Was wird gemacht und was sind straßensperren?

Es ist wichtig zu verstehen, dass es bestimmte Regeln gibt, nämlich die gleichen GOST für Straßensperren, was bedeutet, dass sie in maximaler Übereinstimmung mit allen Normen installiert werden sollten. Andernfalls kann das Geld verschwendet werden und der gewünschte Effekt wird nicht erzielt.

Noch wichtiger ist es jedoch, die Eigenschaften und Merkmale der Materialien zu berücksichtigen, aus denen die Herstellung von Straßensperren hergestellt wird. Wenn Sie das, was Sie haben oder sparen, machen, wird die fertige Struktur ihre Funktionen einfach nicht „bewältigen“.

Foto Straße Fechten

In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Zaunarten kennenlernen, mit Empfehlungen zu ihrem Design und den Eigenschaften der verwendeten Materialien. Aber erstmal, warum brauchen wir solche Konstruktionen?

Warum brauchen wir Zäune auf der Straße?

Tatsächlich gibt es nichts Kompliziertes. Die Installation von Straßensperren ist zur Verbesserung der Sicherheit auf den Straßen erforderlich und wird in der Regel auf Straßen in der Nähe von Bau- und Industrieanlagen, in der Nähe von Straßenabschnitten, die gerade repariert werden, sowie einfach am Straßenrand und in der Mitte der Straßen durchgeführt.

Ein Beispiel für den Zaun entlang der Straße

In der Tat behindern Straßensperren das Umkippen von Fahrzeugen und verhindern auch, dass sie von der Straße fahren. Und dies ist eine sehr wichtige und notwendige Funktion, zum Beispiel wenn die Bewegung auf einer Brücke über einen Fluss oder in der Nähe von Eisenbahngleisen stattfindet.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, Zäune in der Mitte von zwei Fahrstreifen mit entgegengesetzter Bewegungsrichtung zu installieren - zum Beispiel, weil sich Autofahrer bei Nacht leichter auf der Fahrbahn orientieren können, was die Gefahr verringert, dass sie auf die Gegenfahrbahn gelangen.

In einer solchen Situation ist es übrigens wichtig, Reflektoren für Straßensperren zu verwenden - mit Hilfe solcher Reflektoren aus Licht ist die Wahrscheinlichkeit eines Notfalls noch geringer.

Fechten mitten auf der Straße

Und im letzten Moment - Zäune reduzieren nicht nur die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls, sondern schützen auch Fußgänger. Denn durchdacht und die Trennung von Bürgersteig und Autobahn wird die versehentliche Abfahrt des Autos in die Fußgängerzone ausschließen.

Beachten Sie, dass aufgrund der unterschiedlichen Straßenzustände, der Fahrzeugvielfalt und der Bedingungen für das Verlassen der Straße kein universeller Zaun vorhanden ist, der für alle Objekte und Situationen geeignet ist.

Es stellt sich heraus, dass solche Strukturen auf der Straße einfach notwendig sind, aber sie können nur dann voll funktionsfähig sein, wenn sie richtig gemacht werden und alle Merkmale der verwendeten Materialien und natürlich die Eigenschaften der Straße selbst berücksichtigen.

Und um besser zu verstehen, wann und welche Struktur optimal installiert werden soll, sollten wir zuerst verstehen, woraus sie bestehen können.

Welches Material ist besser, um Fechten zu machen

Herstellung von Zäunen für Straßen und Autobahnen

Tatsächlich gibt es ganze Anlagen für die Herstellung von Zäunen und Schildern. Wenn also wenig Zeit für die Arbeit bleibt und Sie mit dem Budget fertige Strukturen erwerben können, die nur an einem bestimmten Ort installiert werden müssen, ist dies möglicherweise die optimale Lösung.

Und wenn Sie sich das Thema genauer ansehen, stellt sich oft heraus, dass der Preis für Fertigerzeugnisse und für handgefertigte Produkte nicht besonders unterschiedlich ist. Aber bei der Eigenproduktion hinterlässt die Zeit in der Regel noch viel mehr.

Sehen Sie sich also die fertigen Strukturen genauer an, zählen Sie alles - es ist durchaus möglich, dass beide Optionen zu sehr unterschiedlichen Zeit- und Personalkosten ungefähr gleich viel kosten.

In jedem Fall ist es jedoch wichtig, die Eigenschaften des Materials zu kennen, aus dem die Konstruktion hergestellt wird. Daher ist es auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Also lass uns anfangen.

Holzprodukte

Holzzaun

Zweifellos eignen sich solche Konstruktionen für die niedrigen Kosten aller erforderlichen Materialien. Darüber hinaus können Holzzäune relativ schnell und einfach installiert werden - dies erfordert nicht viel Erfahrung und teure Werkzeuge.

Es gibt jedoch negative Punkte.

Erstens hält der Baum nicht so lange wie beispielsweise Metall oder Stein, da er aufgrund von Temperaturschwankungen und den Auswirkungen von Niederschlag anfälliger für Verrottung ist. Dies bedeutet, dass die Verwendung solcher Produkte am besten für die Einrichtung temporärer Strukturen geeignet ist.

Holz eignet sich besonders für den Bau eines provisorischen Straßenzauns - er wird an Orten aufgestellt, an denen Sie die Bewegungsrichtung für mehrere Stunden ändern oder einschränken müssen (z. B. bei einem Unfall oder bei Straßenarbeiten) sowie als Parkzaun.

Fechten "Soldat"

Bitte beachten Sie, dass der "Soldat" -Typ viel Plastik anbietet. In den meisten Fällen sind sie natürlich billiger als Holz, jedoch ist auch deren Gewicht geringer, was bedeutet, dass sie bei Wind und mechanischen Stößen weniger stabil sind. Berücksichtigen Sie daher diesen Faktor, die Jahreszeit und die Merkmale des Objekts, und entscheiden Sie erst danach über den Kauf.

Der zweite negative Punkt ist die geringe Festigkeit des Holzes. Es ist fast unwirklich, daraus einen Zaun zu machen, der den Schlägen von Autos standhält.

Natürlich können Sie sehr starke und dicke Baumstämme verwenden. In diesem Fall ist es jedoch höchstwahrscheinlich billiger und sinnvoller, eine Struktur aus Metall oder Beton zu bestellen.

Es stellt sich heraus, dass Holzkonstruktionen sowohl als temporäre Zäune als auch als Signal geeignet sind.

Sprechen wir jetzt über die Eigenschaften eines anderen Materials.

Metallkonstruktionen

Metallzaun

Man kann sagen, dass solche Konstruktionen das "goldene Mittel" zwischen Kosten und Qualität sind.

Das Metall widersteht mechanischen Belastungen und Schlägen von Autos gut und zersetzt sich nicht sehr lange und verliert seine Festigkeitseigenschaften nicht aufgrund von Temperaturschwankungen und schlechten Wetterbedingungen.

Darüber hinaus müssen die Produkte nicht unabhängig hergestellt und installiert werden, da in den meisten Fällen Unternehmen, die vorgefertigte Elemente von Straßenzäunen aus Metall verkaufen, in ihren Kosten und Installationsarbeiten liegen.

Als Option kann die Installation natürlich separat bezahlt werden, es ist jedoch in keinem Fall erforderlich, die Installation selbst vorzunehmen. Ja, und es ist oft eindeutig unrentabel, denn für die Installation sind teure Werkzeuge und sogar spezielle Geräte erforderlich, und dies ist nicht billig.

Zum Beispiel wird am häufigsten für die Installation solcher Metallkonstruktionen eine Pfahlanlage für Straßenumzäunungen benötigt - in der Tat ist dies eine Maschine, die die Stützen an den richtigen Stellen verstopft, ohne vorher Löcher zu bohren. Natürlich ist diese Technik sowohl beim Kauf als auch bei der Miete teuer.

Wenn ein Unternehmen, das Zaunelemente verkauft, auch Installationsdienste anbietet, kann es sinnvoll sein, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen.

Rammmaschine

Bei wem zu kaufende Produkte lohnt es sich, die Produkte von Metaco hervorzuheben - das Unternehmen stellt hochwertige Strukturelemente her und hilft bei der Installation.

Es ist interessant, dass der Metako-Standard-Metallzaun nicht nur der Belastung standhält, sondern auch einige zusätzliche Vorteile bietet.

Zum Beispiel fliegt das Auto im Falle eines Unfalls nicht vom Zaun weg, was die Gefahr von Schäden an anderen Autos auf der Leiste verringert. Darüber hinaus sind die Fertigungs- und Montagekonzepte so konzipiert, dass die Räder des Autos nicht darunter blockieren, was die Sicherheit des Fahrers erhöht.

Aber es gibt natürlich auch andere, gleichermaßen verantwortungsbewusste Unternehmen. Es lohnt sich also, die maximalen Angebote zu erkunden, die für Ihr Budget angemessen sind - mit Sicherheit werden Sie eine sehr gute Option finden.

Tipp: Bevor Sie mit einem Unternehmen zusammenarbeiten, das Straßensperren herstellt, sollten Sie die Manager des Unternehmens fragen, ob der Service für die installierten Strukturen gegen eine zusätzliche Gebühr bereitgestellt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie beschädigte Bereiche der Zäune selbst reparieren. Dies ist oft sehr teuer und mühsam. Daher ist es besser, Unternehmen zu wählen, die integrierte Dienstleistungen anbieten.

Was wir machen

Straßenzäune aus Metall sind in der Tat gut und zuverlässig, nur ihre Selbstinstallation und regelmäßige Wartung sind meistens entweder unmöglich oder sehr teuer.

Wenn Sie jedoch ein Team mit dem richtigen Werkzeug, Erfahrung und Technologie haben, ist dies eine gute Lösung.

Und wir werden prüfen, welche Eigenschaften die Betonproduktion hat - häufig werden auch Zäune aus Beton und sogar Ziegeln verwendet.

Konkrete strukturen

Betonzaun

Zuallererst ist es erwähnenswert, dass der Zaun von Betonprodukten oder sogar eines Monolithen besser ist. Denn solche Zäune werden viel stärker als Ziegel sein.

Die Ziegelkonstruktion besteht nämlich aus vielen kleinen Elementen, die sich unter starken mechanischen Belastungen leicht verformen und zerstören können.

Das heißt, es stellt sich heraus, dass die Ziegelmauer nach dem Aufprall auf das Auto nicht nur repariert, sondern repariert werden muss! Ein monolithischer Betonzaun darf sich jedoch überhaupt nicht verschlechtern.

Darüber hinaus verschlechtert sich Beton praktisch nicht und bricht in offenen Bereichen im Vergleich zu Ziegelstrukturen nicht zusammen.

Es stellt sich heraus, dass der Zaun aus Beton sehr stabil, kapitalstark und langlebig ist und praktisch keine teuren Reparaturen erfordert. Die anfängliche Investition in ein solches Design ist jedoch immer noch groß. Schließlich muss das Fundament fertig sein, die Elemente an den Standort zu liefern, sie zu entladen und natürlich zu installieren.

Wenn also der notwendige temporäre Zaun, dann ist diese Technologie definitiv nicht geeignet. Sie werden schließlich zustimmen, dass das Einzäunen der Plätze für die Herstellung von Straßenbauarbeiten viel billiger, einfacher und schneller aus Metall oder Holz zu machen (und dann zu zerlegen) ist.

Ein Beispiel für einen temporären Zaun

Bitte beachten Sie, dass die Betonbrüstung auch temporär verwendet werden kann, wenn Sie sie aus vorgefertigten beweglichen Elementen ohne Fundament und Befestigung herstellen. Nur solche Barrieren zu bewegen und zu transportieren wird sehr schwierig sein.

Fassen wir zusammen.

Jedes Material für das Gerätezaun ist auf seine eigene Art gut, hat aber auch Nachteile. Daher ist die Frage, was genau anzuwenden ist, einfach nicht zu beantworten.

Es ist notwendig, alle Nuancen und Besonderheiten der Situation und des Projekts zu berücksichtigen, die Montageanleitung zu verstehen und auf der Grundlage der verfügbaren Informationen zu entscheiden.

Und jetzt werden wir versuchen zu verstehen, wie Schutzstrukturen allgemein klassifiziert werden.

Welche Arten von Zäunen gibt es und wie werden sie montiert?

Bis heute sind Barrieren in zwei Haupttypen unterteilt:

  • Haltestrukturen;
  • einschränkend.

Haltezäune können seitlich und vorne sein.

Die erste Option ist in folgende Typen unterteilt:

  • Barrierekonstruktion. Dies sind Zäune, deren Hauptaufgabe es ist, den Schlag aus dem Auto durch die Verformung der Materialien, aus denen der Zaun selbst besteht, zu mildern. Das heißt, es stellt sich heraus, dass diese Technologie nicht nur die Karosserie, sondern auch die Gesundheit des Fahrers spart. Und das Minus der Barrieren ist, dass sie fast immer von Grund auf wiederhergestellt werden müssen.

Ein Beispiel für einen Absperrzaun

  • Einfassung des Zauns. Der Hauptvorteil ist, dass hier die Aufprallenergie aufgrund der Widerstandsfähigkeit der Räder ohne großen Schaden an der Karosserie „ausgelöscht“ wird. Diese Option ist nicht für Strecken geeignet, auf denen Autos mit hoher Geschwindigkeit fahren. In der Tat wird das Auto bei einem Unfall einfach über den Bordstein geflogen und befindet sich entweder außerhalb der Straße oder auf der Gegenfahrbahn.

Grenze

  • Brüstungы. Tatsächlich sind dies die gleichen Bordsteine, jedoch nur höher und oft mit einem glatten Neigungswinkel. Der Hauptzweck eines solchen Zauns besteht darin, die Aufprallenergie aufgrund des Widerstands der Räder der Maschine und der Verringerung des Kippmoments zu reduzieren.

Brüstung

Frontsperren sind in folgende Arten unterteilt:

  • Teleskopstrukturen. Hier ist der Punkt, dass die Aufprallenergie aufgrund des Auftretens eines Strukturelements in einem anderen abnimmt. Das heißt, es stellt sich heraus, dass die maximale Last nicht auf die Karosserie fällt, sondern auf den Zaun.
  • Elastoplastisches Fechten In der Regel bestehen solche Zäune aus elastischen, weichen Materialien, die die Aufprallkraft mildern.
  • Massenentwürfe. In diesem Fall wird der Schlag durch Wasser oder andere Flüssigkeit im Zaun gelöscht.

Es ist notwendig, über die Zäune zu berichten, die direkt zum Schutz von Fußgängern oder von Gegenständen außerhalb des Geländes konzipiert sind.

Solche Zäune sind in folgende Arten unterteilt:

  • Brüstungsgeländer. In der Regel handelt es sich dabei um Betonkonstruktionen, die sehr schwer zu beschädigen oder zu verformen sind, auch wenn der Aufprall des Autos sehr stark ist. Es stellt sich heraus, dass der Fußgängerschutz sehr gut ist, aber die Karosserie des Autos wird stark leiden.
  • Barrieregeländer. Diese Technologie schützt auch den Fußgängerbereich der Straße gut, aber das Sicherheitsniveau der Menschen ist hier zwar geringer als in der vorherigen Version, aber für den Fahrer ist diese Option besser, da der Körper nicht so stark beschädigt wird. Tatsächlich kann eine solche Struktur aus Beton und Metall oder nur aus Metall bestehen, und der Schlag hier wird durch die Beschädigung absolut aller Elemente der Struktur - Handläufe und Streben - gelöscht. Diese Art von Zaun eignet sich für Straßen, die nicht mit sehr hoher Geschwindigkeit fahren.
  • Geländer stehen. Design so gestaltet, dass eine starke und haltbare Zahnstange elastische Spannweiten hält. Das heißt, der Ständer hält dem Hauptschlag stand und die Spannweite schwächt seine Stärke. Ein markantes Beispiel für ein solches Geländer ist eine Kabelgeländer.

Es ist auch erwähnenswert, dass der Zaun noch in einseitige und bilaterale Strukturen unterteilt werden kann.

Einseitiger Zaun

Im ersten Fall ist der Zaun so ausgelegt, dass das Auto innerhalb der Straße und im zweiten innerhalb der Spur direkt in Fahrtrichtung gehalten wird.

Bilaterales Fechten

Wir haben uns mit der Klassifizierung beschäftigt, lassen Sie uns nun kurz die Montage der wichtigsten Zaunarten betrachten.

Betonstrukturen können auf verschiedene Arten hergestellt werden.

  1. Die Struktur wird auf dem Fundament oder in den Aussparungen entlang der Straße installiert.
  2. Fertige Elemente werden "wie besehen" direkt auf der Straßenoberfläche oder dem gewünschten Bereich installiert.
  3. Das Design ist komplett monolithisch. Das Fundament wird gegraben, die Schalung wird platziert, der gesamte Raum wird verstärkt und mit Beton gefüllt.

Die Metallzäune basieren auf einem sehr einfachen Prinzip.

Zuerst werden Metall- oder Betonsäulen installiert, auf denen die Stützen montiert werden. Der Rahmen kann aus Stahlbändern, Blechen bestehen oder ist selbst ein Fertigzaun (es kann sich beispielsweise um einen geschmiedeten Kühlergrill handeln, der sich zwischen den Stützen befindet).

Gitter Fechten

Blätter sind oft Eisenbahnzäune und laute Autobahnen. Und oft verwenden sie nicht nur Platten, sondern spezielles Material, das die Geräuschentwicklung auf der Straße verringert und Wohnhäuser und Gebäude vor Rauch und Ruß schützt.

Diese Technologie ist relevant für die Anwendung in der Nähe von vorstädtischen Wohngebieten oder direkt in Stadtautobahnen und Autobahnen.

Vergessen Sie auf jeden Fall nicht, dass nur ein Komplex wie Verkehrsschilder und Zäune gleichzeitig ein Höchstmaß an Verkehrssicherheit gewährleisten können.

Fassen wir zusammen.

Fazit

Wir haben die Eigenschaften von Metall-, Stein- und Holzzäunen sowie die Klassifizierung solcher Strukturen berücksichtigt. Darüber hinaus kurz mit dem Prinzip der Montage von Zäunen vertraut gemacht. Wenn Sie mehr erfahren möchten, finden Sie in dem in diesem Artikel vorgestellten Video weitere Informationen zu diesem Thema.

Fügen sie einen kommentar hinzu