Zaunstufen - gost und typen

Edelstahlgeländer für die mittlere Flugleiter

Geländer für Treppen werden als vertikale Strukturen mit einer durchschnittlichen Höhe im Bereich von einem Meter (auf Gürtelebene einer Person) bezeichnet, die in erster Linie eine Schutzfunktion aufweist, die das Herunterfallen einer Person verhindert.

Auch Zäune können eine hervorragende Ergänzung für die Gestaltung des Innen- oder Außenbereiches des Gebäudes sein. Materialien für solche Schutz- und Dekorationsmittel werden ebenfalls sehr unterschiedlich verwendet, es können Ziegel, Beton, Holz sowie schwarze, rostfreie und NE-Metalle sein.

Treppengeländer

Trotz der Wünsche der Besitzer und der Fantasie des Designers über die Höhe der Zäune der Treppe gibt es ein SNiP auf den Treppen und Zäunen, das auch beim Bau eines eigenen Hauses beachtet werden muss.

Alles ist sehr einfach - diese Regeln und Vorschriften legen den Grundstein für die Sicherheit Ihres Wohnsitzes in diesem Gebäude. Für die Befestigung solcher Zäune werden je nach Ausführung der Treppe und dem hierfür verwendeten Material verschiedene Verfahren und Vorrichtungen eingesetzt.

Staatliche Standards

GOST an Leitergeländern und allgemeinen technischen Anforderungen

  • Ordnungsdokumente - GOST für Treppengeländer, vom Innenministerium der Russischen Föderation von der Staatlichen Feuerwehr NPB 245-2001 eingerichtet. Sie legten die allgemeinen technischen Anforderungen sowie den zeitlichen Ablauf der Prüfungen und deren Herstellung (Bestimmung der Lasten) fest.
  • Wenn wir über allgemein anerkannte Regeln sprechen, können wir sagen, dass es für Schweißkonstruktionen Normen für Schweißnähte und Schienenbefestigungen gemäß GOST 5264 gibt und dass die Treppenstufen einer vertikalen Belastung von 1,8 kN (180 kgf) standhalten müssen. Mit Druck auf den Zaun in horizontaler Richtung, wo die Baluster tatsächlich eine Pause machen sollten, muss das Geländer einer Last von 0,54 kN (54 kgf) standhalten.
  • Natürlich wird in einem Privathaus kaum jemand etwas Akribisches überprüfen, geleitet vom SNiP am Treppengeländer, aber die Regeln bezüglich der Stärke können Sie die obigen Zahlen überprüfen. Bitte beachten Sie, dass höhere Gewalt im privaten Sektor nicht seltener auftritt als bei der Arbeit; daher sollten diese Regeln nicht vernachlässigt werden. Natürlich sollten Feuerwehrleute im Unternehmen jedes Jahr Inspektionen durchführen, aber in Ihrem Haus können Sie die strukturelle Festigkeit mindestens während der Montage und danach - bei Bedarf - überprüfen.

Ziegelgeländer

Treppenhauszaun aus Ziegeln

  • Geländer und Treppenzäune bestehen natürlich aus Ziegeln und haben eher einen dekorativen als einen baulichen Verlauf. Dies dient jedoch als Hindernis am Rand der Treppe. Für kleine Kinder ist dies im Allgemeinen die beste Sicherheitsmaßnahme, da das Mauerwerk eine durchgehende Ebene hat.
  • Eine solche Struktur ist am häufigsten auf der Veranda des Gebäudes zu finden, sie ist jedoch auch mit einer niedrigen Ziegelbrüstung und Abstiegsmöglichkeiten mit Betontreppen ausgestattet. Natürlich wird das Verlegen in solchen Fällen mit einer Drahtverbindung (Verstärkung) für die strukturelle Festigkeit durchgeführt.
  • Entlang der Treppenstufen sind Beton- oder Ziegelsockel installiert, die als Grundlage für die Trennwand dienen. Wie auf dem Foto oben zu sehen, wirken solche Baluster eher wie ein Sockel oder Sockel für eine Büste.

Geländer aus Beton

Zaun aus Beton

  • Betonzäune wirken luxuriös und werden hauptsächlich an den Hauptstrukturen montiert. Solche Arrangements sehen in großen, geräumigen Gebäuden mit hohen Decken gut aus und unterstreichen die gute Qualität und Eleganz der Architektur des Gebäudes.

Baluster in verschiedenen Größen und Formen

  • Grundsätzlich wird der optische Eindruck des Erscheinungsbildes des Geländers und der Zäune aus Beton durch Baluster erzeugt, die wiederum unterschiedlich groß sein können und nahezu jede Form haben können. Dieser dekorative Standfuß ist zwingend versteift, jedoch nicht besonders widerstandsfähig. Daher ist eine horizontale Belastung von 0,54 kN (54 kgf) für ihn zu schwer.

Extreme Baluster werden in Form von Daumen zur Stärkung hergestellt

  • Damit die Zwischensäulen der horizontalen Belastung der Steuerung standhalten können, sind an den Marschecken oben und unten dickere senkrechte Pfosten installiert, wie auf dem Foto oben zu sehen ist. Diese Befestigungsmethode kann nicht nur auf Beton, sondern auch auf Holz- und sogar Metallzäunen angewendet werden.

Geländer aus Holz

Holzzaun auf der Holztreppe

  • Holz ist für die Dekoration eines Gebäudes immer akzeptabel, insbesondere für das Innere des Gebäudes. Außerdem ist jedes Handwerk aus diesem Material Antiseptika und viele Holzarten haben heilende Eigenschaften. Holztreppen im Haus sind einer der Bestandteile von Komfort und Gemütlichkeit, sie strahlen Wärme aus und sind angenehm für das Auge.

Profiltypen für Handlauf

  • Die Profilierung von Holzhandläufen kann am vielfältigsten sein, und die wichtigste Voraussetzung für sie ist eine abgerundete glatte Oberfläche, die für die Handfläche am besten geeignet ist.

Geschnitzte Holzgeländer

  • Außerdem sind die Handläufe in Form von komplizierten Formen ausgeführt, die manchmal sogar Tiere darstellen. Solche Elemente werden jedoch nicht nur auf Holz-, sondern auch auf Beton- oder Metallgeländern installiert. Holz wird auch im Außenbereich verwendet, nur in solchen Fällen ist es wünschenswert, es mit Antiseptika und Anstrichmitteln behandeln zu lassen.

Balusters können Sie selbst trimmen.

  • Die Form der vertikalen Gestelle für Treppengeländer kann je nach Laune eines Schreiners, der sie schleift, oder eines Designers, der die Treppe gestaltet, variieren.

Baluster im Schnitt montieren

  • Für die Montage von Balustern auf einer Holztreppe werden verschiedene Metallanker verwendet, die sich in der Form befinden, die Sie oben in der Abbildung sehen. Mit dieser Halterung können Sie Teile in einem Winkel von 90 ° montieren. bis zu 180 €, was für Treppen durchaus ausreichend ist.

Eckbaluster sind dicker als Zwischenprodukte

  • Wie bei allen Zäunen ist die Holzkonstruktion die notwendige Stabilität, sodass die Ecken oder die extremen Pfosten stärker werden. Der wichtigste Faktor dafür ist der Bereich des Endes des zu installierenden Elements - je breiter die Ferse, desto stabiler der Baluster. Zur Erhöhung der Steifigkeit wird jedoch zusätzlich zu den Kupplungsklammern auch Holzleim verwendet, der die Teile miteinander verbindet.

Markierungsständer für Handläufe

Rat Damit die Handläufe korrekt auf den Gestellen liegen, sollten diese im gleichen Winkel geschnitten werden, und zwar streng parallel zur Neigung der Treppe oder des Kosour. Um den Schnitt gleich zu machen, können Sie jeden Bereich mit einer flachen Latte markieren, ihn mit Klebeband befestigen oder die Leine einfach mit einem Cholin (Farbschnur) schlagen.

Fechten aus Metall

Geländer aus lackiertem Metall

  • Im Moment sprechen wir über Zäune aus schwarz, verzinkt und edelstahl. Vielleicht mit dem Zusatz von Messing- und / oder Aluminiumteilen. Solche Strukturen sind am einfachsten mit den eigenen Händen zu bewerkstelligen, insbesondere für Marsch- und Kammtreppen, bei denen die Linie des Handlaufs ständig gerade ist, ohne Spirale und sanfte Kurven.
  • Wenn Zäune auf der Treppe montiert sind kein kosouradann sind sie tatsächlich das Befestigungselement oder die Grundlage des Designs. Das heißt, die Stufen sind direkt an den Geländern befestigt, und diese wiederum sind durch einen Handlauf miteinander verbunden und können an der Wand oder an den Stützen auf dem Boden befestigt werden.

Treppen auf Schienen montiert

  1. Die untere Stufe ist an der Bogensehne und am Baluster befestigt.
  2. Vertikaler Ständer;
  3. Gefahr stehen;
  4. Geländer;
  5. Zelt;
  6. Ankerbolzen;
  7. Gewindeanschlüsse oben und unten auf der Bühne;
  8. Nut in der Zeichenfolge für den Schritt.
  • Zur Montage der Konstruktion wird die Schnur an der Wand befestigt und der gegenüberliegende, auskragende Teil der Stufen wird mit Hilfe von Schutzpfosten befestigt. Die Verbindung wird so hergestellt, dass die Vorderkante der oberen Stufe an der Hinterkante der unteren durch den Ständer aufliegt und die Ständer selbst durch einen Handlauf miteinander verbunden sind.

Edelstahlgeländer auf der bezkosurnoy Leiter

  • Interessanterweise ist eine so elegante und auf den ersten Blick fragile Konstruktion, wie eine bezkosurnaya-Leiter, in einigen Versionen einer Belastung von bis zu 1800 kg standhalten! Sie können also ohne Zweifel und ohne zu zögern ein solches Arrangement für Ihr Zuhause bestellen.

Rat Es ist am besten, beskosourny Leitern auf Bestellung zu machen, da sie bei der Montage alle Tests bestehen, die von staatlichen Normen gestellt werden. Und um eine solche Struktur zu Hause zu montieren, wird ab Werk eine Anweisung beigefügt.

Befestigen von Metallbalustern an den Stufen

  • Verwenden Sie für Leitern mit Kosour die übliche Methode zur Montage von Gestellen, Flanschen oder konventionelles Schweißen. Gleichzeitig impliziert das letztere Verfahren jedoch das Vorhandensein einer Schweißnaht, die nicht gut aussieht, wenn sie draußen ausgeführt wird.

Flanschmontage auf laminierter Oberfläche

  • Flansche In Fällen, in denen der Baluster direkt an der Oberfläche (an der Plattform oder Stufe) befestigt ist, ist dies unbedingt zu empfehlen - dies ist eine hervorragende Dekoration. Darüber hinaus schafft der Flansch eine zusätzliche Auflagefläche und verringert das Durchhängen.

Baluster mit Beton gefüllt

Rat Zur Befestigung von Zäunen an Betontreppen werden die Zahnstangen mit Beton gegossen und zusätzlich mit dem Kosour verschweißt. Das gleiche Montageprinzip bleibt bei Metallleitern erhalten.

Geschmiedetes Fechten

Geländer aus Schmiedeeisen

  • Geschmiedete Geländer werden normalerweise mit einem Querträger auf Metall- oder Betontreppen montiert. Das Prinzip, solche Zäune zu befestigen, ist identisch mit dem Metall, dh das grundlegendste ist die Installation von Balustern. Sie können jederzeit in den Schmiedewerkstätten Schmieden bestellen oder fertige Rostfragmente kaufen.

Fazit

Zäune unterscheiden sich nicht nur in der Materialart und in der Festigkeit, auch der Preis ist mehrdeutig und hängt in erster Linie von der Qualität der Produkte ab. In jedem Fall müssen die Treppen im Haus oder auf der Straße sicher eingezäunt sein, um Unfälle zu vermeiden. In dem in diesem Artikel vorgestellten Video finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Fügen sie einen kommentar hinzu