Wie man einen zaun aus dem netzkettenglied selbst macht

 

Zäunen Sie die Optionen aus einem Gitter ein

Das Kettenglied ist eine gute Option für die Anordnung des Zaunes, außerdem in kurzer Zeit und ohne Spezialwerkzeug. Das Endergebnis enttäuscht den Besitzer des Grundstücks nicht, da ein solcher Zaun einfach, praktisch und ziemlich zuverlässig ist. In Fachgeschäften wird das Netz Verbrauchern in Rollen angeboten, die nicht schwer an den Arbeitsplatz geliefert werden können.

Wie mache ich und wo Nachfrage?

Zweifellos stellte sich vor jedem Sommer-Bewohner und Besitzer eines privaten Wohnsitzes die Frage: Wie kann man mit den eigenen Händen einen Zaun aus dem Kettenglied machen? Dieses Material ist in jeder Tochterfarm gefragt.

Foto des Zauns des Gitters auf der Baustelle

Solche Zäune sind am besten geeignet, um in den vorstädtischen Gebieten anzuordnen. Das Gitter kann von eingezäunten Teichen, Geflügelställen, Ställen für Vieh und anderen kleinen Bereichen, in denen Zäune erforderlich sind, angeordnet sein.

Wenn zum Beispiel ein Grundstück mit Bepflanzung eingezäunt ist, wird ein Zaun aus einem Maschendrahtnetz kein Hindernis für das Erreichen der Pflanzen sein (lesen Sie auch die wichtigsten Punkte beim Bau eines Zauns aus einem Schlackenblock).

Fabel vom Vogel

Tipp: Um die Lebensdauer des Gitters zu verlängern, versuchen Sie, die galvanisierte Version zu erhalten.

Arten von Kaninchen Zaun

Der Zaun eines solchen Gitters kann aus zwei Arten bestehen:

  • Spannung;
  • Abschnitt.

Spannzaun

Die Vorrichtung der ersten Variante stellt keine Schwierigkeit dar, da hier keine aufwendigen Werkzeuge oder Schweißarbeiten erforderlich sind, die Möglichkeit der Verwendung von Holzstützen (Rohren) nicht ausgeschlossen ist.

Genug, um in das Bodenrohr zu graben, und was sie sein werden, ist rund oder eckig.

Abschnitt Zaun

In diesem Fall ist die Situation anders, da das Gitter in Metallrahmen eingebaut werden soll, woraufhin der Zaun sektional installiert wird.

Wenn Sie in kurzer Zeit einen Zaun bauen müssen, verwenden Sie die erste Option.

Einbau eines Spannzauns

Zunächst erklären wir Ihnen, welche Schritte erforderlich sind, um aus dem Netz des Kettenglieds einen Spannzaun zu konstruieren.

Materialien für die Arbeit

  • In der Anfangsphase ist es notwendig, die Materialmenge zu bestimmen, die für die Arbeit erforderlich ist.
  • Es ist notwendig, den Umfang des umschlossenen Bereichs zu messen, und zu diesem Zweck ist es erforderlich, vier Eckpfosten zu installieren und ein Kabel durch diese hindurchzuführen, deren Länge es ermöglicht, die erforderlichen Daten zu erhalten.

Spannzaunvorrichtung

Wenn Sie die erforderliche Anzahl des Gitters kennen, ist es einfacher zu berechnen, wie ein Zaun aus dem Kettengliedgitter hergestellt wird, wie viele Stützsäulen und andere Hilfsmaterialien benötigt werden, z.

  • Holz- oder Metallstangen;
  • Befestigungsmaterial (Kabel, starker Draht);
  • Das Netz selbst ist ein Kettenglied.

Auf dem Baumarkt wird ein solches Gitter in mehreren Varianten angeboten.

Es zeichnet sich durch seine Zellenform und -größe aus. Wenn der erste Parameter jedoch keine besondere Rolle spielt, funktioniert im zweiten Fall die Größe der Zellen nicht, beispielsweise wenn der Hof, der das Geflügel umschließt, eingeschlossen ist. Da können die Küken durch solche Maschen kriechen.

Die Höhe des zukünftigen Zauns vom Gitter des Kettenglieds ist gleich der Breite der Rolle.

Installieren Sie die Säulen

Wie bereits erwähnt, können die Pfosten aus Holz oder Metall sein, das zweite Material ist aufgrund seiner hohen Festigkeit haltbarer.

Die Holzpfosten sind jedoch auch ein recht gutes Material, da das Geflecht des Kettenglieds sich nicht in der Windrichtung unterscheidet. Nur ein Ende des Holzpfostens (das in den Boden eingegraben wird) muss mit einem speziellen Mastix vorbehandelt werden, der wasserdichte Eigenschaften aufweist.

Wenn jedoch Stahlbarren verwendet werden, spielt es keine Rolle, ob sie rund oder eckig sind (lernen Sie auch die Vorteile eines Schachzauns kennen).

Bohren von Löchern für die Pfosten

In einer kurzen Anleitung werden alle Schritte beschrieben:

  • Um die Nuten für den Einbau von Säulen herzustellen, ist es optimal, einen speziellen Bohrer zu verwenden, der sowohl mechanisch als auch Benzin sein kann.
  • Die Höhe der Säule hängt von der Breite der Netzrolle des Kettenglieds ab, dh wenn dieser Parameter 2 m beträgt, muss die Säule mindestens 2,95 m betragen.
  • Die Stützen sollten in einem Abstand von nicht mehr als 2,5 m installiert werden, wobei ihre Tiefe zwischen 70 cm und 1 m in den Boden fallen sollte, so dass der eingetauchte Teil 10-15 cm unter seinem Gefrierpunkt liegt.
  • Sobald die Gruben vorbereitet sind, sollte ihr Boden mit kleinen Steinen und Schutt bedeckt sein, um ein Absinken der Säulen zu verhindern.

Installation von Säulen

Tipp: Wenn wir über Metallsäulen sprechen, ist auch das Betonieren zulässig. Für diese Zwecke können Sie selbst eine Betonmischung herstellen. Die Standardversion erfordert die Kombination von Zutaten wie Zement, Sand, Schotter, im Verhältnis 1: 3: 5 oder die gebrauchsfertige Markenmischung Nr. 150.

Wenn Betonieren durchgeführt wird, dauert das Trocknen der Mischung einige Zeit - es dauert 2-3 Tage.

Installation eines Gitters das Kettenglied

Nachdem die Pfosten ihren Platz eingenommen haben, können Sie mit der Installation des Kettengliednetzes fortfahren.

Wenn es an Holzpfosten befestigt werden soll, werden in diesem Fall Nägel oder spezielle Halterungen verwendet.

Und an den Säulen wird das Metallgitter mit Haken, Draht und Schweißen befestigt.

Es ist notwendig, das Kettenglied so zu spannen, dass es danach nicht durchhängt, das heißt, so fest wie möglich.

Auf Wunsch können alle Details auf dem Video angezeigt werden.

Tipp: Die Netzspannung sollte an einer beliebigen Eckpfeiler beginnen. Um ein Durchhängen zu verhindern, können Sie Massivdraht oder Bewehrung durch die oberen Maschen des Netzes springen und diese über den Pfeilern befestigen.

Sektionszaun

In diesem Fall werden praktisch die gleichen Materialien wie für die erste Option benötigt. Sie müssen Ecken hinzufügen, um Zaunabschnitte und Geräte wie Schweißgeräte herzustellen. In diesem Zusammenhang steigen sowohl die Komplexität der Installationsarbeiten als auch die Gesamtkosten des Zaunes.

Schnittzaun-Design

Fertigungstechnologie

  • Ein Rahmen wird aus der Stahlecke geschweißt;
  • Innerhalb des Rahmens wird das Netz gespannt und befestigt;
  • Die vorbereiteten Profile werden an Metallsäulen befestigt, da hier nicht von Holzvarianten die Rede ist, die geschweißt werden müssen.

Der Abschnittsanschlag eines Gitters des Kettenglieds in den Parametern ist im Vergleich zur Spannung stärker, zuverlässiger und haltbarer.

Allgemeine Bestimmungen und Empfehlungen

Um zu verhindern, dass Wasser und übermäßige Feuchtigkeit in die Säulen eindringen, wird empfohlen, diese mit speziellen Verschlüssen von oben zu verschließen. Dies kann unter Verwendung von selbstgefertigten Elementen erfolgen oder es werden Industriedesigns verwendet, die neben dem Schutz auch eine dekorative Rolle spielen.

Wenn ein Kettenglied mit einer korrosionsbeständigen Beschichtung für den Zaun gewählt wird, kann seine Lebensdauer 20 Jahre betragen. Ein normales Netz ohne Schutzbeschichtung kann nach fünf Jahren unbrauchbar werden. Dies ist jedoch eine der Möglichkeiten, um Geld zu sparen, wenn Sie einen temporären Zaun benötigen.

Fazit

Das Gitter, das Kettenglied als Zaun, ermöglicht das schnelle und zuverlässige Zäunen einer Baustelle mit minimalem Mittel- und Zeitaufwand. Der Preis eines solchen Zauns ist gering, er schützt den Standort gut vor dem Eindringen von Fremdkörpern, überträgt perfekt Licht, ohne die Sicht einzuschränken, und eignet sich hervorragend zum Umschließen benachbarter Nachbargrenzen.

Fügen sie einen kommentar hinzu