Strukturen jedoch in ihren Eigenschaften fast so gut wie Zäune anderer Sorten.

Fügen sie einen kommentar hinzu